Wohnungseinbrüche in Unkelbach und Bad Bodendorf

865
Wohnungseinbrüche in Unkelbach und Bad Bodendorf

Wohnungseinbrüche in Unkelbach und Bad Bodendorf

Unkelbach und Bad Bodendorf – Am Nachmittag des 31.01.2018 ereignete sich in der Zeit von 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr in der Rheinstraße in Unkelbach ein Wohnungseinbruch. Unbekannte Täter hebelten ein rückwärtiges Fenster auf und entwendeten Schmuck und Bargeld aus dem Einfamilienhaus. Da es zur Tatzeit noch hell war, besteht die Möglichkeit, dass Anwohner in den Nachmittagsstunden verdächtige Personen beobachtet haben.

Am gleichen Tag kam es in Bad Bodendorf in der Hauptstraße zu einem weiteren Wohnungseinbruch. Auch hier war ein Einfamilienhaus betroffen. In der Zeit von 18:30 bis 21:40 Uhr hebelten unbekannte Täter die rückwärtige Terrassentür auf und entwendeten Schmuck, Bargeld und eine Münzsammlung. Zuvor gelangten sie aus Richtung der Bahngleise durch Überklettern eines Maschendrahtzauns in den Gartenbereich des Anwesens.

Die Polizei fragt auch hier, ob jemand verdächtige Personen oder verdächtige Fahrzeuge beobachtet hat. Hinweise nimmt die Kriminalinspektion Mayen unter der Rufnummer 02651 – 80 10 entgegen.

Pressemeldung Polizeidirektion Mayen

Anzeige- - - -

Anzeigen im Schaufenster