Sonntag, Januar 17, 2021

stat-walterscheid1 Rheinklänge Remagen Stadt Remagen Volksbank Rhein Ahr Eifel Nattermanns Eventlocation Herz und Stil Vieux Sinzig Lesezeit Cäciliahütte Poseidon Sterna 1821 Olivenöl Vorwerk Breuer Maler Lenzen

Stadt Remagen errichtet Trinkwasserspender

Neueste Nachrichten

Gastronomie mit Abhol- und Lieferservice

Gastroservice

Anzeige

Stadt Remagen errichtet Trinkwasserspender

Umwelt- und Klimaschutz zum Mitnehmen
Im September 2020 wurde der erste von insgesamt drei Wasserspendern in Remagen auf dem Marktplatz vor dem Rathaus installiert. Weitere Wasserspender werden im kommenden Jahr in den Ortsteilen Kripp und Oberwinter aufgestellt. Mit den Wasserspendern stellt die Stadt Remagen eine umweltfreundliche und kostengünstige Möglichkeit zur Verfügung, Trinkflaschen aufzufüllen und den Durst unterwegs zu stillen.
TrinkwasserDurch die Nutzung von Trinkwasser aus der Leitung können Ressourcen für die Herstellung, den Transport und die Entsorgung beziehungsweise das Recycling von Plastik oder Glasflaschen und damit erhebliche Mengen an CO2 eingespart werden.
„Trinkwasser ist eins der wichtigsten und am besten überwachten Lebensmittel in Deutschland. Man spart Geld und tut gleichzeitig etwas Gutes für die Umwelt“, so Bürgermeister Björn Ingendahl.

Die offizielle Einweihung des Trinkwasserspenders am Marktplatz findet am Freitag, den 2. Oktober 2020 um 10 Uhr, statt. Die ersten 30 Personen bekommen einen wiederverwendbaren Trinkbecher der Stadt Remagen geschenkt.

Pressemeldung Stadt Remagen
Foto: Achim Gottschalk allgrafics

stat-walterscheid1 Rheinklänge Remagen Stadt Remagen Volksbank Rhein Ahr Eifel Nattermanns Eventlocation Herz und Stil Vieux Sinzig Lesezeit Cäciliahütte Poseidon Sterna 1821 Olivenöl Vorwerk Breuer Maler Lenzen

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

Rhein-Ahr ShoppingRhein-Ahr Shopping ist das Einkaufs-Portal für die Rheinmeile.  Kein Shop – ein Schaufenster
www.rhein-ahr-shopping.de
Anzeige schalten – jetzt starten und 30 Tage kostenlos testen

Google Analytics deaktivieren