Neuer Kalender „Sinzig 2021“ in limitierter Auflage von Foto Flück

233
Neuer Kalender „Sinzig 2021“ in limitierter Auflage von Foto Flück

Anzeige

Neuer Kalender „Sinzig 2021“ in limitierter Auflage von Foto Flück

Neuer historischer Jahreskalender für 2021 – eine beeindruckende Rundreise durch die Sinziger Geschichte
(Sinzig) Bereits in fünfter Auflage ist seit Anfang Oktober der neue Jahreskalender von Foto Flück mit historischen Bildern der Sinziger Geschichte erhältlich. In dieser nun neuen Ausgabe für das Jahr 2021 behandelt der beliebte Kalender unter anderem die Themen Baustoffhändler, den Bau des Spessart-Stegs, das Hochwasser von 1942 am Johannistag, das Mineralschwimmbad und vieles mehr. Im A3-Format und mit über 140 historischen Bildern ist dieser limitierte Kalender eine eindrucksvolle Reise durch die Sinziger Geschichte.

Nach dem Kalender ist vor dem Kalender. Und die diesjährige Ausgabe des ‚Sinzig Kalenders 2021‘, bebildert in einer historischen Rundreise durch Sinzig und die Geschichte, ist nun bereits unsere fünfte Kalenderauflage“, so die Inhaberin von Foto Flück, Claudia Flück-Debüser und ergänzt: „Unsere letztjährige Jubiläumsausgabe zur Feier der 60-jährigen Firmengeschichte von Foto Flück, hat erneut großen Zuspruch gefunden und für viele spannende Diskussionen gesorgt. So hoffe ich persönlich, dass die Ausgabe für das Jahr 2021 erneut freudigen Anklang findet und alte Erinnerungen wachruft.

Und weiter: „Durch die stetige Sichtung und Aufarbeitung des alten Bildarchivs meiner Mutter Mathilde Flück, wächst das Sinziger Bildarchiv Tag für Tag an. Dieses riesige Archiv mit Tausenden Bildern der Sinziger Geschichte ist die Grundlage für unseren alljährlichen ‚Sinzig Kalender‘. So sind auch für künftige Auflagen immer wieder spannende Themen und Schätze gesichert. Unsere diesjährige Themenauswahl ist dabei breit gefächert und ich hoffe, dass jeder etwas für sich zu entdecken hat.

Ein Projekt von diesem Umfang mit der Sichtung, Recherche und Digitalisierung der alten Bildaufnahmen ist allein nur schwer zu bewältigen. „Deswegen möchte ich mich an dieser Stelle recht herzlich bei allen Helfern bedanken, die diesen Kalender erneut möglich gemacht haben. Großer Dank geht an meine Tochter Stephanie Müller, Franz-Peter Zimmermann und Heinz Schmalz (†) sowie allen anderen Beteiligten“, so die Inhaberin von Foto Flück abschließend.

Der „Sinziger Jahreskalender 2021“ entstand auch in diesem Jahr in enger Zusammenarbeit mit David Karich, welcher die Werbe- und Digitalagentur FLIPZOOM in Bad Breisig leitet und zeichnet sich seinerseits für die Gestaltung und Produktion verantwortlich. Der Kalender ist ein ideales Geschenk und in seiner limitierten Auflage ein großartiges Stück Zeitgeschichte für jeden Sinziger. Er ist seit Oktober im Geschäft von Foto Flück auf der Mühlenbachstraße 42 in Sinzig erhältlich sowie bei ausgewählten Verkaufsstellen (zum Beispiel im REWE Azhari oder der Bäckerei Hippchen in Sinzig). Preis: 28,90 Euro – nur solange der Vorrat reicht.

Weitere Informationen: www.foto-flueck.de

Text: David Karich, FlipZoom
Media / Bild: Foto Flück

Anzeige

stat-walterscheid1 Rheinklänge Remagen Stadt Remagen Volksbank Rhein Ahr Eifel Nattermanns Eventlocation Herz und Stil Steps on Stage Vieux Sinzig Lesezeit Cäciliahütte Poseidon Sterna 1821 Olivenöl Vorwerk Breuer . .

Veranstaltungen

.

Anzeigen im Schaufenster