Samstag, Januar 22, 2022

Schnelles Internet für Bad Bodendorf aber nicht für alle

Bewerten
... Stimmen 0 Bewertung: 0

Informationsveranstaltung des Gewerbevereins zum Breitband-Ausbau des Telekom-Netzes

Bad Bodendorf. Die Bauarbeiten in den letzten Wochen waren in Bad Bodendorf kaum zu übersehen. Allerorten wurden die Bürgersteige aufgerissen und riesige Kabelrollen wurden durch den Ort gefahren. Hintergrund dieser Bauarbeiten ist der Ausbau des Telekom-Netzes in Bad Bodendorf. Bestimmte Kabel-Verbindungen mussten bzw. müssen neu verlegt werden und an einigen Stellen werden neue Verteiler- und Schaltkästen neben den bereits vorhandenen aufgebaut, um die höheren Leitungs-Kapazitäten an möglichst alle Kunden zu verteilen.

Dieser Ausbau betrifft nur die Kunden der Telekom und der Anbieter, die ebenfalls die Leitungsnetze der Telekom nutzen, wie zum Beispiel 1und1, nicht aber die Kunden von Kabel Deutschland.

Der Ausbau soll DSL-Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s ermöglichen. Zwingend ist damit aber der Wechsel auf die moderne IP-Technik für jeden Kunden verbunden. Damit sind auch einige Umstellungen bzgl. der Telefonie verbunden, da mit den neuen Anschlüssen die sogenannte Voice-over-IP-Telefonie (VoIP) Einzug hält.

Der Netzausbau in Bad Bodendorf und Löhndorf soll laut Telekom-Planungen Dezember 2015 abgeschlossen sein. Koisdorf, Sinzig und Westum folgen dann bis März 2016, Franken ist seitens Telekom derzeit nicht im Plan vorgesehen.

Zu einer Informationsveranstaltung lädt hierzu der Gewerbeverein von Bad Bodendorf ein. Die Veranstaltung wird durchgeführt von Karl Hanenberg, der seit knapp zehn Jahren als IT-Dienstleister mit Sitz in Bad Bodendorf tätig ist. Die Veranstaltung findet am 23. November 2015 um 19 Uhr in der Winzergaststätte in Bad Bodendorf statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung können sich interessierte Einwohner auch auf eine E-Mail-Liste eintragen, um mit aktuellen Infos rund um das Thema versorgt zu werden. Da die Teilnehmer-Anzahl dieser Veranstaltung begrenzt ist, bitten wir um eine Anmeldung. Kontaktdaten: Karl Hanenberg – 02642 9939460 – dsl@edv-sinzig.de

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

NEWS

Firmen im Aktiplan

X