Verkehrsunfall zwischen Pkw-Transporter und Pkw

125
Polizei

Verkehrsunfall zwischen Pkw-Transporter und Pkw

Zwei Schwerverletzte
Ahrbrück (ots) Am 11.02.2020 gegen 12:32 Uhr kam es auf der B 257 in Ahrbrück zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach jetzigem Erkenntnisstand fuhr ein Pkw auf Höhe der Sparkasse aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit einem Pkw-Transporter. Der Pkw wurde dabei so schwer beschädigt, dass der Fahrer im Fahrzeug eingeklemmt wurde und durch die Feuerwehr befreit werden musste. Der Unfallfahrer und seine Beifahrerin wurden durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Pkw-Transporters sowie ein weiterer Pkw Fahrer, dessen Fahrzeug von Trümmerteilen beschädigt wurde, blieben unverletzt. Die Strecke war für etwa eine Stunde voll gesperrt.

Pressemeldung Polizeidirektion Mayen, Presseportal
Foto: Archiv

Anzeige

stat-walterscheid1 Rheinklänge Remagen Stadt Remagen Volksbank Rhein Ahr Eifel Nattermanns Eventlocation Herz und Stil Steps on Stage Vieux Sinzig Lesezeit Cäciliahütte Poseidon Sterna 1821 Olivenöl . .

Veranstaltungen

.

Anzeigen im Schaufenster