Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Herz und Stil

Schwerer Verkehrsunfall auf der B9

Newsletter

Presseartikel
als Tagesausgabe
per Email erhalten.

Wir senden keinen Spam!

Aktueller Monat

Fahrer und Beifahrerin schwer verletzt

BMW kam von der Fahrbahn ab

Schwere Verletzungen erlitten ein 20-jähriger Autofahrer und seine 16-jährige Beifahrerin am Donnerstagabend (27.06.2024) bei einem Verkehrsunfall auf der B9 in Mehlem.
Zur Unfallzeit gegen 22:50 Uhr befuhr der junge Mann die Bundesstraße in Fahrtrichtung Remagen. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor der Fahrzeugführer in einer leichten Rechtskurve die Kontrolle über den Pkw und kam nach links von Fahrbahn ab. Nachdem der Wagen über die Gegenspur gegen den dortigen Bordstein und eine beginnende Schutzplanke geprallt war, stürzte der BMW letztlich eine stark abschüssige Böschung hinab und kam dort zum Stehen. Die beiden Insassen hatten noch selbständig das völlig zerstörte Autowrack verlassen können. Sie wurden an der Unfallstelle von Rettungskräften versorgt und mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser gebracht. Da sich bei dem 20-Jährigen Hinweise auf eine mögliche Alkohol- bzw. Drogenbeeinflussung ergaben, entnahm ein Arzt ihm im Krankenhaus eine Blutprobe zur Beweissicherung.
Die weiteren Ermittlungen werden vom zuständigen Verkehrskommissariat 2 der Bonner Polizei geführt.

Pressemeldung Polizei Bonn
Foto: Archiv

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner