R & B Express rockten die Kulturwerkstatt Remagen – der Film

82
R & B Express rockten die Kulturwerkstatt Remagen - der Film

R & B Express rockten die Kulturwerkstatt Remagen – der Film

Am vergangenen Samstag hatte die Kulturwerstatt Remagen wieder ein Konzert vorbereitet, diesmal mit R & B Express. Viele werden die Band unter Frontman Kiki Schumacher in anderer Besetzung kennen, vormals hieß sie „Metropolitans“. R & B Express sind „Pistol“ Pete Piotrowski Guitar, Vocals,  „Doc“ Fred Prünte Hammond, Keyboards, Vocals, Rolf „Kiki Schumacher Saxophone, Vocals, Linda Meissner Vocals, Tommy Ueltzen Bass, Vocals, The Tom Drums.
In vollem, bestuhlten Haus brachten die sechs Vollblutmusiker den Saal zum Kochen.
In ihrer Presseinfo beschreiben sie sich mit: „The R&B Express bestechen vor allem durch ihr ausgefallenes, nicht auf einen bestimmten Stil festgelegtes Repertoire. Nahezu alle stilistischen Elemente des R&B werden zu einer explosiven Mixtur aus R&B, Soul, Funk, Blues und Rock vereinigt. Beste Voraussetzungen für eine von Spielfreude, Energie und Leidenschaft gekennzeichnete, schweißtreibende Rhythm & Blues-Show! Live, echt, ehrlich.
Und das traf auch zu. Stücke wie Aretha Franklins – Chain Of Fools, Stevie Wonders Superstition oder Tina Turners Nutbush city limits überzeugten durch groovige Arrangements und beschwingte Darbietung. In dem gut zweistündigen Konzert gab es am Ende noch zwei Zugaben.

Sehen Sie hier den Film mit einigen Ausschnitten des Konzerts

Weitere Infos zu R & B Express gibts auf der Webseite rnbexpress.de/
Das Programm der Kulturwerkstatt Remagen finden Sie auf der Webseite www.kultur-werkstatt-remagen.de/

AG
Foto und Film: allgrafics
Anzeige- - - -

Anzeigen im Schaufenster