Stadtverwaltung Sinzig fördert Streuobstwiesen

72
Stadtverwaltung Sinzig fördert Streuobstwiesen

Stadtverwaltung Sinzig fördert Streuobstwiesen

Lebensraum für alte Obstbaumsorten
Streuobstwiesen sind charakteristisch für die Region und wichtig für die Artenvielfalt. Fachleute bezeichnen Streuobstwiesen als eine Art Arche Noah für alte Obstsorten und Insekten. Deshalb möchte die Stadtverwaltung Sinzig einen Beitrag zum Klima- und Artenschutz in Sinzig leisten.
Interessierten Bürgern stehen dafür 200 Obstbäume, allesamt Hochstämme, kostenlos zur Verfügung. Die Bäume, die selbst gepflanzt werden müssen, können bis zum 11.12.2019 bei der Klimaschutzmanagerin Silke Merz, unter der Tel. Nummer 02642-4001-92 oder per email silke.merz@sinzig.de angefordert werden. Der Ausgabetermin wird später bekannt gegeben.

Pressemeldung Stadt Sinzig
Foto: allgrafics

Anzeige
. . .

Anzeigen im Schaufenster