Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

PKW Unfall mit Leitpfosten

Aktiplan Anzeige

Verkehrsunfall durch Hindernis auf der Fahrbahn
Zeugenaufruf

Gegen 12:10 Uhr befuhr ein Pkw-Fahrer die L 79 aus Richtung Birresdorf kommend, in Fahrtrichtung Remagen. Kurz vor einer Kurve, ca. 300 Meter vor der Einmündung zur K 39 (Am Paradies) lag, nach Angaben des Fahrzeugführers, ein größerer Gegenstand (Leitpfosten) auf der Fahrbahn, welchem er ausweichen musste und deshalb nach rechts in den Graben fuhr. Der Pkw wurde so beschädigt, dass ein wirtschaftlicher Totalschaden anzunehmen ist. Ein weiterer, nachfolgender Pkw überfuhr dann das Hindernis auf der Fahrbahn, an diesem Fahrzeug entstand augenscheinlich kein Schaden. Zur Ermittlung des Sachverhaltes fragt die Polizei Remagen, wer am Sonntag in der Mittagszeit, an der beschriebenen Örtlichkeit, entsprechende Beobachtungen gemacht hat. Lag der Leitpfosten auf der Fahrbahn, gab es kurz vorher eventuell ein Unfallereignis, welches der Polizei noch nicht bekannt ist? Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde der Fahrer eines weißen Fahrzeuges mit Firmenaufdruck als möglicher Unfallzeuge genannt. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Remagen, Tel. 02642-9382-0.

Pressemeldung Polizei Remagen
Foto: Archiv

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X