Selbsthilfekontaktstelle KISS Ahr nimmt Arbeit im Ahrtal auf

Sonderseite
Hochwasser

Artikel +++ Filme +++ Reportagen +++ Pressekonferenzen +++

Hotlines

Seelsorgerteam
0800 0010218

Wiederaufbau-Telefon-Hotline:
0800 222 0 22 0
https://wiederaufbau.rlp.de

Infoseite der Stadt Sinzig

https://www.sinzig.de/flut/

Helfer im Web

www.helfer-shuttle.de
helfer-stab.de

Spendenkonten Hochwasserhilfe

“Flutkatastrophe Sinzig”Volksbank RheinAhrEifel e.G.
IBAN DE57 5776 1591 0100 1830 01,
BIC: GENODED1BNA

KSK  „Stadt Sinzig Flutkatastrophe“
IBAN: DE32 5775 1310 0000 3395 56
BIC: MALADE51AHR

 

Selbsthilfekontaktstelle KISS Ahr nimmt Arbeit im Ahrtal auf

Aufgrund des Hochwassers und seiner katastrophalen Folgen im Juli 2021 gingen der PARITÄTISCHE Rheinland-Pfalz/Saarland mit seiner Abteilung WeKISS (Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe) mit dem Opferbeauftragten des Landes Rheinland-Pfalz eine Kooperation ein. Hierfür wurde eigens die KISS Ahr als Ergänzung zur WeKISS ins Leben gerufen. Zu den Förderern und Unterstützern zählt maßgeblich das Bündnis Aktion Deutschland Hilft e.V..
Parallel zu der erfolgreichen Auftaktveranstaltung “Selbsthilfe im Ahrtal” am 29. März 2022 in der Landskroner Festhalle etablierte sich die KISS Ahr an verschiedenen Standorten im Ahrtal.
Ziel des Angebots ist es, sowohl selbstorganisierte als auch professionell angeleitete Selbsthilfegruppen vor Ort entweder anzubieten oder mit Interessierten gemeinsam ins Leben zu rufen. In diesen Gruppen haben Betroffene, Angehörige und Helfende die Möglichkeit, sich auf Augenhöhe auszutauschen und die entstandenen Belastungen besser bewältigen zu können.
Selbsthilfegruppen ermöglichen in der Gemeinschaft gegenseitiges Verständnis, Unterstützung und Halt. Darüber hinaus bieten sie durch den Austausch ähnlicher Erfahrungen einen praktischen Nutzen und tragen zur Information und Orientierung bei. Eigene Stärken, Fähigkeiten und Potentiale können in die Gruppe eingebracht werden.
Wir unterstützen Interessierte bei der Initiierung von professionell angeleiteten Selbsthilfegruppen durch z.B. Traumaexpert*innen und bei der Neugründung von Selbsthilfegruppen. Außerdem vermitteln wir auch in bereits bestehende Gruppen und vernetzen mit weiteren Hilfsangeboten.
Wir helfen Ihnen bei der Organisation von Gruppentreffen, bei der Suche nach Räumlichkeiten und bei der Öffentlichkeitsarbeit. Das Angebot ist kostenlos und vertraulich.

Sie finden uns im
Haus der offenen Tür – HoT
Barbarossastraße 42
53489 Sinzig
Sprechzeiten vor Ort: Donnerstags 08.30 – 11.30 Uhr
Kontakt: info@kiss-ahr.de
02662-9681912
www.kiss-ahr.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Pressemeldung KISS Ahr, Paritätischer Wohlfahrtsverband Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland e. V.
Foto: Archiv

Veranstaltungen zur Flut

 

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X