Städtische KiTa Pusteblume-Löwenzahn in Kripp sammelt Kronkorken für krebskranke Kinder

269
Städtische KiTa Pusteblume-Löwenzahn in Kripp sammelt Kronkorken für krebskranke Kinder

Städtische KiTa Pusteblume-Löwenzahn in Kripp sammelt Kronkorken für krebskranke Kinder

Jedes Jahr organisiert die Städtische KiTa Pusteblume-Löwenzahn in Kripp während der Advents- und Weihnachtszeit etwas zu einem guten Zweck.

Dieses Jahr nimmt sie an der Aktion „Kronkorken sammeln und helfen“ vom Förderkreis Bonn für krebskranke Kinder und Jugendliche teil.

Kronkorken erscheinen wertlos und werden in der Regel direkt entsorgt. Aber sie bestehen aus wertvollem Metall und lassen sich bei einem Verkauf eindrucksvoll „in Spenden umwandeln“.

Der Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche Bonn e.V. finanziert sich als gemeinnütziger Verein ausschließlich über Spenden seiner Freunde und Förderer. Und so sind auch Kronkorken-Spenden eine große Hilfe.

Seit über 35 Jahren steht der Förderkreis an der Seite der kleinen Patienten der onkologischen Station der Universitäts-Kinderklinik Bonn. Von kliniknaher Übernachtungsmöglichkeit für Eltern, Spiel- und Bastelangebote, Workshops oder Ferienzeiten für Patienten und ihre Geschwister, psychoonkologische und psychosoziale Beratung, palliative Begleitung bis hin zu Unterstützung für die kinderonkologische Station: Der Förderkreis hilft.

Wir möchten den Förderkreis unterstützen und damit die krebskranken Kinder und deren Eltern.

Wenn Sie die KiTa bei der Sammlung unterstützen möchten, bitten wir Sie Ihre Kronkorken bis Mittwoch, den 08.01.20 bei der KiTa Pusteblume-Löwenzahn, Baumschulenweg 17, in 53424 Remagen-Kripp vorbei zu bringen, oder die Korken einfach vor die Eingangstüre zu stellen (Neubau oder Altbau). Diese werden dann bei Metallbaumeister Alex Ehlert in Bad Breisig entsprechend aufgearbeitet und gewogen. Der Wert der Kronkorken wird dann als Spende an den Förderkreis überwiesen. Die KiTa-Kinder werden nach Bad Breisig fahren, um die wertvolle Sammlung zu übergeben.

Über eine hoffentlich große Teilnahme freut sich die KiTa.

Pressemeldung Stadt Sinzig
Grafik: allgrafics

Anzeige
. . .

Anzeigen im Schaufenster