Dienstag, Oktober 26, 2021

Unterstützung für Musikerinnen und Musiker im Ahrtal

Hotlines

Bürgertelefon Sinzig
0173 3816412
Personensuche
0800 6565651
Seelsorgerteam
0800 0010218

Shuttlebus

www.helfer-shuttle.de

Spendenkonten Hochwasserhilfe

“Flutkatastrophe Sinzig”Volksbank RheinAhrEifel e.G.
IBAN DE57 5776 1591 0100 1830 01,
BIC: GENODED1BNA

KSK  „Stadt Sinzig Flutkatastrophe“
IBAN: DE32 5775 1310 0000 3395 56
BIC: MALADE51AHR

Kreisparkasse Ahrweiler
DE86 5775 1310 0000 3394 57

Volksbank RheinAhrEifel
DE55 5776 1591 0600 0220 00

Postbank Köln
DE84 3701 0050 0017 2905 06

 

Landesmusikrat unterstützt Musikerinnen und Musiker im Ahrtal

Der Landesmusikrat Rheinland-Pfalz – Dachverband für das Musikleben von Hobbymusikern sowie von Profimusikern, Chören und Orchestern – hat eine Initiative zugunsten von betroffenen Musikerinnen und Musikern im Flutgebiet gestartet. Darauf weist die Kreisverwaltung Ahrweiler hin.

Unter dem Motto „Musik hilft Musik – Fluthilfe Rheinland-Pfalz“ werden Spendengelder gesammelt, die gezielt an betroffene Musikvereine, Musikschulen und ähnliche Einrichtungen sowie Akteure der freien Musikszene im Ahrtal weitergeleitet werden. Die eingehenden Spenden fließen zu 100 Prozent in die Hilfe vor Ort. Weitere Informationen sind abrufbar unter: http://lmr-rp.de/index.php?id=356.

Kreisverwaltung Ahrweiler
Foto: Archiv Gottschalk

Veranstaltungen zur Flut

 

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

NEWS

Firmen im Aktiplan

X