Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten, verletzten Personen

229
Polizei

Wachtberg Berkum: Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten, verletzten Personen

Bonn (ots) Am Samstag, 27.06.2020, gegen 14:45 Uhr, befuhr eine 18-jährige PKW-Fahrerin die Rathausstraße aus Richtung Meckenheim kommend in Fahrtrichtung Berkum. An der Kreuzung zum Wachtbergring beabsichtigte sie nach links abzubiegen und missachtete hierbei den Vorrang eines entgegenkommenden 49-jährigen LKW-Fahrers. Der LKW-Fahrer konnte eine Kollision nicht mehr verhindern und drückte den PKW mit seinem LKW gegen einen Ampelmast, so dass die beiden Insassen des PKW in ihrem Fahrzeug eingeklemmt wurden. Die alarmierte Feuerwehr musste die Insassen aus dem stark beschädigten PKW befreien. Die Fahrerin und ihre 16-jährige Beifahrerin wurden bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt und mussten mittels Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus verbracht werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Unfallstelle gesperrt werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 65.000 Euro. (HM)

Pressemeldung Polizei Bonn
Foto: Archiv

Anzeige

stat-walterscheid1 Rheinklänge Remagen Stadt Remagen Volksbank Rhein Ahr Eifel Nattermanns Eventlocation Herz und Stil Steps on Stage Vieux Sinzig Lesezeit . . .

Anzeigen im Schaufenster