Weihnachtsfeier der Jugendabteilung der Närrische Buben

126
Weihnachtsfeier der Jugendabteilung der Närrische Buben

Weihnachtsfeier der Jugendabteilung der Närrische Buben

Die Organisatoren hatten den Helenensaal in einen Weihnachtsmarkt verwandelt
und wie auf einem richtigen Markt, waren zahlreiche festlich geschmückte Buden aufgebaut. Getränke, Würstchen, Kaffee, Kuchen, Waffeln nach Hausfrauenart und gebrannte Mandeln erfreuten die zahlreichen Besucher der Weihnachtsfeier.
Viele Eltern waren der Einladung mit Ihren Kindern gefolgt und so war der Helenensaal bis auf den letzten Platz besetzt. Hier gab es für die Kinder Bastelecken, Wurfspiele und Holzbretter mit eingebranntem Namen.
Pünktlich um 14:11 konnte Monika Fleischer im Namen der Organisatoren die zahlreichen Gäste begrüßen. Als Ehrengäste konnte Monika die Beigeordnete Charlotte Hager, Obermöhn Claudia Busch und Kaplan Thomas Hufschmidt begrüßen.
Gegen 15.00 Uhr erwartet man das Prinzenpaar, Prinz Jörg I. und seine Prinzessin Sentiaca Margarete I. mit ihrem Hofstaat und dem Kinderprinzenpaar Prinz Cedric und Prinzessin Lena.
Bis dahin war reichlich Zeit für die Gäste zum Erzählen, Essen und Trinken bei weihnachtlicher Hintergrundmusik.

Nachdem Empfang des Prinzenpaares, stellte sich das ganze Jugendcorps (Minifünkchen, Kleine Funken, Funken und Kadetten) auf der Bühne auf und wartete gemeinsam auf den „Heiligen Mann“

Auf die Klänge „ Nikolaus komm in unser Haus“ , erschien dann der Nikolaus mit reichlich Geschenken im Gepäck. Zu Ehren und zur Freude des Nikolauses tanzte dann jede Gruppe und zeigte ihr einstudiertes Können den anwesenden Gästen.

Viel Lob aber auch ein wenig Tadel gab es dann anschließend vom „Heiligen Mann“ für die Kleinen und jedes Kind bekam danach aus seiner Hand einen Rucksack geschenkt, der mit dem passenden Vornamen bedruckt war.

Nachdem der Nikolaus die Weihnachtsfeier verlassen hatte, zeigte die Showtanzgruppe der Stadtsoldaten noch gekonnt ihre Tanzdarbietung den Besuchern der Weihnachtsfeier. Danach ging dann ein wirklich schöner aber auch feierlicher Nachmittag zu Ende.

Ein besonderer Dank gilt den Organisatoren, den Trainern, den Betreuern und auch den Eltern der Kinder.

Weiter Bedanken wir uns bei den Sponsoren der Weihnachtsfeier, Rewe Azhari OHG Sinzig, Weihnachtsbäume Nalca Remagen, Thomas Waldminghaus Sinzig und DGS Florian Juchem Ahrbrück.

Auf diesem Weg wünschen die Närrischen Buben allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Jahr 2018.

Pressemeldung Närrische Buben

Anzeige- - - -

Anzeigen im Schaufenster