Mittwoch, Mai 25, 2022

Online-Veranstaltung – Rückzug von fossilen Energieträgern

Aktiplan Anzeige

Wiederaufbau Ahrtal: Rückzug von fossilen Energieträgern

Online-Veranstaltung beleuchtet zukunftsfähige Technologien

Nach der Flutkatastrophe im vergangenen Jahr planen viele Eigentümerinnen und Eigentümer in Zukunft nicht mehr mit fossilen Energieträgern zu heizen und suchen nun nach Alternativen. In einer gemeinsamen Online-Veranstaltung am Mittwoch, 11. Mai 2022, 18 Uhr, informieren die Kreisverwaltung Ahrweiler, die Energieagentur Rheinland-Pfalz, die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion und das Land Rheinland-Pfalz jetzt erneut zum Stand der Wärme- und Energieversorgung im Kreis. Einzelne Dorfwärmeprojekte aus dem Ahrtal werden vorgestellt sowie die Fragen erläutert, was sich bisher bereits getan hat, wo die Gemeinden heute stehen und wie Projekte gefördert werden können.

Eine Teilnahme ist nach vorheriger Anmeldung bis zum 11. Mai, 12 Uhr, auf der Homepage der Energieagentur Rheinland-Pfalz unter https://veranstaltungen.energieagentur.rlp.de/event.php?vnr=44e-10c möglich.

Pressemeldung Kresiverwaltung Ahrweiler
Grafik: Archiv
Gottschalk

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X