Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Rheinklänge Remagen

Schwerer Verkehrsunfall auf A61 bei Sinzig

Newsletter

Presseartikel
als Tagesausgabe
per Email erhalten.

Wir senden keinen Spam!

Aktueller Monat

Schwerer Verkehrsunfall auf BAB 61, Fahrtrichtung Norden, vor der Autobahnausfahrt Sinzig

Soeben ereignete sich auf der BAB 61, Fahrtrichtung Norden, zwischen Niederzissen und Sinzig ein schwerer Verkehrsunfall mit Personenschaden.
Die rechte Spur ist blockiert, ca. 10 Kilometer Stau, bis zu 1,5 Stunden Verzögerung.

Update 9:30 Uhr

Am 26.06.2024, gegen 07:10 Uhr ereignete sich auf der BAB 61, FR Norden, zwischen Niederzissen und Sinzig ein Auffahrunfall am Stauende. Der 39-jährige Fahrer eines Sattelzuges kam aufgrund von Stau kurz vor der AS Sinzig mit seinem Fahrzeug auf dem rechten Fahrstreifen zum Stehen. Der 23-jährige Fahrer eines Transporters bemerkte das Stauende zu spät, versuchte im letzten Moment eine Kollision zu vermeiden, indem er sein Fahrzeug nach links lenkte. Dies gelang ihm jedoch nicht, so dass er mit der rechten vorderen Fahrzeugseite gegen den stehenden Sattelauflieger fuhr. Hierbei wurde der 26-jährige Beifahrer des Transporters schwer verletzt. Der 23-jährige Fahrer und ein weiterer 18-jähriger Insasse wurden durch den Zusammenstoß ebenfalls verletzt. Alle drei Insassen wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht. Der Fahrer des Sattelzuges blieb unverletzt, jedoch waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit. Neben der Polizeiautobahnstation Mendig waren auch die Feuerwehr Niederzissen sowie Rettungskräfte und die Autobahnmeisterei Mendig im Einsatz.
Durch den Unfall musste die Richtungsfahrbahn Norden ca. 1 1/2 Stunden gesperrt werden. Der rechte Fahrstreifen ist aktuell noch immer blockiert. Aktuell fließt der Verkehr über den linken Fahrstreifen an der Unfallstelle vorbei. Es gibt aufgrund der Beeinträchtigung aktuell einen Rückstau bis zur AS Wehr.

Pressemeldung Verkehrsdirektion Koblenz Polizeiautobahnstation Mendig

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner