Schwerer Verkehrsunfall mit Unfallflucht in Sinzig

142
Schwerer Verkehrsunfall mit Unfallflucht in Sinzig

Schwerer Verkehrsunfall mit Unfallflucht in Sinzig

Polizei sucht Zeugen
Sinzig – In der Barbarossastraße, in Höhe des Amtsgerichts, kam es am Freitag, den 22.12.2017 um die Mittagszeit zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 75-jährige Fußgängerin erheblich verletzt wurde. Die Geschädigte war beim Überqueren der Fahrbahn von einem Pkw erfasst worden. Die Insassen des beteiligten Fahrzeugs verbrachten die schwer verletzte Frau in ärztliche Behandlung, entfernten sich dann jedoch, ohne die erforderlichen Angaben zu hinterlassen. Hinweise bezüglich des flüchtigen Verursachers nimmt die Polizeiinspektion Remagen unter 02642/93820 entgegen. – Schwerer Verkehrsunfall mit Unfallflucht in Sinzig –

Anzeige- - - -

Anzeigen im Schaufenster