Närrische Buben bedanken sich bei der Schneiderei Prinz aus Sinzig

297
Närrische Buben bedanken sich bei der Schneiderei Prinz aus Sinzig
Die Showtanzgruppe der KG Närrische Buben Sinzig mit Herrn Sabah Kasouha. Foto Flück

Närrische Buben bedanken sich bei der Schneiderei Prinz aus Sinzig

Sinzig. Am Aschermittwoch ist bekanntlich alles vorbei. Die KG Närrische Buben Sinzig blickt zurück auf eine wundervolle Session 2020. Ein ganz großer Dank geht dabei an den Haus und Hofschneider der Närrischen Buben, der Schneiderei Prinz aus Sinzig, mit seinem Inhaber Herrn Sabah Kasouha, der in dieser Session erstmals das Schneidern der Uniformen der Buben übernommen hat.

Und wäre dies nicht schon genug, fertigte die Schneiderei Prinz, nun bereits im dritten Jahr in Folge, auch die Kostüme der Showtanzgruppe der KG Närrische Buben Sinzig an. Unter dem Motto „Hurra der Zirkus der ist da!“, entwarf Herr Kasouha für die Gruppe maßgeschneiderte Kostüme im Stil eines Zirkusdirektors. Mit viel Hingabe, unermüdlichem Fleiß und einem stets offenen Ohr für Änderungswünsche, machte er es möglich, dass sich die Tanzgruppe in ihren Kostümen rund um wohl fühlte.

Die Närrischen Buben bedanken sich recht herzlich für die erstklassige Arbeit und freuen sich auch im nächsten Jahr auf die fachmännische Expertise von Herrn Kasouha zählen zu können.

Pressemeldung Närrische Buben
Foto: Flück

 

Anzeige

stat-walterscheid1 Rheinklänge Remagen Stadt Remagen Volksbank Rhein Ahr Eifel Nattermanns Eventlocation Herz und Stil Steps on Stage Vieux Sinzig Lesezeit Cäciliahütte . . .

Anzeigen im Schaufenster