Donnerstag, Januar 20, 2022

Verkehrsunfall in Sinzig – Zeugen gesucht

zum Bewerten klicken
... Abgestimmt: 0 Bewertung: 0

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall

Am Samstag den 18.12.21, zwischen 11:30-12:00 Uhr, kam es an der Totaltankstelle in der Kölner Straße in Sinzig zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Fahrradfahrer. Da anfänglich nicht von einem Personenschaden ausgegangen wurde, verzichteten die Unfallbeteiligten auf eine polizeiliche Unfallaufnahme. Wie sich später herausstellte, hatte der Radfahrer doch leichte Verletzungen davongetragen, und meldete den Unfall bei der Polizei. Es konnten bislang weder das Kennzeichen, noch die Personalien der PKW Fahrerin ermittelt werden. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen weißen oder grauen Toyota mit Zulassung des Kreises Ahrweiler. Unfallbeteiligte Personen oder Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen werden gebeten, sich bei der Polizei Remagen 02642-93820 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Remagen
Foto: Archiv

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

NEWS

Firmen im Aktiplan

X