Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Polizei ahndet zahlreiche Verstöße von Rad- und Autofahrenden

Aktiplan Anzeige

Kontrollen im Bonner Stadtgebiet für mehr Sicherheit im Radverkehr – Polizei ahndet zahlreiche Verstöße von Rad- und Autofahrenden

Um Unfälle mit Beteiligung von Radfahrenden zu reduzieren, führt die Bonner Polizei in regelmäßigen Abständen zielgerichtete Verkehrskontrollen durch – so auch am gestrigen Donnerstag (18.08.2022). Rund 35 Beamtinnen und Beamte waren dabei an insgesamt 7 Örtlichkeiten im Bonner Stadtgebiet in der Zeit von 06:00 bis 14:00 Uhr im Einsatz. Dabei stellten sie 209 Verstöße fest. In 107 Fällen richteten sich die Maßnahmen dabei gegen Radfahrende. Zusätzlich bestreiften Verkehrssicherheitsberater der Bonner Polizei mit dem Fahrrad die Bonner Rheinufer und führten rund 90 Beratungsgespräche.

Bei den Kontrollen wurden in der Hauptsache Vorfahrts- bzw. Vorrangverstöße und die verbotswidrige Nutzung von Fahrbahnteilen geahndet. In 46 Fällen waren Autofahrerinnen und Autofahrer bei Geschwindigkeitsmessungen zu schnell unterwegs – 24 Verwarngelder und 22 Ordnungswidrigkeitenanzeigen waren die Folge.

Ein 41-Jähriger Fahrer eines E-Scooters wurde am Morgen gegen 07:50 Uhr im Rahmen des Einsatzes auf der Maximilianstraße überprüft. Die Reifen seines Elektrokleinstfahrzeuges waren luftleer. Den Verdacht, dass der Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stehen könnte, bestätigte schließlich ein Drogenvortest. Der Test schlug positiv auf die Stoffe Kokain, Amphetamine und Opiate an. Dem 41-Jährigen, der die Einnahme von Betäubungsmitteln am Vortag einräumte, wurde in einem Krankenhaus eine Blutprobe zur Beweissicherung entnommen. Bei seiner Durchsuchung fanden die Beamten in seinem Rucksack Konsumeinheiten von Kokain und Heroin. Entsprechend Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.

Pressemeldung Polizei Bonn
Foto: Privat

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X