Veranstaltungen in Remagen Sinzig Bad Breisig

Veranstaltungen an der Rheinmeile

Extreme Zeiten? Von Halle über Remagen bis in die Mitte der Gesellschaft?

Extreme Zeiten? Von Halle über Remagen bis in die Mitte der Gesellschaft?

Extreme Zeiten? Von Halle über Remagen bis in die Mitte der Gesellschaft? Vortrag an der Hochschule Remagen im Rahmen der Demokratiekonferenz 2019 Am 24. Oktober 2019 findet ab 17.45 Uhr...
Remagener Anekdötsche un Verzällche

Remagener Anekdötsche un Verzällche

Remagener Anekdötsche un Verzällche - Jeuchelabend in der Kulturwerkstatt Volles Haus im Jugendheim Im Rahmen der VHS-Veranstaltung "Remagener Anekdötsche un Verzällche" hatte Oliver Schmitz inzwischen zum neunten mal in die...
Nordic Walking Gruppe des Ski-Clubs Remagen auf Norderney

Nordic Walking Gruppe des Ski-Clubs Remagen auf Norderney

Nordic Walking Gruppe des Ski-Clubs Remagen auf Norderney Die Nordic Walking Gruppe des Ski-Clubs Remagen hatte sich für die diesjährige Gemeinschaftsfahrt die schöne Nordseeinsel Norderney ausgesucht. Die Fahrt ging mit...
Sinziger Senioren besuchten Glockengießerei

Sinziger Senioren besuchten Glockengießerei

Sinziger Senioren besuchten Glockengießerei Im Oktober führte ein von der Senioren-Information organisierter Ausflug die Sinziger Seniorinnen und Senioren in die Glockengießerei nach Brockscheid. Im Rahmen einer Führung erhielt man viele...
Reichs Progromnacht

„Stolpergang“ am 10. November:

„Stolpergang“ am 10. November: Ein Zeichen gegen Antisemitismus setzen Sinzig, 15.10.2019 – Am 10. November veranstaltet die Projektgruppe des Bürgerforum Sinzig e.V. wie im letzten Jahr den „Stolpergang“, einen Gedenk-Rundgang zur...

Filme

Veranstaltungskalender für Remagen Sinzig Bad Breisig

Eventkalender + Remagen Sinzig Bad Breisig – Konzert – Theater – Feste + Führungen + Ausstellungen + Party + Filme und Berichte.
Bei vielen Events sind wir mit der Kamera dabei und veröffentlichen die Filme im eigenen YouTube-Kanal. Inzwischen ist das Filmarchiv auf über 230 Filme angewachsen. Darunter Filme über den Lebenskunstmarkt in Remagen, Sprudelndes Sinzig, Barbarossamarkt, diverse andere Feiern und Umzüge und sogar zwei Filme vom Karnevalszug in Westum, der nur alle fünf Jahre stattfindet.
Schauen Sie einfach mal rein hier im Aktiplan unter: www.aktiplan.de/filme

Kommende Events finden Sie weiter unten im Eventkalender

Feb
10
So
Im Lichte der Medici. Barocke Kunst Italiens @ Arp Museum Bahnhof Rolandseck
Feb 10 um 11:00 – Sep 8 um 18:00
Im Lichte der Medici. Barocke Kunst Italiens @ Arp Museum Bahnhof Rolandseck | Remagen | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Im Lichte der Medici. Barocke Kunst Italiens

Haukohl Family Collection European Tour In der Kunstkammer Rau findet zum Jahresauftakt ein Sammlungstreffen der besonderen Art statt: Die amerikanische Sammlung Haukohl, die wohl bedeutendste Privatsammlung an Florentiner Barockmalerei außerhalb Italiens, ist auf einer Europa-Tournee zu Gast in Rolandseck.
Die Haukohl Family Collection umfasst Allegorien, religiöse Motive, Genreszenen und Porträts. Herzstück der Sammlung sind die Gemälde der Künstler-Familie Dandini, die generationsübergreifend im Dienste der Medici stand. Diese und weitere Meisterwerke von Jacopo da Empoli, Giovanni Domenico Ferretti oder Felice Ficherelli treffen auf eine Fülle italienischer Kunstschätze aus der Sammlung Rau für UNICEF, darunter Gemälde und Skulpturen von Giovanni Angelo da Montorsoli, Carlo Dolci und Giovanni Battista Caracciolo.
In Florenz war die Entwicklung der Künste und Wissenschaften eng mit dem Aufstieg und Fall der Dynastie der Medici verknüpft. Eine lange Friedenszeit, eine blühende Wirtschaft und ein stabiles Staats- und Herrschaftsgefüge ließen die Künste prosperieren. Ihre Hofkünstler wie auch ihre Kunstsammlung setzten die Medici im Sinne einer strategischen Kulturpolitik ein. An der 1563 von Cosimo I. de Medici gegründeten Accademia delle Arti del Disegno lag das Augenmerk auf Zeichnung und Aktstudium. Meisterhaft erfasste man Oberflächen, weiche Haut und kostbare Materialien. Dank expressiver Gestik und Mimik und sinnlicher Verführungskraft sprechen die Figuren bis heute unmittelbar zu uns. Eine Besonderheit sind auch die opulenten zum Teil originalen barocken Rahmen, die von der Familie Haukohl eigens für die Gemäldekollektion zusammengetragen wurden.

Die versammelten Werke sind Botschafter einer Zeit, in der sich die Mächtigen dieser Welt über ihre Liebe zur Kunst definierten. Dies verbindet die Medici mit der Sammlerfamilie Haukohl und Gustav Rau, die diese gesellschaftspolitisch tragende Rolle des privaten Sammelns von Kunst bis in unsere Gegenwart weiterführen.
»Im Lichte der Medici. Barocke Kunst Italiens« ist eine Ausstellung des Arp Museums Bahnhof
Rolandseck in Kooperation mit dem Musée national d’histoire et d’art Luxembourg als Koordinator und Initiator.

 

Das Museum im Netz: Das komplette Programm finden Sie unter: www.arpmuseum.org
Facebook: www.facebook.com/arpmuseumbahnhofrolandseck
Twitter: https://twitter.com/arpmuseum
Instagram: www.instagram.com/arpmuseum

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 11 bis 18 Uhr
Eintritt: 9 Euro (ermäßigt 7 Euro), nur Bahnhof: 4 Euro (ermäßigt 2 Euro)

Mrz
17
So
Otto Piene Alchemist und Himmelsstürmer @ Arp Museum
Mrz 17 2019 um 11:00 – Jan 5 2020 um 14:00
Otto Piene Alchemist und Himmelsstürmer @ Arp Museum | Remagen | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Otto Piene Alchemist und Himmelsstürmer

Als Mitbegründer der ZERO-Bewegung 1958 in Düsseldorf zählt Otto Piene (1928–2014) zu den Protagonisten der internationalen Abstraktion nach 1945. Anlässlich des großen ZERO-Abschlussfests 1966 war Piene selbst bereits zu Gast in Rolandseck, weshalb wir uns besonders freuen, sein Schaffen nun an diesem Ort zu würdigen. Piene entwickelte seine Kunst zeitlebens weiter, wie die Ausstellung in rund 60 Leinwänden, Keramiken und Lichtarbeiten zeigt. Zentral in Pienes Werk ist das Überschreiten der traditionellen Werkgrenzen hin zu einer sinnlichen Erfahrung von Licht und Raum. Diese Sinnlichkeit wird in den abstrakten Raster- und Feuerbildern wie auch in den Keramiken durch die spezifische Behandlung der Oberflächen in Farbe, Struktur und Relief erzielt. In verschiedenen Werkgruppen zeigt sich dabei ein verbindendes Element: Der Kreis – eine formale Konstante und zugleich ein Symbol für die Unendlichkeit des Raums. Diese Symbolik führt Piene weiter in Bezügen zum Kosmos, dem Firmament und den Gestirnen.
Die kosmischen Referenzen finden sich in seinen Werktiteln und werden vor allem im eigens rekonstruierten Lichtraum Jena von 2007 erlebbar. Als sinnbildliche Eroberung des Himmels erweitert eines der berühmten Inflatables die Rolandsecker Ausstellung in den Außenraum. Insbesondere in der Idee einer räumlich erfahrbaren Kunst zeigt sich eine deutliche Nähe zu Lucio Fontana (1899–1968), dem Begründer des Spazialismo, den Otto Piene sehr schätzte. Die Parallelen im Kunstverständnis beider werden anhand einiger ausgewählter Werke Fontanas anschaulich, die im Dialog mit denen Pienes gezeigt werden. Darüber hinaus machen überraschende Bezüge zu den Werken von Hans Arp und Sophie Taeuber-Arp Otto Pienes Wurzeln in der modernen Abstraktion lesbar.
Die Ausstellung entsteht in Zusammenarbeit mit der More Sky Collection, Dr. Edgar Quadt, dem Otto Piene Estate und der Galerie Sprüth Magers.

Das Museum im Netz: Das komplette Programm finden Sie unter: www.arpmuseum.org
Facebook: www.facebook.com/arpmuseumbahnhofrolandseck
Twitter: https://twitter.com/arpmuseum
Instagram: www.instagram.com/arpmuseum
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 11 bis 18 Uhr
Eintritt: 9 Euro (ermäßigt 7 Euro), nur Bahnhof: 4 Euro (ermäßigt 2 Euro)

Mai
9
Do
Sonderausstellung Brücke von Remagen in der Rheinhalle @ Rheinhalle Remagen
Mai 9 um 10:00 – Okt 29 um 18:00
Sonderausstellung Brücke von Remagen in der Rheinhalle @ Rheinhalle Remagen | Remagen | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Sonderausstellung Brücke von Remagen in der Rheinhalle

Das Museum in den Brückentürmen ist längerfristig geschlossen
Sonderausstellung in der Rheinhalle tägl. 10 – 18 Uhr

In den Türmen der 1916-1918 erbauten Brücke ist seit 1980 das Friedensmuseum „Brücke von Remagen“ untergebracht, das die Geschichte der früheren Ludendorffbrücke und des Kriegsgefangenenlagers Remagen darstellt. Sie wurde am 7. März 1945 weltberühmt, als amerikanische Truppen hier unerwartet den Rhein überqueren konnten. Das Ende des Zweiten Weltkrieges war damit in greifbare Nähe gerückt. Am 17. März 1945 brach die beschädigte Brücke in sich zusammen und begrub mindestens 30 US-Soldaten unter sich.

 

Mai
19
So
Barbarossa – Kaiser zwischen Mythos und Marketing @ Schloss Sinzig
Mai 19 um 14:00 – Aug 25 um 18:00
Barbarossa - Kaiser zwischen Mythos und Marketing @ Schloss Sinzig | Sinzig | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Barbarossa – Kaiser zwischen Mythos und Marketing

Museum Sinzig zeigt Ausstellung zu Barbarossa –
Sinzig. Wer war Kaiser Barbarossa (1122 – 1190), wie wird er heute gesehen – oder. Was wurde aus Ihm gemacht? Die neue Ausstellung im HeimatMuseum Schloss Sinzig rückt genau dieses Thema in den Mittelpunkt und eröffnet am 19. Mai 2019, dem Internationalen Museumstag, die Sonderausstellung „Barbarossa – Kaiser zwischen Mythos und Marketing“.

Kein Kaiser hat so nachhaltig auf die Gemüter der Deutschen gewirkt wie der Staufer Friedrich I. Wegen seines roten Bartes nannten ihn die Italiener „Barbarossa“. Schon Anfang des 16. Jahrhunderts verbreitet sich der Mythos vom schlafenden Kaiser, der verborgen im Kyffhäuser auf die Zeitenwende wartet, in der volkstümlichen Literatur. Im 19. Jahrhundert befeuerte die Sage die Hoffnungen auf einen deutschen Nationalstaat. Es entstand ein wahrer Barbarossa-Kult. Auch nach der Neugründung des Deutschen Kaiserreiches blieb Barbarossa eine deutschnationale Ikone. Barbarossa-Denkmäler wurden in etlichen deutschen Städten – darunter in Sinzig – errichtet. Plätze, Straßen, Schiffe und Schulen wurden nach ihm benannt.

Schon sehr früh wurde mit seinem Namen geworben – für Hotels, Gaststätten, Brauereien, Apotheken, Kliniken, Bäder und Bäckereien. Auch fünf Städte – darunter Sinzig – nennen sich aus unterschiedlichen Gründen „Barbarossastadt“. Dabei wissen die meisten Deutschen heute kaum noch etwas über das Leben des bedeutenden Kaisers.

Die neue, von Kurator Rudolf Menacher konzipierte und zusammengestellte Ausstellung im Heimatmuseum Schloss Sinzig zeigt in Grafiken und Reproduktionen die wichtigsten Stationen seines Lebens. Zudem wird die Entwicklung des Barbarossa-Mythos im 19. Jahrhundert und 20. Jahrhundert dokumentiert. Postkarten und Fotografien führen zu den Stätten des Barbarossa-Kultes. Nicht zuletzt geht die Ausstellung der Frage nach, wie Sinzig zur Barbarossastadt wurde.

Daneben werden Objekte der gnadenlosen Vermarktung Barbarossas präsentiert. Die Palette reicht von Reklamebildern über Münzen, Medaillen und Briefmarken bis hin zum Bierglas.

Die Ausstellung ist am Internationalen Museumstag von 11 bis 18 Uhr und danach zu den normalen Öffnungszeiten des Sinziger Museums zu besichtigen
Samstag und Sonntag 14.00 bis 17.00
Donnerstag 10.00 bis 12.00
Gruppen nach Vereinbarung
www.museum-sinzig.de.

Die offizielle Eröffnung der Ausstellung ist um 14 Uhr an diesem Sonntag, danach laden Museum und der Förderverein zur Besichtigung und zum Museumscafé ein.

Mai
30
Do
Workshop für Paare auf (Neu)Entdeckungsreise @ MoWeLa
Mai 30 – Mai 31 ganztägig
Workshop für Paare auf (Neu)Entdeckungsreise @ MoWeLa | Sinzig | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Workshop für Paare auf (Neu)Entdeckungsreise

Gemeinsam gute Kommunikation und neue Sichtweisen finden

Donnerstag – Freitag 30.-31.05.2019

Lösungen für Konflikte in der Beziehung finden oder diese gar nicht erst entstehen lassen

Was findet sich in Ihrer Beziehungskiste?

  • Streit und Stress?
  • Das Gefühl den anderen nicht zu verstehen?
  • Das Gefühl selbst nicht verstanden zu werden?
  • Sprachlosigkeit und aneinander vorbei reden?
  • Unerfüllte und unausgesprochene Erwartungen?
  • Einsamkeit?
  • Liebe, Vertrauen und Harmonie?
  • Gegenseitiges Verständnis?
  • Gegenseitige Annahme?
  • Wertschätzende Kommunikation?
  • Gemeinsame Ziele?
  • Gegenseitige Unterstützung und Rückhalt?
 

Vielleicht findet sich von allem etwas.

Bestimmt liegt Ihnen viel an Ihrer Beziehung, denn sonst wären Sie gar nicht auf dieser Seite gelandet. Und da Ihnen daran liegt, sind Sie auch bereit etwas dafür zu tun.
Harmonie zwischen zwei Menschen ist niemals gegeben, sie muss immer wieder neu erobert werden.
(Simone de Beauvoir)

Möchten Sie:

  • Ihre Partnerschaft (noch) besser machen?
  • Sich als starkes Paar gemeinsam weiter entwickeln?
  • Neue Perspektiven und Sichtweisen entdecken und gemeinsam neue Wege gehen?
  • Ihre eigenen Bedürfnisse und die des Partners erkennen und äußern lernen?
  • Den Partner einmal mit anderen Augen sehen?
  • Miteinander statt aneinander vorbei reden?
  • Die Sprache des anderen verstehen?
  • Ein paar mehr Geigen statt Gewitterwolken in den Beziehungshimmel hängen?

Wollen Sie liebevoll, stressfrei und wertschätzend miteinander umgehen, sich neu entdecken, gemeinsam Lösungen für Probleme suchen? Sind Sie bereit Ihre Beziehungkiste zu öffnen und aufzuräumen?
Dann kommen Sie zu unserem Workshop!

Anmeldung unter: www.mowela.de

Jun
1
Sa
Brunnenfest Bad Breisig 2019
Jun 1 um 11:00 – 23:45
Brunnenfest Bad Breisig 2019

Brunnenfest Bad Breisig 2019

Kunst- und Kulinarik-Markt, 4 Tage Live-Bands, illuminierter Kurpark
Mit zahlreichen kulinarischen Marktständen, Dienstleistern und Kunsthandwerkern präsentiert sich auch im Jahr 2019 das Bad Breisiger Brunnenfest.
Am Donnerstag, den 30. Mai 2019 wird das viertägige Brunnenfest mit Brunnenkönigin Elena I. auf der Bühne im Kurpark um 11 Uhr von Bürgermeisterin Gabriele Hermann-Lersch, sowie dem Vorsitzenden der Werbegemeinschaft Andreas Windscheif in Bad Breisig feierlich eröffnet.
Die Marktstände, welche unter dem Motto „Kunst & Kulinarik“ stehen, laden zum Bummeln, Informieren und zu einem fröhlichen Fest in den Bad Breisiger Kurpark ein.
Das Brunnenfest präsentiert sich in auch in diesem Jahr wieder in gewohnter Weise im Kurpark der Quellenstadt. Für große und kleine Besucher wurde von den Organisatoren auch in diesem Jahr wieder einiges auf die Beine gestellt.
Das Brunnenfest wird neben Altbewährtem auch in 2019 einige Neuerungen bieten. Sicher ist auf jeden Fall, dass an diesen 4 Tagen für jeden etwas dabei ist. So wird z.B. der Kurpark am Freitag- und Samstagabend mit dutzenden von Leuchtkörpern attraktiv in Szene gesetzt.

Die Gastronomie- und Marktstände bieten alles, was das Herz begehrt: Ob Deko für Haus und Garten, individuelle Textilien, Kulinarisches oder auch Blumen – die Auswahl ist groß. Ein Kinderprogramm mit Kinderschminken, die „Mobilen Ponykutschen“, „Aqua Zorbing“, sowie andere Attraktionen sorgen für Spaß auch bei den jüngsten Gästen. Am Samstag gibt es einen Familiennachmittag, der den Familiencharakter des Brunnenfestes unterstreicht.
An allen 4 Tagen wird es auf der Bühne im Breisiger Kurpark tolle Bands mit Livemusik geben.

Am Donnerstag (Vatertag) unterhält ab 13.00 Uhr die „Sunshine Dance Band“ mit Partymusik und es darf auch nach Herzenslust das Tanzbein geschwungen werden.
Kölsche Live-Musik mit der Gruppe „Jeckediz“ gibt es am Freitagabend ab 19 Uhr auf der Bühne im illuminierten Kurpark.
Der Samstag steht ganz im Zeichen der 80/90er Jahre mit „Sir Williams“ einer bekannten Robby Williams-Cover-Band, DJ und der Illumination des Kurparks.
Am Sonntagmorgen startet die „Komm-Mit-Wanderung“ des Eifelvereins um 10 Uhr. Am Vormittag wird eine Oldtimereinfahrt mit rund 50 Fahrzeugen im südlichen Teil des Kurparks sowie Live-Musik mit den „FAT DADDIES“ für ein Flair aus vergangenen Jahrzehnten sorgen.
Das „DRK“ hat sich wieder für die Ersthilfe auf dem quellenstädtischen Brunnenfest zur Verfügung gestellt und wird für Notfälle im Kurpark bereitstehen. Außerdem können Interessierte auch wieder Aufklärung, sowie Anleitung zu Soforthilfemaßnahmen am Zelt des Deutschen Roten Kreuzes erfahren.
Abwechslungsreiche Livebands, ein attraktives Musikprogramm und an 2 Abenden ein eindrucksvoll illuminierter Kurpark versprechen die Veranstalter Werbegemeinschaft, Karnevalsgesellschaft, sowie die Tourist-Info der Stadt Bad Breisig auch wieder in 2019.
Weitere Informationen gibt es bei der Tourist-Information Bad Breisig, Koblenzer Straße 39, 53498 Bad Breisig, Tel.: 02633/45630, Fax: 02633/456350, E-Mail: tourist-info@bad-breisig.de, oder auch im Internet unter www.bad-breisig.de

Jun
2
So
Slawisch-Byzantinischer Chor Sobórnost @ Apollinariskirche
Jun 2 um 10:30 – 12:00
Slawisch-Byzantinischer Chor Sobórnost @ Apollinariskirche | Remagen | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Gottesdienst mit dem Slawisch-Byzantinischen Chor Sobórnost

Einladung zu einem Gottesdienst, gemeinsam gestaltet mit dem Slawisch-Byzantinischen Chor Sobórnost aus den Niederlanden, in die Apollinariskirche: Sonntag den 2. Juni 10:30 Uhr

Am Sonntag, den 2. Juni 2019 um 10:30 Uhr gastiert der Slawisch-Byzantinische Chor Sobórnost aus Kerkrade (Niederlande) in der Apollinariskirche in Remagen. Der Chor wird den Gottesdienst mitgestalten und ihm mit Gesängen der Byzantischen Kirche einen festlichen Glanz verleihen. Es ist ein A-cappella-Chor, er singt in altslawischer Sprache.

“Sobornost” stammt aus dem Altrussischen und lässt sich schwer übersetzen. Das Wort enthält viele positive Aspekte wie Zusammengehörigkeit, Freundschaft und Eintracht. Dass der junge, erst im Jahr 1998 gegründete Chor dieses Wort als Namen wählte, kennzeichnet die Atmosphäre innerhalb des Vereins. Es erklärt auch den schnellen Zuwachs von Mitgliedern und vor allem die qualitative Entwicklung des Chores. Die Musik eignet sich nicht nur für Konzerte, sondern auch für Heilige Messen, besonders in der russisch-orthodoxen Liturgie. Der gemischte Chor besteht aus ca. 30 geschulten Sängern und Sängerinnen. Dirigent des Chores ist Wiel Bonten, der sich in vielen Jahren als Dirigent mit verschiedenen Chören einen ausgezeichneten Ruf erworben hat.

Sobórnost tritt in einer traditionellen, der russisch-orthodoxen Liturgie angepassten Kleidung auf. Dort wird die Göttliche Liturgie in der alt–slavischen Sprache gebetet und gesungen. Diese großartige und emotionelle Musik wird stets a cappella ausgeführt. Die meisten Zuhörer werden durch die Mystik und die melancholischen Klänge emotionell gerührt und fühlen sich dadurch enger mit der Liturgie verbunden.

Nicht nur in den Niederlanden, sondern auch in Deutschland und Belgien ist Sobórnost ein viel gefragter Gast, eine Auswahl: Viertägige Konzertreise nach Bayern, Kaiserdom (Speyer), Bruchsal-Büchenau (Baden), Päpstliche Basilika St. Jakob (Straubing), St. Sebastian Dom (Würselen), Basilika zu Tongeren (Belgien) und vor Michail Gorbatschow in Kerkrade! Weitere Informationen über den Chor findet man unter www.sobornost.nl.

Brunnenfest Bad Breisig 2019
Jun 2 um 11:00 – 23:45
Brunnenfest Bad Breisig 2019

Brunnenfest Bad Breisig 2019

Kunst- und Kulinarik-Markt, 4 Tage Live-Bands, illuminierter Kurpark
Mit zahlreichen kulinarischen Marktständen, Dienstleistern und Kunsthandwerkern präsentiert sich auch im Jahr 2019 das Bad Breisiger Brunnenfest.
Am Donnerstag, den 30. Mai 2019 wird das viertägige Brunnenfest mit Brunnenkönigin Elena I. auf der Bühne im Kurpark um 11 Uhr von Bürgermeisterin Gabriele Hermann-Lersch, sowie dem Vorsitzenden der Werbegemeinschaft Andreas Windscheif in Bad Breisig feierlich eröffnet.
Die Marktstände, welche unter dem Motto „Kunst & Kulinarik“ stehen, laden zum Bummeln, Informieren und zu einem fröhlichen Fest in den Bad Breisiger Kurpark ein.
Das Brunnenfest präsentiert sich in auch in diesem Jahr wieder in gewohnter Weise im Kurpark der Quellenstadt. Für große und kleine Besucher wurde von den Organisatoren auch in diesem Jahr wieder einiges auf die Beine gestellt.
Das Brunnenfest wird neben Altbewährtem auch in 2019 einige Neuerungen bieten. Sicher ist auf jeden Fall, dass an diesen 4 Tagen für jeden etwas dabei ist. So wird z.B. der Kurpark am Freitag- und Samstagabend mit dutzenden von Leuchtkörpern attraktiv in Szene gesetzt.

Die Gastronomie- und Marktstände bieten alles, was das Herz begehrt: Ob Deko für Haus und Garten, individuelle Textilien, Kulinarisches oder auch Blumen – die Auswahl ist groß. Ein Kinderprogramm mit Kinderschminken, die „Mobilen Ponykutschen“, „Aqua Zorbing“, sowie andere Attraktionen sorgen für Spaß auch bei den jüngsten Gästen. Am Samstag gibt es einen Familiennachmittag, der den Familiencharakter des Brunnenfestes unterstreicht.
An allen 4 Tagen wird es auf der Bühne im Breisiger Kurpark tolle Bands mit Livemusik geben.

Am Donnerstag (Vatertag) unterhält ab 13.00 Uhr die „Sunshine Dance Band“ mit Partymusik und es darf auch nach Herzenslust das Tanzbein geschwungen werden.
Kölsche Live-Musik mit der Gruppe „Jeckediz“ gibt es am Freitagabend ab 19 Uhr auf der Bühne im illuminierten Kurpark.
Der Samstag steht ganz im Zeichen der 80/90er Jahre mit „Sir Williams“ einer bekannten Robby Williams-Cover-Band, DJ und der Illumination des Kurparks.
Am Sonntagmorgen startet die „Komm-Mit-Wanderung“ des Eifelvereins um 10 Uhr. Am Vormittag wird eine Oldtimereinfahrt mit rund 50 Fahrzeugen im südlichen Teil des Kurparks sowie Live-Musik mit den „FAT DADDIES“ für ein Flair aus vergangenen Jahrzehnten sorgen.
Das „DRK“ hat sich wieder für die Ersthilfe auf dem quellenstädtischen Brunnenfest zur Verfügung gestellt und wird für Notfälle im Kurpark bereitstehen. Außerdem können Interessierte auch wieder Aufklärung, sowie Anleitung zu Soforthilfemaßnahmen am Zelt des Deutschen Roten Kreuzes erfahren.
Abwechslungsreiche Livebands, ein attraktives Musikprogramm und an 2 Abenden ein eindrucksvoll illuminierter Kurpark versprechen die Veranstalter Werbegemeinschaft, Karnevalsgesellschaft, sowie die Tourist-Info der Stadt Bad Breisig auch wieder in 2019.
Weitere Informationen gibt es bei der Tourist-Information Bad Breisig, Koblenzer Straße 39, 53498 Bad Breisig, Tel.: 02633/45630, Fax: 02633/456350, E-Mail: tourist-info@bad-breisig.de, oder auch im Internet unter www.bad-breisig.de

Von Dasmenus bis Caracciola @ Maisons-Laffitte-Platz
Jun 2 um 15:00 – 17:00
Von Dasmenus bis Caracciola @ Maisons-Laffitte-Platz | Remagen | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Von Dasmenus bis Caracciola – Altstadtführung

Wer die Innenstadt von Remagen genauer kennenlernen möchte, kann dies tun bei einer Führung durch die Altstadt und das „Historische Dreieck“. Auf dem Programm stehen dabei: Bahnhof und Marktplatz, das ehemalige Kastell mit dem römischen Museum, die Pfarrkirche St. Peter und Paul mit dem romanischen Pfarrhoftor, der Apollinariskeller von Otto Caracciola und die Rheinpromenade. Dabei wird die 2000-jährige Geschichte der Stadt lebendig. 
Treffpunkt ist um 15.00 Uhr die Stadtplantafel auf dem Maisons-Laffitte-Platz vor dem Bahnhof.
Der Kostenbeitrag beträgt € 5.- pro Person. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Weitere Termine 2019:
7. und 21. April
5. und 19. Mai
2. und 16. Juni
7. und 21. Juli
4. und 18. August
1. und 15. September
3. und 20. Oktober

Jun
3
Mo
Repairkaffee jetzt auch in Bad Breisig @ Haus der Begegnung
Jun 3 um 15:00 – 17:00
Repairkaffee jetzt auch in Bad Breisig @ Haus der Begegnung | Bad Breisig | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Repairkaffee jetzt auch in Bad Breisig

Föhn, Mixer oder Staubsauger kaputt?
Am 01.04.2019, von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr öffnet ist das beliebte Reparatur- und Kommunikations-Café der CDU Seniorenunion in der VG Bad Breisig im „Haus der Begegnung“, Koblenzer Straße 27, Bad Breisig, wieder seine Pforten.

Repariert werden z. B. Föhn, Mixer, Staubsauger, Wasserkocher, Lampen, Spielzeug jeder Art und sonstige Haushaltsgegenstände. Computer, Handys und andere elektronische Geräte können nicht angenommen werden.

Die Reparaturen werden nur im Beisein der Besucher durchgeführt. Die Wartezeit kann man sich bei Kaffee und Gesprächen verkürzen. Die Reparaturen erfolgen ehrenamtlich und kostenlos, lediglich Ersatzteile müssen berechnet werden. Spenden sind willkommen und werden einer sozialen Einrichtung zugeführt.

Neben den Kleinreparaturen besteht auch die Möglichkeit, sich bei dem Ausfüllen von Formularen helfen zu lassen.

Die weiteren Termine sind jeweils der 1. Montag im Monat in der Zeit von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Für Rückfragen steht Ihnen die Vorsitzende der CDU Senioren-Union, Frau Ingeborg Bernards, Tel.: 02633-4767227 zur Verfügung.

Pressemeldung CDU
Foto: allgrafics

Kulinarische Stadtführung @ Bad Breisig
Jun 3 um 17:30 – 21:00
Kulinarische Stadtführung @ Bad Breisig | Bad Breisig | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Kulinarische Stadtführung

Freitag, 05. April 2019
Die Tourist-Information Bad Breisig bietet Gästen, aber auch Einheimischen eine „neue Art der Stadtführung“ an.

An jedem 1. Freitag im Monat von Mai bis September wird eine kulinarische Stadtführung mit einem 3-Gang-Menü in verschiedenen Bad Breisiger Restaurants stattfinden.

Die Führung startet um 17.30 Uhr im Restaurant „Genuss am Fluss“ im Hotel Rhein-Residenz an der Rheinpromenade mit einem Amuse Gueule und einem Begrüßungsgetränk. Die Stadtführerin bringt den Teilnehmern die Geschichte Bad Breisigs zwischen den einzelnen Gängen näher. Die Vorspeise wird im Hotel Zur Mühle serviert, von dort geht die Führung weiter ins Restaurant Am Kamin. Am Rheinufer mit seiner malerischen Promenade klingt der kurzweilige Abend dann im Hotel Anker beim Dessert gegen 21.00 Uhr aus.

Für die kulinarische Stadtführung inkl. 3-Gang-Menü, Mineralwasser und einem Glas Wein bei Vor- und Hauptgang ist ein Unkostenbeitrag in Höhe von 49,- EUR pro Person zu entrichten. Die Anmeldung ist zum Dienstag vorher bei der Tourist-Information Bad Breisig notwendig. Die Führung findet bei einer Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen (maximal 16 Personen) statt.

Weitere Informationen und Anmeldung: Tourist-Information Bad Breisig, Koblenzer Str. 39, 53498 Bad Breisig, Tel. 02633/45630, tourist-info@bad-breisig.de

Jun
6
Do
Sinziger Orgelkonzerte @ St. Peter Sinzig
Jun 6 um 19:30 – 21:15
Sinziger Orgelkonzerte @ St. Peter Sinzig | Sinzig | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Sinziger Orgelkonzerte

Ab Mai jeden ersten Donnerstag im Monat Orgelkonzert in St. Peter Sinzig

 

Jun
7
Fr
Sprudelndes Sinzig 2019 @ Kirchplatz Sinzig
Jun 7 um 13:00 – 23:45

Sprudelndes Sinzig 2019

Das Stadtfest „Sprudelndes Sinzig“ am zweiten Juni-Wochenende (07. – 08.06.2019) zählt seit 30 Jahren zu den Veranstaltungshöhepunkten in der Region.


30 Jahre Sprudelnde Vielfalt

Liebe Sinzigerinnen und Sinziger, liebe Gäste,

Reiner Friedsam
Reiner Friedsam

in den ersten Jahren brachten Stars wie Drafi Deutscher, Hot Chocolate oder Jürgen Drews die Innenstadt zum Beben. 1995 präsentierte sich Sinzig bei „Spass auf der Gass“ live vor Millionenpublikum im Radio und Fernsehprogramm. Anfang der 2000er ist die große Resonanz auf den Mittelaltermarkt zugleich Geburtsstunde für den mittlerweile weit über die Region bekannten „Barbarossamarkt“.

In den Folgejahren machte sich Sinzig mit den legendären Innenstadtrennen und namhaften Radsportgrößen einen Namen als „Tour de France im Rheinland“. Mit dem Rockland-Radio, der „Sinziger Räubernacht“, „Sinzig International“ sowie SWR 3 Elchparty erhält das Stadtfest in den vergangenen Jahren weitere kulturelle Facetten.

Über drei Jahrzehnte folgte die Aktivgemeinschaft dabei ihrer Maxime „Open Air und Eintritt frei“. Dies war und ist nur möglich durch die Unterstützung seitens vieler Sinziger Geschäftsleute und Gewerbetreibenden – ob Mitglied oder stiller Unterstützer – sowie weiterer Sponsoren wie z.B. der Kreissparkasse Ahrweiler. 

Entscheidend für den Erfolg von 30 Jahren „Sprudelndes Sinzig“ sind erhebliches ehrenamtliches Engagement und eine große Portion Idealismus. An der Stelle auch ein großes Dankeschön an die Helfer und Vereine, die sich in vielfältigster Form beim Sprudelnden Sinzig einbringen.

Wir laden Sie herzlich ein zur erlebnisreichen 30. Auflage von „Sprudelndes Sinzig“ und freuen uns auf Ihren Besuch.

Herzliche Grüße
Reiner Friedsam
Vorsitzender Aktivgemeinschaft Sinzig e.V.


Programm 30. Sprudelnde Sinzig

(Änderungen im Programmablauf möglich)

Freitag, 07.06.

Sprusi 201214.00 Uhr Aktivmeile. Das Sicherheitsmobil der Polizei Koblenz bietet Informationen für wirksamen Einbruchschutz und vieles mehr. Markttreiben, Hüpfburg und kulinarische Genüsse

 

 

Ab 19.00 Uhr Kölsche Tön auf dem Kirchplatz
mit Steven Alan, Jeckeditz, Kuhl un de Gäng und den Schäl Pänz

 

Bis 23.20 Uhr kostenloser Busshuttle Service der Rhein-Meile aktiv


Samstag, 08.06.

Der Sinziger Einzelhandel lädt zum langen Einkaufssamstag mit vielen tollen Angeboten und Aktionen ein. Und damit die Kunden den weiteren Besuch unbeschwert genießen können, bieten die Geschäftsleute einen kostenlosen Lieferservice in der Rhein-Meile, also dem Stadtgebiet der Verbandsgemeinde Bad Breisig, Stadtgebiet Sinzig sowie dem Stadtgebiet Remagen an.

Ab 11.00 Uhr  Aktivmeile mit Händlern, Automobile Innovationen, Kunsthandwerk, Live Musik, Hüpfburg, Kinderkarusell

Langer Einkaufssamstag in der Innenstadt mit vielen Aktionen und Angeboten des Einzelhandels

 

Sinzig International – Musik, Tanz und Spezialitäten aus aller Welt

Am Samstag 08.06. veranstaltet das Bürgerforum mit dem Beirat für Migration und Integration auf dem Kirchplatz wieder das beliebte interkulturelle Fest mit vielen Nationen aus aller Welt, die in Sinzig und dem Kreis Ahrweiler ihre Heimat gefunden haben. Mit einer bunten Vielfalt an musikalischen Darbietungen, Tanzaufführungen und kulinarischen Spezialitäten erwartet Sie hier ein wahres Feuerwerk an Lebensfreude und kulinarischen Genüssen.

13.00 Uhr    Sinzig International auf dem Kirchplatz

ab 13.15          Tänze der Sinziger Kindertagesstätten

14.00 Uhr        Flamenco mit Andalucia Pura

14.25 Uhr       Türkische Folklore mit Dostluk – Varis

15.10 Uhr        Russische Lieder mit dem Chor Russische Seele

15.40 Uhr        Informationen der AG Fairtradestadt

16.00 Uhr        Portugiesische Folklore mit Rancho folclorico coracao do Ribatejo

16.40 Uhr        Folklore aus Kolumbien mit Yanacona

17.20 Uhr        Afrikanische Trommeln

 

18:00 Uhr   30 Jahre Sprudelndes Sinzig!  –  Marktbühne

Bürgermeister Andreas Geron und Vorsitzender Reiner Friedsam im Dialog

19.30 Uhr Sinzig Rockt auf dem Kirchplatz mit Rio 5 und Bounce

                        Kostenloser Busshuttle Service, letzte Abfahrt 0:20 Uhr 


Sonntag, 09.06.

19.30 Uhr        SWR 3 Party – der ultimative Partyspaß, Open air bei freiem Eintritt

Mehr Hits, mehr Kicks und Action mit dem beliebten Radiosender
Bei den SWR3 Partys in ganz SWR3-Land kann man richtig abdancen und zusammen mit Top-DJs feiern. Mehr Hits: Die SWR3-DJs haben die besten Partyhits mit am Start und wissen genau, wie sie die Menge zum Tanzen bringen. Hier ist für jeden die richtige Musik dabei! Mehr Kicks: Von Videoanimationen auf der Bühne bis hin zur Live-Schaltung in das SWR3-Radioprogramm wird der Feierabend zum Partygenuss. Und Action ist auch angesagt: Beim Luftgitarren-Contest, beim Dance-Battle oder im Konfetti-Regen. Also: Rein ins Partyoutfit, Freunde geschnappt und ab zur SWR3 Party in Sinzig. Feiern mit SWR3 – das heißt: Party nonstop mit dem Radio Nummer 1!


Aufgrund des Pfingstfeiertags ist am Pfingstsonntag 09.06.2019 kein Verkaufsoffener Sonntag und Markt gestattet. Das Markttreiben beginnt daher bereits Freitags ab 14:00 Uhr.


Einschränkungen für den Verkehr zum 30. Sprudelndes Sinzig

Anwohner im Stadtzentrum werden um Verständnis gebeten
Da aufgrund Pfingsten in diesem Jahr kein Verkaufsoffener Sonntag stattfinden darf, beginnt die Aktivmeile bereits am Freitag, 07.06. um 14:00 Uhr und findet bis einschließlich Samstagabend statt. Für die erforderlichen Aufbauarbeiten kann es erforderlich sein, dass die Bachovenstraße zeitweise bereits am Freitagvormittag für den fließenden Autoverkehr gesperrt wird.

Das Orgateam der Aktivgemeinschaft ist hierbei bestrebt, den Anliefer- und Kundenverkehr im Bereich der Festmeile bis 14:00 Uhr so lange wie möglich passieren zu lassen. Jedoch steht hierbei die Sicherheit für die Aufbauhelfer und Markthändler an erster Stelle.

An beiden Tagen wird auch die Durchfahrt Koblenzer Straße zur Münzgasse gesperrt.

Die Anwohner werden hinsichtlich der Sperrungen um Verständnis gebeten. Es bestehen, wie bei solchen Veranstaltungen gewohnt, ausgeschilderte Zufahrtsmöglichkeiten bis zur Bachovenstraße über die Schlossstraße sowie Gudestraße. Während der Veranstaltung ist die Zufahrt über die Mühlenbachstraße und Kaiserplatz ohne Einschränkung nutzbar. Zum kostenfreien Parken steht auch die Jahnfläche zur Verfügung.


Weitere Infos unter www.ag-sinzig.de

Kulinarische Stadtführung @ Bad Breisig
Jun 7 um 17:30 – 21:00
Kulinarische Stadtführung @ Bad Breisig | Bad Breisig | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Kulinarische Stadtführung

Freitag, 07 Juni 2019

Die Tourist-Information Bad Breisig bietet Gästen, aber auch Einheimischen eine „neue Art der Stadtführung“ an.

An jedem 1. Freitag im Monat von April bis September wird eine kulinarische Stadtführung mit einem 3-Gang-Menü in verschiedenen Bad Breisiger Restaurants stattfinden.

Die Führung startet um 17.30 Uhr im Restaurant „Genuss am Fluss“ im Hotel Rhein-Residenz an der Rheinpromenade mit einem Amuse Gueule und einem Begrüßungsgetränk. Die Stadtführerin bringt den Teilnehmern die Geschichte Bad Breisigs zwischen den einzelnen Gängen näher. Die Vorspeise wird im Hotel Zur Mühle serviert, von dort geht die Führung weiter ins Restaurant Am Kamin. Am Rheinufer mit seiner malerischen Promenade klingt der kurzweilige Abend dann im Hotel Anker beim Dessert gegen 21.00 Uhr aus.

Für die kulinarische Stadtführung inkl. 3-Gang-Menü, Mineralwasser und einem Glas Wein bei Vor- und Hauptgang ist ein Unkostenbeitrag in Höhe von 49,- EUR pro Person zu entrichten. Die Anmeldung ist zum Dienstag vorher bei der Tourist-Information Bad Breisig notwendig. Die Führung findet bei einer Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen (maximal 16 Personen) statt.

Weitere Informationen und Anmeldung: Tourist-Information Bad Breisig, Koblenzer Str. 39, 53498 Bad Breisig, Tel. 02633/45630, tourist-info@bad-breisig.de

Jun
8
Sa
Sprudelndes Sinzig 2019 @ Kirchplatz Sinzig
Jun 8 um 13:00 – 23:45

Sprudelndes Sinzig 2019

Das Stadtfest „Sprudelndes Sinzig“ am zweiten Juni-Wochenende (07. – 08.06.2019) zählt seit 30 Jahren zu den Veranstaltungshöhepunkten in der Region.


30 Jahre Sprudelnde Vielfalt

Liebe Sinzigerinnen und Sinziger, liebe Gäste,

Reiner Friedsam
Reiner Friedsam

in den ersten Jahren brachten Stars wie Drafi Deutscher, Hot Chocolate oder Jürgen Drews die Innenstadt zum Beben. 1995 präsentierte sich Sinzig bei „Spass auf der Gass“ live vor Millionenpublikum im Radio und Fernsehprogramm. Anfang der 2000er ist die große Resonanz auf den Mittelaltermarkt zugleich Geburtsstunde für den mittlerweile weit über die Region bekannten „Barbarossamarkt“.

In den Folgejahren machte sich Sinzig mit den legendären Innenstadtrennen und namhaften Radsportgrößen einen Namen als „Tour de France im Rheinland“. Mit dem Rockland-Radio, der „Sinziger Räubernacht“, „Sinzig International“ sowie SWR 3 Elchparty erhält das Stadtfest in den vergangenen Jahren weitere kulturelle Facetten.

Über drei Jahrzehnte folgte die Aktivgemeinschaft dabei ihrer Maxime „Open Air und Eintritt frei“. Dies war und ist nur möglich durch die Unterstützung seitens vieler Sinziger Geschäftsleute und Gewerbetreibenden – ob Mitglied oder stiller Unterstützer – sowie weiterer Sponsoren wie z.B. der Kreissparkasse Ahrweiler. 

Entscheidend für den Erfolg von 30 Jahren „Sprudelndes Sinzig“ sind erhebliches ehrenamtliches Engagement und eine große Portion Idealismus. An der Stelle auch ein großes Dankeschön an die Helfer und Vereine, die sich in vielfältigster Form beim Sprudelnden Sinzig einbringen.

Wir laden Sie herzlich ein zur erlebnisreichen 30. Auflage von „Sprudelndes Sinzig“ und freuen uns auf Ihren Besuch.

Herzliche Grüße
Reiner Friedsam
Vorsitzender Aktivgemeinschaft Sinzig e.V.


Programm 30. Sprudelnde Sinzig

(Änderungen im Programmablauf möglich)

Freitag, 07.06.

Sprusi 201214.00 Uhr Aktivmeile. Das Sicherheitsmobil der Polizei Koblenz bietet Informationen für wirksamen Einbruchschutz und vieles mehr. Markttreiben, Hüpfburg und kulinarische Genüsse

 

 

Ab 19.00 Uhr Kölsche Tön auf dem Kirchplatz
mit Steven Alan, Jeckeditz, Kuhl un de Gäng und den Schäl Pänz

 

Bis 23.20 Uhr kostenloser Busshuttle Service der Rhein-Meile aktiv


Samstag, 08.06.

Der Sinziger Einzelhandel lädt zum langen Einkaufssamstag mit vielen tollen Angeboten und Aktionen ein. Und damit die Kunden den weiteren Besuch unbeschwert genießen können, bieten die Geschäftsleute einen kostenlosen Lieferservice in der Rhein-Meile, also dem Stadtgebiet der Verbandsgemeinde Bad Breisig, Stadtgebiet Sinzig sowie dem Stadtgebiet Remagen an.

Ab 11.00 Uhr  Aktivmeile mit Händlern, Automobile Innovationen, Kunsthandwerk, Live Musik, Hüpfburg, Kinderkarusell

Langer Einkaufssamstag in der Innenstadt mit vielen Aktionen und Angeboten des Einzelhandels

 

Sinzig International – Musik, Tanz und Spezialitäten aus aller Welt

Am Samstag 08.06. veranstaltet das Bürgerforum mit dem Beirat für Migration und Integration auf dem Kirchplatz wieder das beliebte interkulturelle Fest mit vielen Nationen aus aller Welt, die in Sinzig und dem Kreis Ahrweiler ihre Heimat gefunden haben. Mit einer bunten Vielfalt an musikalischen Darbietungen, Tanzaufführungen und kulinarischen Spezialitäten erwartet Sie hier ein wahres Feuerwerk an Lebensfreude und kulinarischen Genüssen.

13.00 Uhr    Sinzig International auf dem Kirchplatz

ab 13.15          Tänze der Sinziger Kindertagesstätten

14.00 Uhr        Flamenco mit Andalucia Pura

14.25 Uhr       Türkische Folklore mit Dostluk – Varis

15.10 Uhr        Russische Lieder mit dem Chor Russische Seele

15.40 Uhr        Informationen der AG Fairtradestadt

16.00 Uhr        Portugiesische Folklore mit Rancho folclorico coracao do Ribatejo

16.40 Uhr        Folklore aus Kolumbien mit Yanacona

17.20 Uhr        Afrikanische Trommeln

 

18:00 Uhr   30 Jahre Sprudelndes Sinzig!  –  Marktbühne

Bürgermeister Andreas Geron und Vorsitzender Reiner Friedsam im Dialog

19.30 Uhr Sinzig Rockt auf dem Kirchplatz mit Rio 5 und Bounce

                        Kostenloser Busshuttle Service, letzte Abfahrt 0:20 Uhr 


Sonntag, 09.06.

19.30 Uhr        SWR 3 Party – der ultimative Partyspaß, Open air bei freiem Eintritt

Mehr Hits, mehr Kicks und Action mit dem beliebten Radiosender
Bei den SWR3 Partys in ganz SWR3-Land kann man richtig abdancen und zusammen mit Top-DJs feiern. Mehr Hits: Die SWR3-DJs haben die besten Partyhits mit am Start und wissen genau, wie sie die Menge zum Tanzen bringen. Hier ist für jeden die richtige Musik dabei! Mehr Kicks: Von Videoanimationen auf der Bühne bis hin zur Live-Schaltung in das SWR3-Radioprogramm wird der Feierabend zum Partygenuss. Und Action ist auch angesagt: Beim Luftgitarren-Contest, beim Dance-Battle oder im Konfetti-Regen. Also: Rein ins Partyoutfit, Freunde geschnappt und ab zur SWR3 Party in Sinzig. Feiern mit SWR3 – das heißt: Party nonstop mit dem Radio Nummer 1!


Aufgrund des Pfingstfeiertags ist am Pfingstsonntag 09.06.2019 kein Verkaufsoffener Sonntag und Markt gestattet. Das Markttreiben beginnt daher bereits Freitags ab 14:00 Uhr.


Einschränkungen für den Verkehr zum 30. Sprudelndes Sinzig

Anwohner im Stadtzentrum werden um Verständnis gebeten
Da aufgrund Pfingsten in diesem Jahr kein Verkaufsoffener Sonntag stattfinden darf, beginnt die Aktivmeile bereits am Freitag, 07.06. um 14:00 Uhr und findet bis einschließlich Samstagabend statt. Für die erforderlichen Aufbauarbeiten kann es erforderlich sein, dass die Bachovenstraße zeitweise bereits am Freitagvormittag für den fließenden Autoverkehr gesperrt wird.

Das Orgateam der Aktivgemeinschaft ist hierbei bestrebt, den Anliefer- und Kundenverkehr im Bereich der Festmeile bis 14:00 Uhr so lange wie möglich passieren zu lassen. Jedoch steht hierbei die Sicherheit für die Aufbauhelfer und Markthändler an erster Stelle.

An beiden Tagen wird auch die Durchfahrt Koblenzer Straße zur Münzgasse gesperrt.

Die Anwohner werden hinsichtlich der Sperrungen um Verständnis gebeten. Es bestehen, wie bei solchen Veranstaltungen gewohnt, ausgeschilderte Zufahrtsmöglichkeiten bis zur Bachovenstraße über die Schlossstraße sowie Gudestraße. Während der Veranstaltung ist die Zufahrt über die Mühlenbachstraße und Kaiserplatz ohne Einschränkung nutzbar. Zum kostenfreien Parken steht auch die Jahnfläche zur Verfügung.


Weitere Infos unter www.ag-sinzig.de

Bluesbreakers in der Kulturwerkstatt @ Kulturwerkstatt Remagen
Jun 8 um 20:00 – 22:00
Bluesbreakers in der Kulturwerkstatt @ Kulturwerkstatt Remagen | Remagen | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Bluesbreakers in der Kulturwerkstatt

Wer am Samstag den 08.06.2019 Lust hat auf ein tolles und einzigartiges Blues Konzert darf den Abend bei uns nicht verpassen. Zum 11. Mal stehen die Jungs aus dem Nachbarland bei uns auf der Bühne und das zu Recht. Es ist immer ein grandioser und flüssiger Abend.

Vorverkaufsstellen:
Hauffes Buchsalon Remagen
Touristinformation Remagen
VVK 12 Euro AK 14 Euro

Wir freuen uns auf euch.
Eure Kulturwerkstatt Remagen

Jun
9
So
Sprudelndes Sinzig 2019 @ Kirchplatz Sinzig
Jun 9 um 13:00 – 23:45

Sprudelndes Sinzig 2019

Das Stadtfest „Sprudelndes Sinzig“ am zweiten Juni-Wochenende (07. – 08.06.2019) zählt seit 30 Jahren zu den Veranstaltungshöhepunkten in der Region.


30 Jahre Sprudelnde Vielfalt

Liebe Sinzigerinnen und Sinziger, liebe Gäste,

Reiner Friedsam
Reiner Friedsam

in den ersten Jahren brachten Stars wie Drafi Deutscher, Hot Chocolate oder Jürgen Drews die Innenstadt zum Beben. 1995 präsentierte sich Sinzig bei „Spass auf der Gass“ live vor Millionenpublikum im Radio und Fernsehprogramm. Anfang der 2000er ist die große Resonanz auf den Mittelaltermarkt zugleich Geburtsstunde für den mittlerweile weit über die Region bekannten „Barbarossamarkt“.

In den Folgejahren machte sich Sinzig mit den legendären Innenstadtrennen und namhaften Radsportgrößen einen Namen als „Tour de France im Rheinland“. Mit dem Rockland-Radio, der „Sinziger Räubernacht“, „Sinzig International“ sowie SWR 3 Elchparty erhält das Stadtfest in den vergangenen Jahren weitere kulturelle Facetten.

Über drei Jahrzehnte folgte die Aktivgemeinschaft dabei ihrer Maxime „Open Air und Eintritt frei“. Dies war und ist nur möglich durch die Unterstützung seitens vieler Sinziger Geschäftsleute und Gewerbetreibenden – ob Mitglied oder stiller Unterstützer – sowie weiterer Sponsoren wie z.B. der Kreissparkasse Ahrweiler. 

Entscheidend für den Erfolg von 30 Jahren „Sprudelndes Sinzig“ sind erhebliches ehrenamtliches Engagement und eine große Portion Idealismus. An der Stelle auch ein großes Dankeschön an die Helfer und Vereine, die sich in vielfältigster Form beim Sprudelnden Sinzig einbringen.

Wir laden Sie herzlich ein zur erlebnisreichen 30. Auflage von „Sprudelndes Sinzig“ und freuen uns auf Ihren Besuch.

Herzliche Grüße
Reiner Friedsam
Vorsitzender Aktivgemeinschaft Sinzig e.V.


Programm 30. Sprudelnde Sinzig

(Änderungen im Programmablauf möglich)

Freitag, 07.06.

Sprusi 201214.00 Uhr Aktivmeile. Das Sicherheitsmobil der Polizei Koblenz bietet Informationen für wirksamen Einbruchschutz und vieles mehr. Markttreiben, Hüpfburg und kulinarische Genüsse

 

 

Ab 19.00 Uhr Kölsche Tön auf dem Kirchplatz
mit Steven Alan, Jeckeditz, Kuhl un de Gäng und den Schäl Pänz

 

Bis 23.20 Uhr kostenloser Busshuttle Service der Rhein-Meile aktiv


Samstag, 08.06.

Der Sinziger Einzelhandel lädt zum langen Einkaufssamstag mit vielen tollen Angeboten und Aktionen ein. Und damit die Kunden den weiteren Besuch unbeschwert genießen können, bieten die Geschäftsleute einen kostenlosen Lieferservice in der Rhein-Meile, also dem Stadtgebiet der Verbandsgemeinde Bad Breisig, Stadtgebiet Sinzig sowie dem Stadtgebiet Remagen an.

Ab 11.00 Uhr  Aktivmeile mit Händlern, Automobile Innovationen, Kunsthandwerk, Live Musik, Hüpfburg, Kinderkarusell

Langer Einkaufssamstag in der Innenstadt mit vielen Aktionen und Angeboten des Einzelhandels

 

Sinzig International – Musik, Tanz und Spezialitäten aus aller Welt

Am Samstag 08.06. veranstaltet das Bürgerforum mit dem Beirat für Migration und Integration auf dem Kirchplatz wieder das beliebte interkulturelle Fest mit vielen Nationen aus aller Welt, die in Sinzig und dem Kreis Ahrweiler ihre Heimat gefunden haben. Mit einer bunten Vielfalt an musikalischen Darbietungen, Tanzaufführungen und kulinarischen Spezialitäten erwartet Sie hier ein wahres Feuerwerk an Lebensfreude und kulinarischen Genüssen.

13.00 Uhr    Sinzig International auf dem Kirchplatz

ab 13.15          Tänze der Sinziger Kindertagesstätten

14.00 Uhr        Flamenco mit Andalucia Pura

14.25 Uhr       Türkische Folklore mit Dostluk – Varis

15.10 Uhr        Russische Lieder mit dem Chor Russische Seele

15.40 Uhr        Informationen der AG Fairtradestadt

16.00 Uhr        Portugiesische Folklore mit Rancho folclorico coracao do Ribatejo

16.40 Uhr        Folklore aus Kolumbien mit Yanacona

17.20 Uhr        Afrikanische Trommeln

 

18:00 Uhr   30 Jahre Sprudelndes Sinzig!  –  Marktbühne

Bürgermeister Andreas Geron und Vorsitzender Reiner Friedsam im Dialog

19.30 Uhr Sinzig Rockt auf dem Kirchplatz mit Rio 5 und Bounce

                        Kostenloser Busshuttle Service, letzte Abfahrt 0:20 Uhr 


Sonntag, 09.06.

19.30 Uhr        SWR 3 Party – der ultimative Partyspaß, Open air bei freiem Eintritt

Mehr Hits, mehr Kicks und Action mit dem beliebten Radiosender
Bei den SWR3 Partys in ganz SWR3-Land kann man richtig abdancen und zusammen mit Top-DJs feiern. Mehr Hits: Die SWR3-DJs haben die besten Partyhits mit am Start und wissen genau, wie sie die Menge zum Tanzen bringen. Hier ist für jeden die richtige Musik dabei! Mehr Kicks: Von Videoanimationen auf der Bühne bis hin zur Live-Schaltung in das SWR3-Radioprogramm wird der Feierabend zum Partygenuss. Und Action ist auch angesagt: Beim Luftgitarren-Contest, beim Dance-Battle oder im Konfetti-Regen. Also: Rein ins Partyoutfit, Freunde geschnappt und ab zur SWR3 Party in Sinzig. Feiern mit SWR3 – das heißt: Party nonstop mit dem Radio Nummer 1!


Aufgrund des Pfingstfeiertags ist am Pfingstsonntag 09.06.2019 kein Verkaufsoffener Sonntag und Markt gestattet. Das Markttreiben beginnt daher bereits Freitags ab 14:00 Uhr.


Einschränkungen für den Verkehr zum 30. Sprudelndes Sinzig

Anwohner im Stadtzentrum werden um Verständnis gebeten
Da aufgrund Pfingsten in diesem Jahr kein Verkaufsoffener Sonntag stattfinden darf, beginnt die Aktivmeile bereits am Freitag, 07.06. um 14:00 Uhr und findet bis einschließlich Samstagabend statt. Für die erforderlichen Aufbauarbeiten kann es erforderlich sein, dass die Bachovenstraße zeitweise bereits am Freitagvormittag für den fließenden Autoverkehr gesperrt wird.

Das Orgateam der Aktivgemeinschaft ist hierbei bestrebt, den Anliefer- und Kundenverkehr im Bereich der Festmeile bis 14:00 Uhr so lange wie möglich passieren zu lassen. Jedoch steht hierbei die Sicherheit für die Aufbauhelfer und Markthändler an erster Stelle.

An beiden Tagen wird auch die Durchfahrt Koblenzer Straße zur Münzgasse gesperrt.

Die Anwohner werden hinsichtlich der Sperrungen um Verständnis gebeten. Es bestehen, wie bei solchen Veranstaltungen gewohnt, ausgeschilderte Zufahrtsmöglichkeiten bis zur Bachovenstraße über die Schlossstraße sowie Gudestraße. Während der Veranstaltung ist die Zufahrt über die Mühlenbachstraße und Kaiserplatz ohne Einschränkung nutzbar. Zum kostenfreien Parken steht auch die Jahnfläche zur Verfügung.


Weitere Infos unter www.ag-sinzig.de

Jun
12
Mi
Oldtimerstammtisch in Sinzig @ Sinzig Barbarossas
Jun 12 um 19:00 – 22:00
Oldtimerstammtisch in Sinzig @ Sinzig Barbarossas | Sinzig | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Oldtimerstammtisch in Sinzig

Liebe Freunde des fahrbaren Untersatzes,
da es in Sinzig und Umgebung einige Oldtimerfans, US-Car-Driver und Freunde außergewöhnlicher Fahrzeuge gibt, war es an der Zeit einen Stammtisch zu gründen.
Sinn des Stammtisches sind die berühmten Benzingespräche bei denen es um Ersatzteile, Treffen, Fahrten, Veranstaltungen und Ähnliches geht.
Wer also im Besitz eines außergewöhnlichen Fahrzeuges ist, ist herzlich eingeladen jeden zweiten Mitwoch im Monat ab 19:00 Uhr im Barbarossas in Sinzig am Kirchplatz zu erscheinen. Die Teilnahme ist auch zu Fuß möglich.

Weitere Informationen auch in der Facebookgruppe „Interessengemeinschaft Young & Oldtimer Rhein-Ahr

Jun
15
Sa
„TANDEM“ zum LebensKunstMarkt 2019 @ Künstlerforum Remagen
Jun 15 um 11:00 – Jul 7 um 18:00
„TANDEM“ zum LebensKunstMarkt 2019 @ Künstlerforum Remagen | Remagen | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Künstlerforum Remagen präsentiert:

„TANDEM“ zum LebensKunstMarkt 2019

Mitglieder des Künstlerforums zeigen dialogische Arbeiten
In Zeiten egomanischer Selfie-Kultur und populistischer Selbstinszenierung zeigt das Künstlerforum Remagen, dass es auch anderes geht. So präsentiert der gemeinnützige Kunstverein mit seinen Mitgliedern zum diesjährigen LebensKunstMarkt eine dialogische Kunst-Aktion unter dem Titel „TANDEM“. 21 Teilnehmer*innen des Forums haben sich hierzu ein menschliches, tierisches, aber nicht zwingend künstlerisches Gegenüber gesucht, mit dem sie gemeinsam oder auf einander bezogen entsprechend aussagekräftige Werke zum Thema produziert haben.

Der Ehemann, die Nachbarin, der Damen-Friseur von nebenan, aber auch der/die Künstler- oder Arbeitskollege/in und sogar ein Hund kamen als mögliche Partner für das eigenwillige Tandem in Frage. Dabei durfte das dialogische Kunstwerk einteilig oder seriell angelegt, auf einander bezogen beziehungsweise korrespondierend sein, aus einer dokumentierten Aktion bestehen oder in seiner Substanz zunächst auch ganz „unkünstlerisch“ sein … Die Ergebnisse dieser zum Teil mutigen, schrägen oder auch lustigen Begegnungen, die am Ende zu ernsthaften Kunstwerken wurden, lassen sich zum Remagener LebensKunstMarkt und noch drei Wochen danach an den Wochenenden in den Galerie-Räumen der Villa Heros bewundern.

Teilnehmende Künstler*innen und deren Tandems sind: Selina Schuster : Christoph Mertens | Raimunde Grave : Thomas Grave | Gitta Büsch : Juliane Hillen | Sabine A. Hartert : Melanie Mertens : Lennard Shepherd | Gregor Bendel : Till Rachold | Cornelia Harss : Benoit | Pieter Jos van Limbergen : Helmut Hilberath | Bettina Holzem : „Sergeant Pepper“ | Marianne Lemmen | Stefanie Manhillen : Thomas Rohde | Sabine Amelung : Anna-Lu Masch.

Die Ausstellung „TANDEM“ im Künstlerforum Remagen öffnet am Samstag, den 15. Juni 2019 um 11 Uhr mit Beginn des Remagener LebensKunstMarkts. Zudem sind am Eröffnungstag zahlreiche Kunst-Aktionen, Musik und Performances geplant. Die offizielle Begrüßung und Einführung findet am Samstag, den 15. Juni 2019 nachmittags um 17 Uhr mit Selina Schuster und Gregor Bendel statt. Künstler*innen und deren Tandems sind am Eröffnungstag anwesend. Die Ausstellung läuft anschließend bis einschließlich 7. Juli 2019. Sie ist an den Wochenenden (SA + SO von 15 bis 18 Uhr) zu sehen.

Weitere Informationen unter: www.kuefo-remagen.de

Ausstellung „TANDEM“
Start: Samstag, 15. Juni 2019 um 11 Uhr
Begrüßung & Einführung: Gregor Bendel, Selina Schuster: Samstag, 15. Juni, 17 Uhr
Ausstellung: bis Sonntag, 7. Juli 2019
Ort: Künstlerforum Remagen, Kirchstr. 3, 53424 Remagen
Öffnungszeiten: zum LebensKunstMarkt: 15./16. Juni 2019 von 11 bis 18 Uhr
danach: SA und SO 15 bis 18 Uhr

Kontakt: info@kuefo-remagen.de

LebensKunstMarkt 2019 – Ein Wochenende wie im Süden @ Remagen
Jun 15 um 11:00 – 22:00

LebensKunstMarkt 2019 – Ein Wochenende wie im Süden

Am 15. und 16. Juni 2019 findet nun schon zum 17. Mal in Remagen am Rhein der LebensKunstMarkt statt. „Das Fest für die Sinne“ hat sich mittlerweile, auch dank seiner lockeren Urlaubsatmosphäre, zu einem der erfolgreichsten und größten Kunst- und Kunsthandwerkermärkte Deutschlands entwickelt.

Weit mehr als 200 Künstler, Kunsthandwerker und Künstlergruppen aller Disziplinen verwandeln die Remagener Innenstadt in eine große Stadtgalerie, die zum Bummeln und Genießen einlädt. Kunst – dargeboten in einer lockeren mediterranen Atmosphäre. Die Galerien und Künstlergruppen der Stadt warten mit besonderen Ausstellungen und Aktionen auf. Besonders die bei Künstlern geschätzte „ZeltGalerie im Historischen Dreieck“, an der sich auch das Arp Museum Bahnhof Rolandseck beteiligt, lockt mit ihrem hochkarätigen Angebot Besucher von weit her.

Viele Künstler und Kunsthandwerker geben Gelegenheit zum Mitmachen oder lassen sich bei der Arbeit über die Schulter blicken. Auch für Kinder und Jugendliche wird im Rahmen der Aktion „Kunst für Kinder“ einiges geboten.

Original provencalischer Markt

LebensKunstMarkt 2019Wie im Urlaub im Süden: mediterranes Ambiente am Rhein. Der original provencalische Markt, von Anfang an fester Bestandteil des LebensKunstMarktes in Remagen, war in den vergangenen 16 Jahren ein wahrer Besuchermagnet. In dieser Form ist er eine echte Besonderheit in Deutschland, denn auch dieses Jahr reisen die Markthändler wieder exklusiv aus Südfrankreich an. Auf diesem Spezialitätenmarkt kann der Besucher authentisch genießen wie Gott in Frankreich.

Provencialischer Markt

Der Süden kommt an den Rhein Provencalischer Markt schon am Freitag Nachmittag

LebensKunstMarkt 2019Am 15. Und 16. Juni findet nun schon zum 17. Mal in Remagen der Lebenskunstmarkt statt, eine Kombination aus einem mediterran-provencalischen Markt, Kunstaktionen und -ausstellungen, kulinarischen Spezialitäten und einem bunten Unterhaltungsprogramm. Südfranzösische Markthändler, die sonst auf den Märkten der schönsten Städten der Provence, in Aix-en-Provence, Marseille und Avignon stehen, reisen exklusiv nach Remagen an und zaubern mit ihren original Ständen mediterranes Flair in die Fußgängerzone. Die meisten von ihnen sind nun auch schon von Anfang an dabei. Bei ihren Spezialitäten, Wurst und Käse, süßem und pikantem Kleingebäck, Gewürze, Marmeladen, Senfe, provencalischen Likören, Pastis und Nougat wird den Besuchern das Wasser im Munde zusammenlaufen. Eine wahre Augenweite und Genussparadies ist der große Stände mit erstklassigen Olivenprodukte. Dazu gibt es Wein der Domaine la Tuilière. Für das südländische Ambiente zuhause sorgen provencalische Stoffe in traditionellen, aber auch antiken und ganz modernen Designs, Dekorationsgegenstände, handbemalte Miniaturhäuschen, Duftessenzen, Lavendelprodukte und feine Seifen. Neu erstmals in Remagen dabei ist ein schöner Stand mit Kräutern und Tees. Ergänzt wird das südfranzösische Angebot durch Keramiken und Gewürze aus Marokko, Olivenholzprodukte aus Tunesien, einem umfangreichen Sortiment an Trockenfrüchten sowie Flammekuchen, die in einem original französischen Citroen-Camion gebacken werden. Der provencalische Markt, öffnet schon am Freitag um 13.00 Uhr in der Josefstraße für die Kunden. Kenner nutzen diese Gelegenheit für einen entspannten Einkauf, denn in den vergangenen Jahren war so manche Spezialität schnell ausverkauft.

 

LebensKunstMarkt 2019Von Beginn an dabei darf er auf keinen Fall beim LebensKunstMarkt fehlen: Matthieu Pallas mit seinem Akkordeon. Zwille Zimmermann unterhält die Besucher lautstark und interaktiv als französischer Polizist.

 

 

Musikalisch präsentiert sich der gemütliche Marktplatz vor dem Rathaus mit Live-Konzerten. Am Samstag um 12.00 Uhr beginnen die FGAN-Lunchbreakers mit ihrem Bigband-Sound. LebensKunstMarkt 2019

Ab 19.00 Uhr entführt die Bonner Kult-Band „Le Clou“ die Gäste mit ihrer mitreisenden Cajun-Musik in die Südstaaten der USA.

 

 

 

Zur Matinée am Sonntag um 12.00 Uhr sorgen „Los Vecinos mit Rumba, Salsa, Reggae und Swing für Urlaubsstimmung.
LebensKunstMarkt 2019Um 15.00 Uhr laden Marion & Sobo mit Weltmusik und Jazz à la francaise zu einer musikalischen Weltreise ein.

 

 

Musikalisches Programm

Das Musikprogramm auf dem Marktplatz

Samstag, 15. Juni, 12.00 Uhr FGAN Lunchbreakers
Mit Jazz, Swing und Dixieland sorgen die „Lunchbreakers“ der Fraunhofer-Gesellschaft aus Wachtberg für gute Stimmung. Die Band hat in Remagen schon „Heimspielrecht“ und begeistert immer wieder mit ihrem umfangreichen Repertoire.

Samstag, 15. Juni 19.00 Uhr Le Clou
Die Musik der französischen Band LE CLOU hat ihre Wurzeln tief in den Südstaaten der USA. In den Swamps, den Sümpfen des Mississippi-Deltas, leben die Cajuns. Sie sind Nachfahren von Siedlern aus Frankreich, die vor über 200 Jahren nach Nordamerika kamen. In den abgelegenen Bayous westlich von New Orleans haben sie lange isoliert gelebt und sich mit Stolz und Selbstbewusstsein bis heute ihre eigene Lebensart, ihre Kultur und ihre französische Sprache bewahrt. Die Cajuns feiern gern und ausgelassen, und man kann dort unten in Louisiana den Sound der Cajun Music aus allen Tanzschuppen stampfen hören. Le Clous Cajun Swamp Groove ist druckvoller „Südstaaten-Sumpf-Rock’n Roll“, ein Gebräu aus traditioneller Cajun Music, Zydeco, kreolischen Rhythmen und Blues – gewürzt mit einer deftigen Portion französischem Esprit. Getauft mit den Wassern des Mississippi, ist die Cajun Kult-Band seit mehr als vier Jahrzehnten ununterbrochen „on the road“. Als Pionier in Sachen Cajun Music etablierte sich die Formation schnell auf der europäischen Konzert- und Festivalszene. Der Durchbruch kam 1983 mit der TV-Eurovisionssendung „Lieder, Rhythmen, Melodien“ live vor 400 Millionen Menschen. In unzähligen Hörfunk- und TV-Produktionen präsentierte LE CLOU seinen CAJUN SWAMP GROOVE. Ein Charterfolg gelang mit dem Instrumentaltitel „Le Printemps Cadien“. Zweimal hintereinander erhielt die Band den „Preis der deutschen Schallplattenkritik“ und wurde überall in Europa mit Auszeichnungen dekoriert.

Sonntag, 17. Juni, 12.00 Uhr Los Vecinos
Zur Matinée am Sonntag um 12.00 Uhr sorgen „Los Vecinos mit Rumba, Salsa, Reggae und Swing für Urlaubsstimmung. Die international besetzte Band nimmt due Zuhörer mit auf eine Reise durch Südamerika. Frankreich und Spanien. Mit Chanson-Feeling und spanischer Leidenschaft erzählen ihre Lieder von der Liebe zu einfachen Dingen und der Notwendigkeit sich Zeit zu nehmen und zu träumen.

Sonntag, 17. Juni, 15.00 Uhr Marion&Sobo Jazz und Weltmusik à la francaise
Das Duo MARION & SOBO um die franko-amerikanische Sängerin Marion Lenfant-Preus und den polnischen Gitarrist „Sobo“ (Alexander Sobocinski) verbindet Globale Musik und Jazz mit Chanson. Die Musiker sind dem Lebenskunstmarkt bekannt und dieses Jahr kommen sie zurück mit neuer Musik! Zur zweit präsentieren sie Stücke aus ihr neues Album „Esprit Manouche“, das sie mit Band auf dem Label Acoustic Music veröffentlicht haben. MARION & SOBO zeigt sich auf der Bühne mit viel Charm, Humor, Leichtigkeit und Spielfreude. Es begeistert und beweist mit zwei Gitarren und Gesang wie facettenreich eine scheinbare kleine Besetzung sein kann! Die Musiker erkunden Klangfarben von West- und Ost-Europa, sie nutzen ihre internationalen Wurzeln, ihre vielseitigen Reisen und ihren Kontakt zu verschiedenen Kulturen als Grundlage und Quelle der Inspiration für ihre Lieder. „Wir reisen. Wir entdecken. Wir spielen.“ ist da Motto des Duos und ihre Musik versprüht Freude und gute Laune durch eine eigene Fusion von Musik und Sprachen wie Französisch, Portugiesisch, Mazedonisch und Englisch.

Der LebensKunstMarkt findet in der Fußgängerzone und der gesamten Remagener Innenstadt statt, deren Plätze und Gassen sich harmonisch mit der großzügigen Rheinpromenade verbinden. Die attraktiven Remagener Fachgeschäfte beteiligen sich am LebensKunstMarkt mit einem verkaufsoffenen Wochenende. Die ev. Öffentliche Bücherei und der Eine-Welt-Laden bieten „Kunst und Kaffee in der grünen Oase“ im ev. Gemeindehaus in der Marktstraße.

Remagen-mag-ich, die Stadt Remagen und die Agentur Kreartive-Konzepte laden dazu ein, an diesem Sommerwochenende in Remagen am Rhein ausgelassen zu feiern und zu genießen – mit allen Sinnen, ganz so wie im Süden.

Aktuelle Informationen zum Programm und den Marktzeiten unter www.lebenskunstmarkt.de

Sehen Sie hier den Film mit einigen Impressionen aus 2018


„Von Dasmenus bis Caracciola“ – oder von alter Kunst bis neue Kunst –
Altstadtführung am 16. Juni einmal ganz anders

Altstadtführung am 16. Juni einmal ganz andersAnstelle einer reinen historischen Stadtführung gibt es erstmals zum Lebenskunstmarkt eine angepasste Führung durch die Altstadt mit Besuch der Kunstgalerien und Ausstellungen. Künstler werden durch die Räume führen und gerne die Fragen der Besucher beantworten. Unter anderem werden folgende Galerien besichtigt: Art Space K2, Kunstzentrum Rosemarie Bassi, Galerie Giséle Hillen sowie die Ausstellungen in der Kirchstraße. Den Abschluss bildet das  kunsthistorische Pfarrhoftor an der Kirche St. Peter und Paul.

 Die nächste Führung findet statt am Sonntag, 16. Juni. Treffpunkt ist um 15 Uhr die Stadtplantafel auf dem Maisons-Laffitte-Platz vor dem Bahnhof. Der Kostenbeitrag beträgt € 5.- pro Person. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 


Entspannte Anreise per Bahn, Schiff oder Shuttlebus

zum „Wochenende wie im Süden“
Am 15. und 16. Juni wird beim Remagener LebensKunstMarkt gefeiert wie im Süden. Da eine entspannte An- und Abfahrt zur guten Stimmung beiträgt, raten die Veranstalter mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

Per Bahn ist Remagen mit stündlich bis zu drei Verbindungen aus Richtung Bonn, Koblenz oder Ahrtal bestens erreichbar und das Marktgeschehen beginnt quasi vis-a-vis vom Bahnhof.

Eine weitere sehr schöne und gar nicht mal so teure Möglichkeit bietet die Anreise mit den Linienschiffen der Köln-Düsseldorfer, der Siebengebirgslinie oder der Bonner Personenschifffahrt. Zusätzlich pendelt die kleine Personenfähre Nixe ständig zwischen Erpel und Remagen.

Der kostenlose RheinMeile-Shuttelbus verbindet darüber hinaus an beiden Tagen im Stundentakt Bad Breisig, Sinzig, Kripp und den RheinAhrCampus mit dem LebensKunstMarkt.

Ausreichend Park&Ride-Parkplätze gibt es am Sonntag auf dem Parkplatz des RheinAhrCampus an der Josef-Rovan-Allee im Süden der Stadt. Ein zusätzlicher kostenloser Busshuttle pendelt an diesem Tag im 20-Minuten-Takt permanent zwischen Innenstadt und P&R-Parkplatz. Der P&R-Parkplatz ist vor Ort ausgeschildert.

LebensKunstMarkt 2019


Verkehrsbeschränkungen beim LebensKunstMarkt

Stadt Remagen bittet Anlieger und Besucher um Verständnis
Anlässlich des LebensKunstMarktes müssen in Remagen folgende Straßen und Plätze für den Verkehr gesperrt werden:

Marktstraße stadteinwärts zwischen Einmündung Fährgasse und Bahnhofstraße (am 15. und 16. Juni 2019)
Bahnhofstraße im Bereich der Zufahrt zum Parkplatz Grabenststraße (vom 14. bis 16. Juni 2019)
Kirchstraße (am 15. und 16. Juni 2019)

Parkplätze hinter dem Rathaushauptgebäude und hinter der Kulturwerkstatt (vom 13. bis 17. Juni 2019),

Parkplätze Grabenstraße und An der Alten Post (vom 15. bis 17. Juni 2019).

Das Befahren des Marktbereichs (Marktstraße ab Ecke Fährgasse, Fußgängerzone, Kirchstraße, Grabenstraße und Parkplatz Grabenstraße/An der Stadtmauer) ist leider – auch für Anlieger – an den oben genannten Tagen nicht möglich.

Die Stadt Remagen bittet um Beachtung der im Rahmen des Sicherheitskonzeptes in und um den Marktbereich aufgestellten Verkehrsschilder und Sperrpfosten, die aus Sicherheitsgründen die Zufahrten zum Markt und zur Fußgängerzone zusätzlich absichern sollen.

Wir bitten um Ihr Verständnis!    


Remagener Wochenmarkt fällt aus

Aufbauarbeiten zum LebensKunstMarkt und provencalischen Markt starten bereits am Freitag

Wegen umfangreicher Aufbauarbeiten  für den LebensKunstMarkt fällt der Remagener Wochenmarkt am Freitag, den 14. Juni, ausnahmsweise aus. Ab dem 21. Juni findet der Wochenmarkt dann wieder wie gewohnt freitags von 8.00 bis 13.00 Uhr in der Josefstraße statt. Die DMG Marktgilde als Veranstalter, die Markthändler und auch die Stadt Remagen bitten um Verständnis. 


Ratatouille Rehmagen

RehmagenJean-Marie Dumaines neueste Kreation – Helmut Kohl, Bundeskanzler 1982–1998, servierte seinen Staatsgästen seine Lieblingsspeise: Pfälzer Saumagen. So derbe wie es klingt, war das Gericht gar nicht, eher eine regionale Delikatesse – vor allem, wenn sie von Sterneköchen wie Manfred Schwarz vom Schwarzen Hahn in Deidesheim zubereitet wurde. Nun ist es Zeit für ein Update aus der Küche des Vieux Sinzig, Zeit für … Ratatouille Rehmagen!

Spielerisch komponiert Jean-Marie Dumaine seine Inspirationen aus der lokalen Tradition, mediterranem Gemüse und Wild aus der Region zu „Reh-Magen“. Die Kreation vereint ein aus der Provence mitgebrachtes eigenes Rezept aus mediterranem Gemüse (Kichererbsen, Tomaten, Zucchini, Aubergine, Tomaten) mit regionalem Produkt (Reh-Magen) und feinem Weißwein.
Probieren können Sie diese außergewöhnliche Spezialität am Stand von Vieux Sinzig in der Marktstraße.

Rehgional und rehvolutionär!


Ausstellungen

Gemälde, Kunstmöbel, Meisterbatiken: Gemeinschaftsausstellung in der Galerie von Frank Bliss

Während des Remagener Lebenskunstmarktes vom 15. bis 17. Juni 2019 bietet die Galerie von Frank Bliss in der Bachstraße 9 eine hochinteressante Gemeinschaftsausstellung zu gleich drei Themenbereichen. So wird der Wachtberger Kunsttischler Gerry Needham einige seiner skuril-aufwändigen, aber durchaus praktisch nutzbaren Holzarbeiten ausstellen („Fünf Beine und zehn Ecken“), wobei Tische und Sitzmöbel im Mittelpunkt stehen werden.

Volker Thehos verbindet mit seinen Werken zwei Techniken: aktuelle digitale Druckgrafik und traditionelle Acrylmalerei. Die Grenzen dabei sind fließend und erzeugen oft überraschende Seheindrücke.

Frank Bliss selbst steuert einige in Deutschland noch kaum bekannten Batikarbeiten von afrikanischen Meisterschülern des Maître Noufou Ouédraogo bei, der in den 1990er Jahres dieses traditionelle Handwerk revolutionierte. Aus Mustern, die vormals eher für Kleidungsstücke der Frauen Verwendung fanden, entstanden dabei farbige Textilbilder voller abstrakter Motive, die von ihrer Kraft und ihrem Ausdruck her den Arbeiten eines Picasso kaum nachstehen.

Remagener Künstlergruppe RHEINart auf dem LebensKunstMarkt

LebensKunstMarkt 2019Als Remagener Künstlergruppe der ersten Stunde präsentiert RHEINart auch beim nun schon 17. LebensKunstMarkt wieder die Werke ihrer Mitglieder. Die lokalen Künstlerinnen und Künstler haben sich für ihre Ausstellung im Kath. Pfarr- und Jugendzentrum den gemeinsamen Titel „Unser täglich Brot“ gegeben. Ideengeber ist eine Aktion mit dem Titel „Unser Essen und woher es kommt, an der sich die RHEINart-Gruppe im September in Remagens Partnerstadt Georgsmarienhütte mit einer Präsentation beteiligen wird. Diese zeigt, wie eine sich untereinander wunderbar ergänzende Künstlergruppe ein gemeinsames Thema vielfältig und facettenreich interpretieren kann.

RHEINart: „ZeitZeichen“ im Kath. Pfarr- und Jugendzentrum Remagen, Kirchstraße, während des LebensKunstMarktes am 16. und 17. Juni.

„TANDEM“ zum LebensKunstMarkt 2019

„TANDEM“ zum LebensKunstMarkt 2019Mitglieder des Künstlerforums zeigen dialogische Arbeiten
In Zeiten egomanischer Selfie-Kultur und populistischer Selbstinszenierung zeigt das Künstlerforum Remagen, dass es auch anderes geht. So präsentiert der gemeinnützige Kunstverein mit seinen Mitgliedern zum diesjährigen LebensKunstMarkt eine dialogische Kunst-Aktion unter dem Titel „TANDEM“. 21 Teilnehmer*innen des Forums haben sich hierzu ein menschliches, tierisches, aber nicht zwingend künstlerisches Gegenüber gesucht, mit dem sie gemeinsam oder auf einander bezogen entsprechend aussagekräftige Werke zum Thema produziert haben. Weitere Infos unter: /tandem-zum-lebenskunstmarkt

Galerie Rosemarie Bassi

Wir feiern meine 40 jährige Galeriearbeit. Die Ausstellung ist, wie Sie der Einladungskarte entnehmen können, ein Rückblick und ein Liebeslied auf meine Galerie und die Künstler die mich so lange begleitet haben.
Feiern Sie mit mir am Sonntag, dem 7. Juli 2019 um 16 Uhr.

Ihre
Rosemarie Bassi

Kunst und Kaffee in der „GRÜNEN OASE“ im Evangelischen Gemeindehaus

Die Evangelische Öffentliche Bücherei Remagen und der Eine-Welt-Laden präsentieren auch in diesem Jahr ein besonderes Angebot am Lebenskunstmarkt zu dem alle herzlich eingeladen sind. Im Evangelischen Gemeindehaus, Marktstraße 25 (neben der Friedenskirche) und auf dem Außengelände finden Sie am Samstag, 15.06.19 und Sonntag, 16.06.19 von 11-18 Uhr verschiedene Angebote für Groß und Klein.

Im Gemeindehaus gibt es eine sehenswerte Ausstellung von verschiedenen Künstlern:
Jutta Hein präsentiert Patchworkarbeiten; Bärbel Heinemann zeigt Werke der Acrylmalerei; Gisèle Hillen stellt Bilder in Acrylmalerei aus; Gudrun Hillmann zeigt Malerei und Grafik; Ingrid von Maikowski präsentiert Bilder mit Aquarellfarben und Renate Thill Landschafts- und Blumenaquarelle.

Weiterhin lädt ein Kuchenbuffet mit Kaffee und Tee sowie Kaltgetränken zum Verweilen ein. Am Sonntag gibt es zusätzlich frisch gebackene Waffeln von den Pfadfindern des Stammes Albert Schweitzer Remagen. Genießen können Sie dies alles im evangelischen Gemeindehaus oder je nach Wetterlage im schönen Garten, abseits des Markttrubels.

Daneben finden Sie einen gut bestückten Bücherflohmarkt der Evangelischen Öffentlichen Bücherei, bei dem sich manches Schnäppchen ergattern lässt. Der Eine-Welt-Laden bietet Kunsthandwerk und Spezialitäten aus fairem Handel zum Kauf an, das Sortiment wird eigens für dieses Wochenende um tolle Stücke erweitert.

Alle Aktiven freuen sich über zahlreiche Besucher an diesem Wochenende.
Weitere Informationen erhalten Sie bei den einzelnen Gruppen oder unter www.buecherei-remagen.de sowie www.eine-welt-laden-remagen-sinzig.de.

 

Tag des offenen Weinbergs Remagen @ Apollinariskirche
Jun 15 um 12:00 – 16:00
Tag des offenen Weinbergs Remagen @ Apollinariskirche | Remagen | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Tag des offenen Weinbergs

An der Apollinariskirche am 15. Juni 2019 von 12 bis 16 Uhr

 

Bernd Schiffarth führt Denkmalverein durch Adenau @ Schloss Sinzig
Jun 15 um 13:00 – 16:00
Bernd Schiffarth führt Denkmalverein durch Adenau @ Schloss Sinzig | Sinzig | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Bernd Schiffarth führt Denkmalverein durch Adenau

Sinzig. Mit der Stadt Adenau hat sich der Förderverein Denkmalpflege und Heimatmuseum in Sinzig  ein Ziel in der Heimatregion ausgesucht, das zur Entdeckung interessanter geschichtlicher Entwicklungen und Zusammenhänge einlädt. Am kommenden Samstag, 15. Juni, wird der frühere Stadtbürgermeister von Adenau, Bernd Schiffahrt, die Gruppe durch die Stadt führen. Die Komturei, die katholische und die evangelische Kirche werden ebenso eine Rolle spielen wie die Stadtwerdung des relativ kleinen Adenau. Auch jüngere Ereignisse wie der Bau des Nürburgrings und die heutige Situation der Stadt werden angesprochen. Vorgesehen ist außerdem ein Besuch des Heimat- und Zunftmuseums.  Der Rundgang dauert in etwa zwei Stunden und beginnt um 14.00 Uhr am Heimat- Zunft und Johannitermuseum am Kirchplatz. Gefahren wird in privaten Fahrgemeinschaften in Pkw. Abfahrtszeit in Sinzig ist um 13.00 am Schloss, Barbarossastraße. Wer Mitfahrgelgengeit braucht, bitte unter Telefon 02642 980776 (Matthias Röcke) melden.

Anita und Wolf @ Thermalbad Bad Bodendorf
Jun 15 um 19:00 – 21:00
Anita und Wolf @ Thermalbad Bad Bodendorf | Sinzig | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Anita und Wolf

am 15. Juni 2019 ab 19:00 Uhr im Nostalgiefreibad Bad Bodendorf.

 

Slinky & P’tit Loup Trio in Concert @ Portugiesischer Kulturverein
Jun 15 um 20:00 – 22:00
Slinky & P'tit Loup Trio in Concert @ Portugiesischer Kulturverein | Sinzig | Rheinland-Pfalz | Deutschland

Slinky & P’tit Loup Trio in Concert

Der Portugiesische Kulturverein 53489 Sinzig, Koblenzer Str. 90 hat uns eingeladen! Wie immer gibt es Jazzy Blues und es soll auch Kulinarisches geboten werden. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten!

Slinky Williams und ihr Lebensgefährte P’tit Loup (französisch für “Kleiner Wolf“) sind ein Saitenspieler Paar, das eine „funky“ akustische Blues-Mischung spielt mit einem leichten, luftigem Feeling, egal aus welcher Quelle ihr Material stammt, das sich von New Orleans Funk bis Duke Ellington und Modern Blues erstreckt.

Sie sind Veteranen der europäischen Musikszene und leben in Deutschland. Slinky übernimmt meistens den Gesang und fügt manchmal Mandoline hinzu, während sie und P’tit Loup beide Gitarre und Percussion spielen. Als Lebens- und Bühnenpartner machen sie seit 1972 zusammen Musik, angefangen haben sie mit der Band Gurnemanz, die von der britischen Folkmusik Bewegung geprägt war.

Mit dieser Band produzierten sie zwei aufeinanderfolgende

LPs ( Spielmannskinder/ No Raise of Noise) bevor sie die Gangart wechselten, um mit GAIA Weltmusik zu spielen (eine LP All In Green mit W. Waglewski). In den 90zigern spielten sie Rock und Jazz bis sie die Blues-Rock Band The X-perts gründeten (bis 2014). Die nächsten Jahre arbeiteten sie als Duo indem sie sich mutig jede Menge old-time Blues, Swing und Jazz für 2 Gitarren erarbeiteten. Und sie nahmen Movin‘ On im eigenen Home Recording Studio auf. Nach Veröffentlichung dieser Tracks, arbeiten sie nun mit einem Kontrabassisten, wenn sie unterwegs sind“. (Marty Gunther, Blues Blast Magazine, Juli 2016

Neues Material mit „Monster“ Joe Leduc am Kontrabass ist bereits aufgenommen und auf CD erhältlich demnächst ebenfalls auf Vinyl (mit Download Möglichkeit) . „ZONE BLEUE“ ist der Titel des neuen Albums, das sowohl Eigenkompositionen als auch Cover Songs enthält.