Sinziger Kitas wurden mit Mundmasken versorgt

207
Mundmasken
Ralf Urban übergibt stellvertretend für alle städt. Kitas MNS-Masken an die pädagogische Fachaufsicht der städtischen Kindertagesstätten Sinzig, Silke Berger (rechts) und die Leiterin der Kindertagesstätte Westum, Hannelore Ockenfels (Mitte).

Sinziger Kitas wurden mit Mundmasken versorgt

Behelfs-Mundmasken-Gruppe Sinzig Rhein-Ahr weiterhin aktiv.
Auch wenn sich inzwischen eine gewisse Routine beim Tragen von Mundmasken eingeschlichen hat, so hat sich die Problematik der Corona-Pandemie nicht entspannt.

Aus diesem Grund produziert nach wie vor die „Behelfs-Mundmasken-Gruppe Sinzig Rhein-Ahr“, unter der Leitung von Petra Fix, ehrenamtlich Mundmasken aus gespendeten Stoffen. Die Gruppe hat derzeit circa 160 Mitwirkende und sorgt dafür, dass viele Einrichtungen im Kreis Ahrweiler mit diesen Masken versorgt werden können.

Die Mund- und Nasenschutzmasken werden zu 100% aus gespendeten Materialien hergestellt, sind wasch- und wiederverwendbar. Somit leistet sowohl die Gruppe als auch der jeweilige Träger nicht nur einen Beitrag zum Gesundheits- sondern auch zum Umweltschutz.

Ganz besonders freut sich die Gruppe darüber, nun auch die städtischen Kindertagesstätten in Sinzig mit kostenlosen MNS-Gesichtsmasken versorgen zu können.

Bürgermeister Andreas Geron bedankt sich für dieses große Engagement von Petra Fix und ihren Mitstreiter*innen. Die Stadt Sinzig unterstützt das Projekt von Beginn an und ist sehr froh über diese ehrenamtliche Unterstützung.

Die pädagogische Fachaufsicht der städtischen Kindertagesstätten Sinzig, Frau Silke Berger hat, gemeinsam mit Frau Hannelore Ockenfels, Leiterin der Kindertagesstätte Westum, die ersten Masken persönlich von Gruppenmitglied Ralf Urban übergeben bekommen.

Kostenlose Mundmasken können telefonisch über die Hotline 02641 3962481 (bitte vollständige Anschrift auf dem Anrufbeantworter hinterlassen) oder per E-Mail an behelfsmundmasken@web.de bestellt werden.

Wer sich durch Sach- oder Geldspenden beteiligen möchte, kann sich gerne an die o.g. Hotline wenden oder direkt auf das eingerichtete Spendenkonto überweisen: DE43577615910725168900

Ralf Urban, Pressesprecher der Gruppe
Foto: privat

Anzeige

stat-walterscheid1 Rheinklänge Remagen Stadt Remagen Volksbank Rhein Ahr Eifel Nattermanns Eventlocation Herz und Stil Steps on Stage Vieux Sinzig Lesezeit . . .

Anzeigen im Schaufenster