Närrische Buben Sinzig starten in die Session 2022

Die kommende Session soll viel Freude und Frohsinn verbreiten

Gefeiert wird unter Einhaltung der aktuellen 2G-Regel

Sessionseröffnung

Sinzig. Die Karnevalsgesellschaft Närrische Buben Sinzig freut sich, dass nach einem Jahr Pause, der Sitzungskarneval in der Barbarossastadt wieder startet. Den Beginn macht noch in diesem Jahr die Sessionseröffnung. Im altehrwürdigen Helensensal findet die Veranstaltung am Samstag, den 20. November 2021 ab 17 Uhr statt. Zum ersten Mal unter dem Kommando von Robert Lohmer. Ein Höhepunkt wird die Verabschiedung unserer Sentiaca Dagmar (Monreal) I. mit ihrer wunderbaren Hofstatt vor dem heimischen Publikum sein.

Lieselotte Lotterlappen, Woosch un Wööschje (Köln) und Andreas Marquard (Dernau) sind die Abteilung Redner.
Die tänzerischen Highlights setzen die Damengarde, die Showtanzgruppe und das Tanzpaar der KG Närrische Buben und die Magic Majoretts. Aus der Nachbarstadt Remagen kommt das Stadtsoldatenkorps mit Musik und Tanz.
Die Brassband Knallblech ist der musikalische Höhepunkt des Abends, die Mädels und Jungs werden dem Sinziger Publikum sicherlich ordentlich einheizen. Ob es am Ende der Veranstaltung eine Proklamierung geben wird, wird noch nicht verraten.
Seien sie gespannt!
Sitzungskapelle sind die Rhein-Ahr-Spatzen.

Humbta Tätärä

Weiter geht es im neuen Jahr 2022 mit der großen Sonntagssitzung „Humbta Tätärä“ im Sinziger Helenensaal.
Am Sonntag, den 16. Januar 2022 um 15.11 Uhr präsentiert Moderator Martin Thormann bei dem neuen Sitzungsformat der Buben Kölner Musikgrößen wie Kasalla (Pirate, Stadt met K, Alle Jläser huh, Pommes un Champagner), Lupo (Claudia, För die Liebe nit, Jespenster) und Stadtrand (Orjenal). Bei der national bekannte Putzfrau Achnes Kasulke sitz sicher jede ihrer Pointen. Tanzdarbietungen kommen unter anderem von der Showtanzgruppe der KG Närrische Buben. 

Traditionssitzung uch em Kostüm

Am Samstag, 12. Februar 20202 startet unter der Regie von Robert Lohmer die „Traditionssitzung uch em Kostüm“ um 17 Uhr im Helenensaal Sinzig. Künstler an diesem traditionell, närrischen Abend sind u. a. Die Erdnuss, Labbes & Dickes und Schäl Pänz.
Sitzungskapelle sind die Rhein-Ahr-Spatzen.

Vorverkauf

Das breit gefächerte Programm der Närrischen Buben bietet vom traditionellen Sitzungskarneval über Humbta Tätärä alles was das närrische Herz erfreut.
Der Vorverkauf für die Sessionseröffnung ist schon gestartet.
Karten gibt es bei Hörakustik Andres in der Ausdorferstraße 6 in 53489 Sinzig.
Der Vorverkauf der anderen Veranstaltungen findet zu einem späteren Zeitpunkt statt.

Gefeiert wird im Helenensaal unter Einhaltung der aktuellen 2G-Regel. Wir bitten Impfnachweis und Personalausweis mitzubringen.

Pressemeldung Närrische Buben Sinzig
Foto: Privat

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

Rheinmeile 360

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X