Neuer Onlineauftritt der Stadt Remagen

124
Neuer Onlineauftritt der Stadt Remagen
Ralf Senden, concept computer, Bürgermeister Björn Ingendahl und Wirtschaftsförderer Marc Bors.

Neuer Onlineauftritt der Stadt Remagen

Remagen.de: Website im neuen Design mit deutlich mehr Funktionen für Bürger
Für viele Bürgerinnen und Bürger ist die Website einer Stadt heutzutage selbstverständlich der erste Anlaufpunkt, um sich Informationen zu beschaffen. Für unsere Stadt ist es daher enorm wichtig, einen modernen und nutzerfreundlichen Onlineauftritt zu haben“, so Bürgermeister Björn Ingendahl. Die alte Website sei zuletzt erkennbar etwas in die Jahre gekommen.
Als erstes haben wir die Webseiten verschiedener Städte untersucht und herausgefiltert, was viele Besucher stört,“ so Ralf Senden von concept computer.
Der neue, moderne Internetauftritt der Stadt Remagen ist mobil optimiert. Ob Smartphone, Tablet oder PC – alle Seiten werden auf allen Endgeräten übersichtlich dargestellt. Remagen.de bietet auf vielen hundert Seiten aktuelle Infos, interessante Veranstaltungen, Jobangebote und eine Übersicht zu allen Dienstleistungen der Stadtverwaltung.
Bis 2023 sollen viele Formulare online auszufüllen sein„, ergänzt Bürgermeister Björn Ingendahl.

Schneller Überblick und Zugang zu Verwaltungsleistungen
Remagen.de strukturiert die vielfältigen Themen und Dienstleistungen der Verwaltung nutzerfreundlich und bürgernah. Über die Suchfunktionen lässt sich das vielfältige Angebot einfach und schnell erschließen. Für Remagener Bürger – und jene, die es werden wollen – steht als Kernstück der neuen Website das neue Bürgerservice-Modul zur Verfügung. Hier gibt es umfangreiche A-Z-Listen mit Ämtern und Leistungen, Ansprechpartnern und Formularen.
Ebenfalls elegant gelöst ist die Suche mit Schlagworten. Will man z.B. etwas zu KFZ Anmeldung wissen, muss man nicht unbedingt „KFZ“ in die Suchmaske eingeben, es funktioniert auch mit den Suchbegriffen „Auto“, „Motorrad“ etc.

Plattform für den Wirtschaftsstandort
Gäste erfahren Wissenswertes über die schöne Stadt am Rhein. So entdecken sie die wachsende Stadt Remagen, ihre Highlights in den einzelnen Ortsteilen und ihr kulturelles Angebot. Nicht zuletzt erfahren Unternehmen und Investoren Wichtiges rund um den Wirtschaftsstandort Remagen. Mit dem stark erweiterten und komplett neu gestalteten Unternehmensmodul ist die neue Seite zugleich ein Schaufenster für Remagener Unternehmen. Firmen können hier ihren Eintrag selber pflegen und verwalten und präsentieren sich so mit einer Mini-Webseite, einer digitalen Visitenkarte.
Hierbei wurde insgesamt nicht nur Wert auf große Bilder und Emotionen gelegt, sondern auch auf eine gute Funktionalität und eine einfache Navigation. Mit wenigen Klicks kann sich der Besucher zurechtfinden oder die verschiedenen Schnelleinstiege zu besonders wichtigen Themen nutzen. „Sind Sie Bürger, Unternehmer oder Besucher?“ Mit dieser Frage wird der Einstieg in die umfassende Website deutlich erleichtert.
Ebenfalls neu ist der Mängelmelder. Nutzer haben ab sofort die Möglichkeit, die Stadt Remagen schnell und unkompliziert auf Mängel hinzuweisen. Über das online Formular können sogar Fotos der Mängel an die Stadt gesendet werden.

Webdesign aus der Region
Professionelle Unterstützung fand die Stadt Remagen bei der „concept-computer GmbH“. Die Online-Experten aus Bad Breisig halfen bei der Gestaltung und Programmierung der neuen Website.

Die neue Webseite finden Sie unter: www.remagen.de

 

Anzeige

stat-walterscheid1 Rheinklänge Remagen Stadt Remagen Volksbank Rhein Ahr Eifel Nattermanns Eventlocation Herz und Stil Steps on Stage Vieux Sinzig Lesezeit Cäciliahütte Poseidon Sterna 1821 Olivenöl . .

Veranstaltungen

.

Anzeigen im Schaufenster