Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

ML Autoservice

Sprudelndes Sinzig 2023

Benefizveranstaltung + Open Air + 9. bis 11 Juni 2023

Kirchplatz Sinzig + Eintritt frei

Freitag, 9. Juni 2023

Kirchplatz

Kölscher Abend

  • 19:15 Uhr Eröffnung
  • 19:45 Uhr Kempes Feinest
  • 20:45 Uhr Bläck Fööss (Konzertlänge)
  • 22:45 Uhr Mir sin Jeck (Kölschcover)

Moderation: Martin Thormann

Bläck Fööss

©studio157.info

Die Bläck Fööss wurden am 15.8.1970 gegründet. Sie sind seitdem fester Bestandteil des Kölner Kulturbetriebes und gehören zu Köln wie der Dom.Hinter der Band liegen 52 Jahre mit kontinuierlich jeweils zwischen 200 und 250 Auftritten pro Jahr. Mittlerweile 44 Alben und mehr als 450 Songs sind die stolze Bilanz dieses halben Jahrhunderts musikalischen Schaffens.  Der Beitrag der Band zum Erhalt der kölschen Sprache ist allgemein anerkannt und viele Lieder aus ihrem riesigen Fundus sind schon längst zu Evergreens geworden. Manche haben gar bereits den Status von Volksliedern und gehören fest zum kölschen Liedgut. Im Jahr 2022 feierte die Band vor mehr als 20.000 Zuschauern ihr 50+2 jähriges Jubiläum mit drei ausverkauften Konzerten auf dem Roncalliplatz im Schatten des Kölner Doms. Beim Silvesterkonzert 22/23 in der Lanxessarena verabschiedeten sich nach 52 Jahren Bömmel und Erry von der Band, Gus trommelte noch bis Ende der Karnevalssession 23 und gab dann nach 29 Jahren als Schlagzeuger der Bläck Fööss seine Trommelstöcke in die Hände von Alex Vesper. Ab jetzt sind die Fööss nun verjüngt unterwegs:Mirko Bäumer: GesangChristoph Granderath: Gitarre, Banjo, Mandoline, GesangPit Hupperten: Gesang, GitarreHanz Thodam: Bass, GesangAndreas Wegener: Keyboards, Akkordeon, GesangAlex Vesper: Schlagzeug, Gesang.

Kempes Feinest

ist eine Kölschrock-Band aus Köln, die hauptsächlich im Kölner Karneval aktiv ist. Der Name „Kempes Feinest“ ist eine Hommage an den ehemaligen Rabaue-Frontmann und Vater der Sängerin, Peter „Kempes“ Kempermann.
Die Band formierte sich Ende des Jahres 2014 und setzt sich zusammen aus Frontfrau Nici Kempermann[1] (Gesang), Gitarrist Tom Ederer, Schlagzeuger Victor González, Keyboarder Thomas Gwosdz und Bassist Vincent Themba.[2]
Nach der ersten selbstproduzierten EP Lossjelosse erschien im November 2015 das Lied Wenn du nit danze kann’s auf der „Karneval der Stars“ Folge 45. Im selben Monat gewann die Band das „Loss mer singe“-Casting 2015[3][4] und im darauf folgenden Jahr konnte sie sich mit dem Lied Hück bes do mir erneut einen Platz auf der 46. Folge der „Karneval der Stars“ sichern. Im Februar 2017 veröffentlichte die Band bei Pavement Records ihr erstes Album DOCH ISSO.

Samstag, 10. Juni 2023

Kirchplatz

13:30 – 18:00 Uhr – Interkulturelles Fest

Sinzig feiert wieder sein Festival der Kulturen 

Musik, Folklore, Spezialitäten: Bürgerforum Sinzig und der Beirat für Migration und Integration laden im Rahmen des Stadtfestes “Sprudelndes Sinzig” am 10. Juni zu „Sinzig international“ auf den Kirchplatz
Sinzig. “Sinzig international” – das Prädikat passt gut zur Barbarossastadt. Immerhin leben hier Vertreterinnen und Vertreter von weit mehr als 80 Nationen zusammen. “Sinzig international” – unter diesem Motto steht auch das Interkulturelle Fest, das vom Bürgerforum Sinzig und dem Beirat für Migration und Integration der Stadt Sinzig im Rahmen des Stadtfestes “Sprudelndes Sinzig” veranstaltet wird. Am Samstag, 10. Juni, wird der Kirchplatz von 13.30 bis 18 Uhr wieder ganz im Zeichen von internationaler Musik, Folklore und Spezialitäten stehen. 
Die Gäste erwartet im Schatten der Pfarrkirche St. Peter wieder eine bunte folkloristische Reise durch die verschiedenen Kulturen und Kontinente der Welt. Sie reicht von portugiesischer Folklore über traditionelle Tänze aus Kolumbien bis hin zu Trommelklängen aus Afrika. Auch der Sinziger Musiker Younes El Battahi und die Sinziger Gruppe Batida de Samba haben ihr Kommen zugesagt. Auf der großen Bühne vor dem Rathaus werden sich zudem Schülerinnen und Schüler der Grundschule Regenbogenschule präsentieren.
Dazu passend erwartet die Besucher auf dem Festplatz eine kulinarische Entdeckungsreise, die keine Wünsche offen lässt. Zudem werden der Beirat für Migration und Integration sowie die Flüchtlingshilfe der Caritas und des DRK mit einem Info-Stand vertreten sein. Die Fairtradegruppe Sinzig wird sich – wie schon bei den vorherigen Festen – ebenfalls präsentieren. Und das Haus der offenen Tür (HoT) ist ebenfalls dabei. Auch an Unterhaltung für Kinder ist gedacht.

Der Dank von Bürgerforum und Beirat gilt der Aktivgemeinschaft Sinzig, die mit der kostenlosen Bereitstellung der Infrastruktur das Fest in dieser Form erst möglich macht. “So wird das Stadtfest auch zum Schaufenster für die bunte Vielfalt der Menschen, die in Sinzig leben”, freuen sich Manfred Ruch vom Bürgerforum Sinzig und die Beiratsvorsitzende Ana de Sousa Baptista Tomé.

Abendprogramm Kirchplatz Samstag

  • 19:15 Uhr Offizielle Eröffnung
  • 19:30 Uhr Cross Tie Walker
  • 21:45 Uhr Factory Reset

Marktplatz

  • 13:30 – 18:00 Uhr
  • 16:00 Uhr Volksliedergruppe AWO Freudenberg
  • 17:00 Uhr Schneeweißchen & Rosenrot

Sonntag, 11. Juni 2023

  • Familien- und verkaufsoffener Sonntag
  • Leistungsschau der Betriebe, Händler und Vereine
  • Stände und Aktionen in der Bachovenstraße
  • 12 Uhr Kreisfeuerwehrkapelle Viersen
  • Ab 14 Uhr verschiedene Aufführungen Sinziger Vereine

Fahrplan Shuttlebus

Vinophorie am Freitag und am Samstag vor der Lesezeit

Liebe Weinfreund:innen

Am 09.06.2023 ab 17:30 Uhr und am 10.06.2023 ab 15:30 Uhr sind Lesezeit und Vinophorie aktiv mit Weinbar am gewohntem Platz vor der Lesezeit in das ”Sprudelnde Sinzig” eingebunden. Kommen Sie vorbei zum Musik hören, zum Austausch und, wenn Sie wollen, gerne auch zu einem Gläschen Wein. Im Ausschank haben wir Bio-Weine aus Norditalien, Frankreich, Österreich sowie einige Piwis aus Deutschland. Dazu kommen wie immer lokale Weine aus dem Ahr- und Rheintal. Aus dem Rheintal werden wir erstmals den Riesling ‘ONE’ Kabinett trocken 2022 vom Verein Steile Traube Mittelrhein e.V. mit dabei haben. Er ist endlich aus dem Prüflabor mit AP-Nr. zurück und darf in den Ausschank. Ein frischer Riesling mit Aromen grüner Äpfel, Zitrone und ein wenig Honig.

Vielleicht bis zum Wochenende in der Sinziger Innenstadt

Ihre Vinophorie

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

Rheinmeile 360

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner