WSV Sinzig on Tour

Aktiplan Anzeige

WassAHR on Tour

Wesel/Xanten vom 26.05.-29.05.2022 waren 27 Kinder und Jugendliche, 15 Erwachsene aus dem Projekt „Wassahr positiv erfahren“ des WSV Sinzig mit 27 Kajaks, 10 Kanadiern auf Sups -im und auf dem Wasser – in Wesel und Xanten auf Tour.

Positive Erfahrungen mit Wasser zu sammeln war das Ziel der Tour…Es wuselte überall, am Donnerstagmittag traf sich die Truppe mit Martin Stegmeier, Heike Lingmann in Wesel, von dort aus startete die erste Gruppe zum Kanadierkurs mit Frank Meisner an die Xantener Südsee. Die zweite Gruppe ließ sich in der Zeit zurückversetzten und erkundete bei einer Führung das APX in Xanten und durfte noch ausgiebig, römischen Spiele ausprobieren. Abends wurde der ereignisreiche Tag mit einem gemeinsamen Essen ausklingen gelassen, bevor es ruhig wurde im Lager.
Freitagmorgen hieß es aufstehen und los ging es – die erste Gruppe durfte nun in die interessante Welt der Römer eintauchen, während die anderen an die Xantener Südsee starteten. An der Xantener Südsee bei der Beachline am Freizeitzentrum Xanten wurden die Neoprenanzüge angezogen und dann standen die ersten Übungen auf den Stand up Paddels (SUP) auf dem Programm: sich auf den Board zu zweit hinstellen, zu hüpfen, sich zu drehen und öfter landeten wir auch im Wasser. Als Abschluss gab es eine kleine Tour und alle der zweiten Gruppe waren sich einig, es macht irre Spaß!
Nachmittags stand für die zweite Gruppe noch mehr Wassersport auf dem Programm, Kanadierkurs bei Frank, die andere Gruppe ging mit den Kajaks aufs Wasser, trotz oder gerade wegen einiger unfreiwilliger U-Boote, hatten alle sehr viel Spaß! Abends war erstaunlich schnell Ruhe im Lager, am nächsten Tag ging es wieder los; jetzt durfte die Gruppe eins endlich am Auesee auf die SUPs. Die Trainer und SUP Abteilung des RTGWs hatten Menpower mit und Boards zur Verfügung gestellt, um den Teilnehmern eine einzigartige Aktion an ihrem „Haussee“ zu ermöglichen. Nach dem Mittagessen ging es nachmittags noch zum Abschluss auf die Lippe, je nach Kondition im Kajak, Kanadier und mit unterschiedlichen Streckenlängen. Vielen Dank an alle die beteiligt waren, es war eine einzigartige Erfahrung
Fazit der Fahrt war, dass alle sehr viele positive neue Erfahrungen rund um das Element Wasser sammeln konnten, Ziel für diesmal erreicht, wir freuen uns noch auf die nächsten Aktionen. Wir sagen Dankeschön und die Kinder und Jugendlichen möchten nächstes Jahr wiederkommen.
Die nächste Aktion findet am Samstag den 11.06. am Freillinger See statt, hier bietet Martin Lang mit seiner Firma den Erlebnispunkte einen SUP Kurs für Kinder und Jugendliche ab 12 an. Zeitgleich können Kinder und Jugendliche von 6-18 Jahren Kajak fahren ausprobieren, die Aktion wird von der Malteser Fluthilfe mit unterstützt und den weiteren Kooperationspartnern des Projektes. Informationen und Anmeldung unter www.wsv-sinzig.de/wassahr, wir sehen uns…

Pressemeldung WSV Sinzig
Foto: Privat

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X