Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Vinum Award „Der Deutsche Rotweinpreis 2022“ erneut an der Ahr

Aktiplan Anzeige

Deutsche Spitzenrotweine am 29. Oktober 2022 im Ahrtal probieren

Tickets für große Publikumsverkostung und Gourmet-Abend jetzt erhältlich

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Rotwein, Rotwein und nochmals Rotwein – so lautet das Motto des diesjährigen Awards „Der Deutsche Rotweinpreis“, der seit 1987 jährlich von der Redaktion und Veranstaltungsabteilung des europäischen Fachmagazins Vinum ausgelobt wird. Wie bereits im vergangenen Jahr findet die Verleihung einer der renommiertesten internationalen Weinpreise erneut im Ahrtal statt, nicht zuletzt, um ein Zeichen für den Wiederaufbau zu setzen.
Mit dem Deutschen Rotweinpreis zeichnet Vinum jedes Jahr die besten deutschen Rotweine und ihre Erzeuger aus – mit dem Ziel, das Kulturgut Wein im In- und Ausland zu stärken, den Bekanntheitsgrad der deutschen Rotweine auch international auszuweiten und gleichzeitig den Winzerinnen und Winzern eine Präsentationsplattform zu bieten.

Wo sonst als im Anbaugebiet Ahr, in dem 90 % der Rebfläche mit Rotweintrauben – vorrangig dem anspruchsvollen Spätburgunder – bestockt sind, könnte „Der Deutsche Rotweinpreis“ beheimatet sein?“, freut sich Peter Kriechel, Vorsitzender des Ahrwein e.V. und 2019 einer der Hauptverantwortlichen bei der Bewerbung um den Ausrichtungsort für diesen Preis.
Der Vinum Award wird am Samstag, den 29. Oktober 2022, im Helmut-Gies-Bürgerzentrum in Ahrweiler verliehen. Bereits vor drei Jahren hatten sich die Redaktion und Veranstaltungsabteilung des bekannten Wein-Fachmagazins mit den Verantwortlichen des Ahrwein e.V. zusammengetan, um den wichtigsten nationalen Preis für Rotwein in das größte, geschlossene Rotweinanbaugebiet Deutschlands zu bringen.
Die Pläne blieben auch nach der COVID-19 Pandemie und trotz Flutkatastrophe bestehen. Somit konnte die Verleihung bereits im vergangenen Jahr an der Ahr stattfinden. An der Kooperation soll auch weiterhin festgehalten werden, was für die Winzer im Ahrtal aufgrund der schwierigen Situation nach der Flut von besonderer Bedeutung ist. Dieses Jahr soll das Event sogar noch größer und vor allem publikumswirksamer ausgerichtet werden.
Uns war es sehr wichtig, an den vor der Flutkatastrophe bereits geschmiedeten Kooperationsplänen mit der Weinregion Ahr festzuhalten. Die Durchführung des Deutschen Rotweinpreises ist unser Beitrag und Mitwirken am Wiederaufbau der Region und soll unsere Solidarität zum Anbaugebiet und den hiesigen Winzern verdeutlichen. Heute mehr denn je und mit einer langfristigen Perspektive.“, so Nicola Montemarano, Vinum-Geschäftsführer.

Große Publikumsverkostung am 29. Oktober 2022

Als Austragungsort für die Preisverleihung und anschließende Verkostung am 29. Oktober 2022 wurde das Helmut-Gies-Bürgerzentrum in Ahrweiler ausgewählt. Die Verkostung ist dabei allen Interessierten, Fachbesuchern wie Endverbrauchern ab 13.30 Uhr zugänglich. Die Eintrittskarten zu 20,00 € (Tageskasse: 25,00 €, Vinum-Abonnenten: 15,00 €, Studenten und Azubis: 10,00 €, Fachbesucher mit Nachweis: kostenlos) sind bereits jetzt im Vorverkauf erhältlich.

Exklusiver Gourmet-Abend im Anschluss zur Verkostung

Zusätzlich zur Publikumsverkostung besteht abends ab 19 Uhr die einmalige Möglichkeit, einen exklusiven Gourmet-Abend mit den Siegern im Lenné Schlösschen in Bad Neuenahr-Ahrweiler zu erleben. In dieser prunkvollen Eventlocation direkt an der Ahr können sich Endverbraucher und Weinerzeuger nochmals austauschen, ein reichhaltiges Buffet aus der Gourmetküche des Restaurants Ruland (Altenahr) genießen und den Abend in gemütlicher Atmosphäre ausklingen lassen. Selbstverständlich werden auch die Siegerweine des Rotweinpreises ausgeschenkt.

Die Tickets für die Publikumsverkostung im Helmut-Gies-Bürgerzentrum und auch die Karten für den Gourmet-Abend im Lenné Schlösschen sind ab sofort über die Vinum Website erhältlich. Vinum verlost zudem insgesamt 20 Eintrittskarten für die Verkostung am Nachmittag im Zuge eines Gewinnspiels.
Alle Infos zum Award und die weiterführenden Links zur Ticketbuchung sind auf www.ahrtal.de/rotweinpreis-2022 zu finden.

Foto Lenné Schlösschen in Bad Neuenahr © Lenné Schlösschen
Der Ahrwein e.V. veranstaltet für alle Rotweinfans im Anschluss zur Verkostung einen Gourmet-Abend im Lenné Schlösschen in Bad Neuenahr.

Pressemeldung Ahrwein e.V.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  Aktiplan Rhein-Ahr Anzeiger Abonnement

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner