Mittwoch, Dezember 8, 2021

Neuer Glanz weist nach Hettange Grande

Sinzig. Seit rund 50 Jahren besteht die Städtepartnerschaft mit der französischen Stadt Hettange-Grande. Ein Hinweis dazu steht in dem kleinen Park an der Barbarossastraße Ecke Jahnstraße. Die Witterung hatte im Laufe der letzten Jahrzehnte dem Wegweiser arg zugesetzt. In Zusammenarbeit von Ortsbeirat, Bauamt und den rüstigen Rentnern erhielt der Wegweiser jetzt neuen Glanz. Uwe Degen mit seinen unermüdlichen Helfern sorgte dafür, das der Betonkorpus gereinigt und einen neuen Anstrich erhielt und das Bauamt kümmerte sich um die neue Beschriftung. Ortsvorsteher Gunter Windheuser legte zur Fertigstellung selber mit Hand und war sehr angetan über das schöne Ergebnis. Auch die Mitglieder des Spielmannszuges „Freiweg“ Sinzig, die 1966 maßgeblich an der Gründung der Städtepartnerschaft beteiligt waren, zeigten sich erfreut über den neuen Glanz des Wegweisers.

BU: Ortsvorsteher Gunter Windheuser zeigte sich erfreut über das gelungene Ergebnis

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

NEWS

Firmen im Aktiplan

X