Psychosoziale Beratung in Sinzig

Forum im Aktiplan

Verzällsche rund um Themen nicht nur der Rheinmeile +++ Einfach anmelden und posten.

Rhein-Ahr ShoppingRhein-Ahr Shopping ist das Einkaufs-Portal für die Rheinmeile.  Kein Shop – ein Schaufenster
www.rhein-ahr-shopping.de

Die Stadt Sinzig bietet in Kooperation mit der Notfallseelsorge Psychosoziale Beratung für von der Flutkatastrophe Betroffene an. Für ein Beratungsgespräch stehen qualifizierte Therapeutinnen und Therapeuten sowie Psychologinnen und Psychologen bereit.
Die Gespräche finden in einem Raum des Katholischen Pfarrheimes in der Zehnthofstraße 11 in Sinzig statt.
Unter der Telefonnummer 0152 0416 0450 kann von Montag bis Freitag jeweils von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr ein Termin vereinbart werden. Außerhalb dieser Zeiten ist der Anrufbeantworter eingeschaltet.
Diese Beratung wurde mit Hilfe des Netzwerkes „Soforthilfe Psyche“ (www.sofortaktiv.de) aufgebaut.
In diesem Netzwerk arbeiten Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und Psychologische Psychotherapeutinnen mit psychotraumatologischer Zusatzqualifikation.
Wem die Bilder nicht aus dem Kopf gehen, wer schlecht schläft oder voll innerer Unruhe ist, wer häufig Streit in der Familie hat oder unzufrieden ist mit seiner Situation, wer Unterstützung für seine seelische Situation braucht – in diesen Fällen kann man sich zu einem Beratungsgespräch anmelden.
Diese Beratung ist kostenfrei.
Weitere Beratungstermine können bei Bedarf vereinbart werden.
Die Beratung findet in Sinzig statt, ist aber nicht nur für Sinziger Bürger*innen, sondern für alle von der Flutkatastrophe Geschädigten sowie den Helferinnen und Helfern.

Pressemeldung Stadt Sinzig
Foto: Archiv
Gottschalk

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

NEWS

Firmen im Aktiplan

X