Wohnmobil flüchtet von Rheinfähre

Aktiplan Anzeige

Verkehrsunfall mit Flucht auf der Rheinfähre

Bad Hönningen Auf der Rheinfähre in Bad Hönningen kam es am Mittwoch, den 11.05.22, gegen 08:00 Uhr, zu einem Verkehrsunfall mit Unfallflucht. Der Fahrzeugführer eines Wohnmobils beschädigt beim Verlassen der Fähre eine Schranke, wodurch der Hydraulikschlauch platzte und die Fähre mit Getriebeöl beschmiert wurde. Der Fahrzeugführer setzte seine Fahrt in unbekannte Richtung fort. Glücklicherweise konnte das Kennzeichen abgelesen werden. Aufgrund der Beschädigungen musste der Fährbetrieb zunächst eingestellt werden. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Pressemeldung Polizei Linz/Rhein
Foto: Archiv Gottschalk

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X