Mittwoch, Dezember 1, 2021

Osterferien der Kinder vom WSV Sinzig

„Wie lang ist ein Regenwurm?“ Oder wie die Kinder vom WSV Sinzig den Anfang der Osterferien verbrachten

„Wie lang ist ein Regenwurm?“ war einer der Fragen, die die Kinder und Jugendlichen der Online Ausgabe der Osterferienaktion des WSV Sinzig, beantworten sollten.

Diese Ferien konnte die Ferienaktion nur Online und rund um die eigene Haustür stattfinden, so bekamen die Kinder vorab eine Tüte mit Material (und natürlich einen Osterhasen) für das jeweilige Tagesmotto.

Jeden Morgen trafen sich die Kinder und Jugendlichen zu einen kurzen Online Meeting, um das Motto, Bastelideen, Tagesaufgaben etc. zu besprechen, dann ging es los! Es wurden Insektenhotels gebaut, Bienenbomben und Bienenweiden angelegt, Tiere und Pflanzen bestimmt und gemessen, Lebensräume entdeckt und herausgefunden, was man selber mit allem zu tun hat.

Am Mittwoch, den 31.03.2021 fand die 2. Corona gemäße Müllsammelaktion mit dem HOT Sinzig statt, die viel Müll zu Tage förderte! Die Kinder und Jugendlichen waren im ganzen Stadtgebiet und am Rhein unterwegs, um auf die Müllfreie Seite der Macht zu locken, nachher wurde geschaut was man aus Müll alles machen kann…

Abends wurden dann die Entdeckungen begeistert gezeigt und besprochen, beeindruckend waren die Erkenntnisse und tollen Sachen die die Kinder gemacht haben.

Ach ja, ein Regenwurm ist zwischen 12 bis 30cm lang, es gibt aber auch Tauwürmer und viele andere interessante Bewohner, die man sonst nicht so wahrnimmt.

Natur(schutz) und WSV –  beim Kanu und Kajak fahren ist man oft in Regionen unterwegs, in der man noch besondere Natur erleben kann, daher ist es wichtig auf diese aufzupassen, sie zu erhalten und zu schützen. Das haben bei uns auch schon die jungen Paddler gelernt und freuen sich bald auf die Möglichkeit aufs Wasser zu gehen.

Unsere Jugendlichen haben sich auch mit dem Thema auseinander gesetzt und während der Ferienaktion entstand auch die erste Version eines Naturschutzkonzeptes, hier nochmal ein Dank an die Beteiligten. Weitere geplante Aktivitäten ist weiterhin die artenreiche und Insektenfreundliche Bepflanzung am Bootshaus sowie eine Vogelbeobachtung im angrenzenden Naturschutzgebiet, es wird sich zeigen, was dieses Jahr mit oder trotz Corona möglich ist.

Pressemeldung WSV Sinzig
Foto: Privat

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

NEWS

Firmen im Aktiplan

X