stat-walterscheid1 Vallazza Stadt Remagen Rheinklänge Remagen LesOlives Volksbank Rhein Ahr Eifel Lapo Alef Hirsch Autoteile Nattermanns Eventlocation Herz und Stil Vieux Sinzig Lesezeit Cäciliahütte Poseidon Sterna 1821 Olivenöl Vorwerk Breuer Maler Lenzen Banner Manhattan Spirits

Bürgertelefon Sinzig 0173 3816412 +++ Personensuche 0800 6565651 +++ Seelsorgerteam 0800 0010218 +++
Spendenkonto “Flutkatastrophe Sinzig” Volksbank RheinAhrEifel e.G., IBAN DE57 5776 1591 0100 1830 01, BIC: GENODED1BNA +++ Kreissparkasse Ahrweiler Stichwort „Stadt Sinzig Flutkatastrophe“ IBAN: DE32 5775 1310 0000 3395 56 BIC: MALADE51AHR +++ Spendenkonten Hochwasserhilfe +++ Kreisparkasse Ahrweiler DE86 5775 1310 0000 3394 57 +++ Volksbank RheinAhrEifel DE55 5776 1591 0600 0220 00 +++ Postbank Köln DE84 3701 0050 0017 2905 06

Sporthalle des Rheingymnasiums wird energetisch teilsaniert

Gastronomie

Gastroservice

Rhein-Ahr ShoppingRhein-Ahr Shopping ist das Einkaufs-Portal für die Rheinmeile.  Kein Shop – ein Schaufenster
www.rhein-ahr-shopping.de

Sporthalle des Rheingymnasiums wird energetisch teilsaniert

Kreis stellt Schließfachschränke in kreiseigenen Schulen bereit

Der Werksausschuss des Eigenbetriebes Schul- und Gebäudemanagement hat in seiner jüngsten Sitzung auf Vorschlag von Landrat Dr. Pföhler die Bereitstellung von Schließfachschränken in den kreiseigenen Schulen beschlossen. Ziel ist es, alle Schulen nach gleichen Maßstäben auszustatten. Grundlage für die Bereitstellung ist eine einheitliche, jetzt durch den Werksausschuss erlassene Benutzungsordnung, die unter anderem eine Mietgebühr von 5 Euro pro Schuljahr und Fach vorsieht. Die Einnahmen fließen in die Instandhaltung der Schließfächer.
Bislang haben an den meisten Schulen externe Firmen Schließfächer aufgestellt, die meist deutlich teurer sind. Diese bestehenden Mitverträge sollen nun zum nächstmöglichen Zeitpunkt beendet werden.

Darüber hinaus werden die Fenster- und Außentüren der Sporthalle am Rheingymnasium energetisch saniert. Die Maßnahme ist Bestandteil des sogenannten Kommunalen Investitionsförderungsprogramms 3.0, das zusätzliche Mittel für kommunale Investitionen in die Schulinfrastruktur zur Verfügung stellt. Der Auftrag hat ein Volumen von rund 75.000 Euro.

Pressemeldung Kreisverwaltung Ahrweiler
Foto: Archiv

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

stat-walterscheid1 Vallazza Stadt Remagen Rheinklänge Remagen LesOlives Volksbank Rhein Ahr Eifel Lapo Alef Hirsch Autoteile Nattermanns Eventlocation Herz und Stil Vieux Sinzig Lesezeit Cäciliahütte Poseidon Sterna 1821 Olivenöl Vorwerk Breuer Maler Lenzen Banner Manhattan Spirits

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

NEWS

Hochwasser Forum + Biete + Suche

Das Forum zum Hochwasser. „Biete“ – „Suche“, Kleidung, Möbel, Umzugkartons Geräte, Gegenstände, Wohnraum, Lagerflächen, Helfer etc. +++ Einfach anmelden und posten.

Firmen im Aktiplan