Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Rhein-Ahr Campus

Stadt Sinzig auch 2024 beim Stadtradeln dabei

Newsletter

Presseartikel
als Tagesausgabe
per Email erhalten.

Wir senden keinen Spam!

Aktueller Monat

STADTRADELN 2024 – mit dem Rad zur Wahl am 9. Juni 2024!

Stadt Sinzig auch 2024 wieder bei der kreisweiten Kampagne dabei

SINZIG. Bald ist es wieder soweit: Die beliebte Klima-Bündnis Kampagne STADTRADELN startet am Tag der Kommunal- und Europawahl am 9. Juni 2024. Bereits zum sechsten Mal in Folge werden zahlreiche Radfahrerinnen aus der ganzen Stadt auf den Sattel steigen und für das Klima und ihre Gesundheit in die Pedale treten. Im vergangen Jahr hatte die Zahl der Teilnehmenden wieder leicht zugenommen: Rund 300 Radelnde fuhren 54.920 km in den drei Wochen der Aktion. Vielleicht schafft es Sinzig in diesem Jahr, die 60.000 km-Marke zu knacken und damit den ersten Rekord im Kreis aufzustellen. Vom 9. bis zum 29. Juni setzen die Teilnehmerinnen aus Sinzig gemeinsam mit Radfahrerinnen aus Remagen, Bad Breisig, Bad Neuenahr-Ahrweiler, dem Brohltal und Adenau ein Zeichen für den Klimaschutz und reduzieren ihre Treibhausgas-Ausstoß. Denn die Idee hinter der STADTRADELN- Kampagne ist einfach: Statt Alltagswege mit dem Auto zurückzulegen, steigen die Teilnehmenden auf das Fahrrad um. Mitmachen kann jeder –egal, ob als Einzelperson, als Familie, Schule, Kita, Verein oder Unternehmen im Team. Einfach unter www.stadtradeln.de/sinzig registrieren und losradeln. Die zurückgelegten Kilometer können dann entweder online eingetragen oder automatisch mit der Stadtradeln-App erfasst werden.
Neben dem Gemeinschaftserlebnis und der Möglichkeit, mit anderen Menschen aus der Region gemeinsam für eine gute Sache aktiv zu werden, können Teilnehmende zudem Preise und Urkunden gewinnen. Der Kreis übernimmt in diesem Jahr die Prämierung der drei Schulen im Kreisgebiet, die pro Kopf die meisten Kilometer erradelt haben, mit Preisgeldern für Klimaschutz- und Klimaanapassungsmaßnahmen. Auch die Eltern und Mitarbeitenden können für das jeweilige Schul-Team mitradeln und Kilometer sammeln.

Pressemitteilung der Stadt Sinzig

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner