Straßenverkehrsgefährdung

49
Polizei

Straßenverkehrsgefährdung

Adenau Am Montag, 30.12.2019, kam es gegen 13:05 Uhr zwischen Wirft und Adenau zu mehreren Vorfällen, bei denen Verkehrsteilnehmer möglicherweise gefährdet wurden.

Laut einer Mitteilerin hätten mehrere Fahrzeuge einem entgegenkommenden weißen Pkw ausweichen müssen, um einen Zusammenstoß mit diesem zu verhindern.

Zeugen und insbesondere Geschädigte des Vorfalls werden gebeten, sich telefonisch mit der Polizeiinspektion Adenau (Tel. 02691 – 925-0) in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung PI Adenau
Foto: Archiv

Anzeige
. . .

Anzeigen im Schaufenster