Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Schuh- und Schlüsseldienst

WSV Sinzig: Gleich zwei Touren an einem Wochenende

Das ist so cool

WSV Sinzig Gleich zwei Touren standen dieses Wochenende an, eine Tour zum Netzwerktreffen den Kanujugend Deurschland in Mark Kleeberg beim XXL Paddelfestival und Wassahr on Tour. „Ist das cool“ war die klare Aussage eines der Kinder beim Anfängerkurs in Düsseldorf im Rahmen des Wassahr Projektes dieses Wochenende.
Zum zweiten Mal organisierte Martin Stegmeier mit Heike Lingmann eine Aktion im Rahmen des Wassahr Projektes. Die erste war eine eine Tour nach Xanten 2022 mit SUP, Kanukurs und Besuch des Archeologieparkes, damals auch ein voller Erfolg.
Diesmal machten sich zehn Kinder und Jugendliche mit einer Trainerin und Betreuerin auf dem Weg nach Düsseldorf, um das Kajak fahren zu lernen. Samstags morgens ganz früh startete der gut gelaunte Trupp nach Düsseldorf. Nach Ankunft wurden alle ausgestattet, und es ging aufs Wasser. Erst mal auf einem runden See, wo die Grundkenntnisse und Fertigkeiten vermittelt und geübt wurden.
Die verschiedenen Schlagtechniken und das aussteigen unter Wasser für manche Kinder durch erlebtes nicht immer so leicht aber eng begleitet von Fachkräften, schaffte es jeder. Daraufhin gingen Kinder begleitet von den Trainern auf den Rhein für erster Übungen im Kehrwasser fahren. Keiner ging hier über Bord. Die Kinder machen es wie aus dem Lehrbuch. Nach Grillen und einem Spieleabend wurde es sehr schnell ruhig im Bootshaus, da alle sehr müde waren.
Auch das Team nach Mark Kleeberg startete aber schon am Freitag und vor Ort ging es mit Aktionen mit dem Clean River Projekt los, mit dem der WSV Sinzig schon viele gemeinsame Aktionen veranstaltet hat. Am Nachmittag ging es auf die Wildwasser Kanäle zum spielen. Sonntags folgten noch viele interessante Gespräche und ein wenig paddeln bevor es auf den Heimweg ging.
Am nächsten Morgen wurde gefrühstückt, aufgeräumt und die Boote auf die Anhänger und Autos verladen. Es ging zu einer Tour auf die Erft nach dem Einstieg an der Eppinghofer Mühle ging es durch wilderes Wasser, landschaftlich wunderschönen Bereichen der Erft runter bis zum Weißensee, nach dem Ausstieg wurden die Boote wieder geladen und es ging mit sehr müden, aber sehr sehr stolzen Kindern und Betreuern wieder zum Bootshaus nach Sinzig. Dort wurde noch gemeinsam abgeladen und viel von den Erlebnissen den Eltern erzählt. „Das will ich wieder machen, es ist soooo Cool,“ meinte J. Es ist immer wieder schön zu sehen, wie viel Spaß, Kinder und Jugendliche bei dem coolen
Sport Kajak fahren haben. Wir sehen uns am WSV.

Pressemeldung WSV Sinzig
Foto: privat

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner