stat-walterscheid1 Vallazza Stadt Remagen Rheinklänge Remagen LesOlives Volksbank Rhein Ahr Eifel Lapo Alef Hirsch Autoteile Nattermanns Eventlocation Herz und Stil Vieux Sinzig Lesezeit Cäciliahütte Poseidon Sterna 1821 Olivenöl Vorwerk Breuer Maler Lenzen Banner Manhattan Spirits

Bürgertelefon Sinzig 0173 3816412 +++ Personensuche 0800 6565651 +++ Seelsorgerteam 0800 0010218 +++
Spendenkonto “Flutkatastrophe Sinzig” Volksbank RheinAhrEifel e.G., IBAN DE57 5776 1591 0100 1830 01, BIC: GENODED1BNA +++ Kreissparkasse Ahrweiler Stichwort „Stadt Sinzig Flutkatastrophe“ IBAN: DE32 5775 1310 0000 3395 56 BIC: MALADE51AHR +++ Spendenkonten Hochwasserhilfe +++ Kreisparkasse Ahrweiler DE86 5775 1310 0000 3394 57 +++ Volksbank RheinAhrEifel DE55 5776 1591 0600 0220 00 +++ Postbank Köln DE84 3701 0050 0017 2905 06

Überflutungen durch Starkregen in Sinzig

Gastronomie

Gastroservice

Rhein-Ahr ShoppingRhein-Ahr Shopping ist das Einkaufs-Portal für die Rheinmeile.  Kein Shop – ein Schaufenster
www.rhein-ahr-shopping.de

Schutz vor möglichen Überflutungen durch Starkregen

Von Dienstagabend, 13. Juli bis Donnerstagvormittag, 15. Juli wird heftiger Regen mit einem Niederschlag von bis zu 180 l/m2 für das Stadtgebiet Sinzig vorausgesagt. Eine entsprechende amtliche Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes ist veröffentlicht. Die Stadtverwaltung Sinzig macht auf diese erwartete Wetterlage aufmerksam und rät den Sinziger*innen, insbesondere den Anliegern in Straßenzügen im unmittelbaren Einzugsbereich der Ahr, entsprechende Vorkehrungen zu treffen.

Die Stadtverwaltung hat gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Sinzig und dem THW Ortsverband Sinzig Sandsäcke und Sand zur Selbstbefüllung sowie entsprechende Hilfsmittel bereitgestellt:

– im Ortsteil Bad Bodendorf im Bereich des Schwimmbadparkplatzes

– in der Sinziger Kernstadt auf dem Parkplatz Herzog-von-Jülich-Ring/Hohenstaufenstraße

Der Wasserstand wird regelmäßig überprüft. Eine akute Gefahrensituation im Stadtgebiet ist derzeit noch nicht gegeben. Sollten die Regenmengen in dem vorhergesagten Maße auftreten, kann sich dies jedoch schnell ändern, insbesondere wenn punktuell Gewitter niedergehen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass insbesondere der Pegel der Ahr stark ansteigen kann, auch wenn es im Stadtgebiet Sinzig unmittelbar keine enormen Regenfälle geben sollte.

Bitte achten Sie auf aktuelle Entwicklungen und informieren sich über potentielle Gefahrenlagen auf amtlichen Informationsportalen, u.a. www.dwd.de sowie www.hochwasser-rlp.de.

Pressemeldung Stadt Sinzig
Foto: Archiv Gottschalk

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

stat-walterscheid1 Vallazza Stadt Remagen Rheinklänge Remagen LesOlives Volksbank Rhein Ahr Eifel Lapo Alef Hirsch Autoteile Nattermanns Eventlocation Herz und Stil Vieux Sinzig Lesezeit Cäciliahütte Poseidon Sterna 1821 Olivenöl Vorwerk Breuer Maler Lenzen Banner Manhattan Spirits

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

NEWS

Hochwasser Forum + Biete + Suche

Das Forum zum Hochwasser. „Biete“ – „Suche“, Kleidung, Möbel, Umzugkartons Geräte, Gegenstände, Wohnraum, Lagerflächen, Helfer etc. +++ Einfach anmelden und posten.

Firmen im Aktiplan