Programm der Kulturbühne Bad Breisig

Aktiplan Anzeige

Programm der Kulturbühne Bad Breisig

Seit einigen Jahren veranstaltet die Tourist-Information eine Kultur-Reihe. Auch in diesem Jahr wurde ein vielseitiges Programm aus den Bereichen Theater, Mental-Magie, Kabarett sowie musikalischer Lesung zusammengestellt:

  • 27.04.22: Bernd Lafrenz: Macbeth 
    – Solotheater (Kulturbahnhof Bad Breisig, 20Uhr)
    Bernd Lafrenz gelingt es in seiner Inszenierung aus der stundenlangen Tragödie ein brillantes Comedystück zu machen, jedoch ohne dabei jemals den Respekt vor der Vorlage zu verlieren. Alle Rollen spielt Lafrenz selbst.
  • 18.05.22: Yann Yuro: Offenbarung (Vorpremiere!) 
    – Mentalmagie (Jahnhalle, Bad Breisig, 20 Uhr)
    Yann Yuro ist amtierender Deutscher Meister und Vizeweltmeister der Mental-Magie. In Bad Breisig wird er die Vorpremiere seines neuen Bühnenprogramms „Offenbarung“ geben. Darin wirft er einen humorvollen Blick auf die dunkle Seite der Zukunft: mit Schnaps und Konfetti in die Apokalypse!
  • 21.09.22: Gregor Pallast: Ansichtssache 
    – Kabarett (Kulturbahnhof Bad Breisig, 20 Uhr) 
    In seinem dritten Kabarettprogramm ist Gregor Pallast nicht nur politisch sondern wird auch philosophisch, schlägt den Bogen vom Wasserglas zur großen und kleinen Politik und stellt die Frage, was wir brauchen, wie viel davon und ob das reicht, um glücklich zu sein. Das alles ist Ansichtssache.
  • 12.10.22: Silke Aichhorn: Lebenslänglich Frohlocken 
    – Kabarettistische Lesung mit Harfenmusik (Kulturbahnhof Bad Breisig, 20 Uhr)
    Skurrile und unglaubliche Geschichten der Profiharfenistin, z.B. über ein überraschendes Konzert bei Papst Benedikt, einen stuntreifen Ausstieg aus einem Zug mit Harfe, brennende Kirchenteppiche, übersteuerte Brautmütter oder absurde Logistik-Probleme. Dies alles im Wechsel mit lässiger Harfenmusik.

Tickets für die Veranstaltungen sind bei der Tourist-Information erhältlich (VVK 12€ / AK 14€). Es besteht die Möglichkeit, ein Abonnement für 40€ zu erwerben. Zusätzlich zum rabattierten Eintritt, wird den Abonnenten ein fester Sitzplatz bei allen Veranstaltungen reserviert.

Je nach Pandemieauflagen zum Zeitpunkt der Aufführung kann es sein, dass Veranstaltungen, aufgrund besserer Abstandsmöglichkeiten, örtlich verlegt oder der Termin ganz verschoben werden muss. Dies wird rechtzeitig bekannt gegeben. Erworbene Karten behalten dann ihre Gültigkeit.

Weitere Infos + Ticketverkauf: Tourist-Information Bad Breisig, Koblenzer Straße 39 (im Kurpark), Tel.: 02633 45630, E-Mail: tourist-info@bad-breisig.de

Pressemeldung Tourist-Information Bad Breisig
Foto: Archiv Gottschalk

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X