Amtliches und Politik

Amtliches – Meldungen aus dem Rathaus + Stadtverwaltung + Feuerwehr +  Polizeibericht + Kreisverwaltung + von den Parteien + Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Politisches

„Gutes Klima für alle“ Vortrag Bürger-Energiegenossenschaft Eifel  EEGON

„Gutes Klima für alle“ Vortrag Bürger-Energiegenossenschaft Eifel  EEGON

„Gutes Klima für alle“ Vortrag Bürger-Energiegenossenschaft Eifel  EEGON Unter diesem Titel stellte Johannes Pinn, Vorstand der Bürger-Energiegenossenschaft Eifel e.G. (eegon) jetzt die Idee der Bürgerenergiegenossenschaften und deren erfolgreiche Umsetzung am...
Spee

FDP gratulierte Roderich Graf von Spee

FDP gratulierte Roderich Graf von Spee Zu seinem 84. Geburtstag gratulierten die FDP-Vertreter im Kreistag ihrem ehemaligen Kreistagskollegen Roderich Reichsgraf von Spee. „Christina Steinhausen und ich haben viele Jahre mit...
Workshop zur Bauleitplanung mit dem grünen Landtagsabgeordneten Andreas Hartenfels

Workshop zur Bauleitplanung mit dem grünen Landtagsabgeordneten Andreas Hartenfels

Workshop zur Bauleitplanung mit dem grünen Landtagsabgeordneten Andreas Hartenfels In vielen Bereichen, so auch bei den Straßenausbaubeiträgen, stehen in der nächsten Zeit wichtige Entscheidungen an, die von Se iten der Grünen in...
Fünfter Spieltag der Sinziger Skatmeisterschaften 2019

Fünfter Spieltag der Sinziger Skatmeisterschaften 2019

Fünfter Spieltag der Sinziger Skatmeisterschaften 2019 Sinziger Skatmeisterschaft: Der fünfte Spieltag - die Mischung macht‘s Im Dorfgemeinschaftshaus Wendelinus in Koisdorf trafen sich am Abend des 25. Oktober ganz unterschiedliche Gruppen für...
FBL berichtet - Tempo 30 in Bandorf bleibt

FBL berichtet – Tempo 30 in Bandorf bleibt

FBL berichtet - Tempo 30 in Bandorf bleibt Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) hatte anlässlich der Verkehrsschau im November 2018 die Aufhebung der in Bandorf geltenden 30 km/h Geschwindigkeitsbeschränkung auf der Ortsdurchgangsstraße...
Einmalzahlungen oder wiederkehrende Beiträge für Straßen?

Einmalzahlungen oder wiederkehrende Beiträge für Straßen?

Einmalzahlungen oder wiederkehrende Beiträge für Straßen? Remagener Grünen-Fraktion möchte vor einer Entscheidung zunächst noch detailliertere Informationen zur konkreten Situation in Remagen „Sehr sorgfältig werden wir die Vor- und Nachteile sowohl...
CDU Sinzig: Silvia Mühl und Jalal Kasouha kandidieren für den Migrationsbeirat

CDU Sinzig: Silvia Mühl und Jalal Kasouha kandidieren für den Migrationsbeirat

CDU Sinzig: Silvia Mühl und Jalal Kasouha kandidieren für den Migrationsbeirat Am Sonntag, 27.10.2019 erfolgt die Wahl des Beirates für Migration und Integration der Stadt Sinzig statt. Die Wahl findet...

Amtsblatt

Wahl des Jugendbeirats der Stadt Sinzig

Wahl des Jugendbeirats der Stadt Sinzig

Wahl des Jugendbeirats der Stadt Sinzig Wahlversammlung am Freitag, 22.11.2019 im Rathaus Erstmals wird in der Stadt Sinzig ein Jugendbeirat gewählt, dem bis zu 25 Personen angehören können. Die Grundlagen...
Wahl zum Beirat für Migration und Integration der Stadt Remagen

Wahl zum Beirat für Migration und Integration der Stadt Remagen

Wahl zum Beirat für Migration und Integration der Stadt Remagen Am vergangenen Wochenende wurde in Remagen ein neuer Beirat für Migration und Integration gewählt. In dem städtischen Beirat wirken Menschen...
Kostenfreie Infogespräche  zum Thema Klimaschutz

Kostenfreie Infogespräche  zum Thema Klimaschutz

Neues Angebot der Stadtverwaltung Sinzig Kostenfreie Infogespräche  zum Thema Klimaschutz Die Klimaschutzmanagerin der Stadtverwaltung Sinzig, Silke Merz, lädt am  Donnerstag, den  13.11.2019 von 10:00 bis 16:00 Uhr zur ersten  Bürgersprechstunde ins...
Illegale Abfallentsorgung

Illegale Abfallentsorgung

Illegale Abfallentsorgung Aus gegebenem Anlass weist die Stadtverwaltung Sinzig als Ordnungsbehörde ausdrücklich darauf hin, dass für Grün- Haus- und Sondermüll die privaten Haus-Müllgefäße des Abfallwirtschaftsbetriebes des Landkreises Ahrweiler zu nutzen...

Polizeibericht

Mehrere Wohnungseinbrüche in Burgbrohl

Mehrere Wohnungseinbrüche in Burgbrohl

Mehrere Wohnungseinbrüche in Burgbrohl Mayen (ots) Am vergangenen Wochenende wurden insgesamt drei...
Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Andernach

Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Andernach

Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Andernach Andernach (ots) Am Mittwoch, den 11.09.2019, kam es...
Polizeibericht vom 08. bis 10.11.2019

Polizeibericht vom 08. bis 10.11.2019

Altöl im Wald - gestürzte Rollerfahrerin - der Polizeibericht vom 08....
Sinzig - Schwerer Verkehrsunfall

Sinzig – Schwerer Verkehrsunfall

Sinzig - Schwerer Verkehrsunfall Sinzig An der Einmündung L82 / L86 zwischen...
Warnung vor Betrügern an der Haustür

Warnung vor Betrügern an der Haustür

Warnung vor Betrügern an der Haustür Bad Neuenahr-Ahrweiler und Grafschaft (ots) Wie aufmerksame...
Mehrere Verkehrsunfälle bei "Blitzeis"

Mehrere Verkehrsunfälle bei „Blitzeis“

Mehrere Verkehrsunfälle bei "Blitzeis" Adenau (ots) Am Morgen des 08.11.2019 kam es im...

Kreisweit

ISB senkt Zinsen für Wohneigentum

ISB senkt Zinsen für Wohneigentum

ISB senkt Zinsen für Wohneigentum Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) hat zum 1. November die Zinsen im Wohneigentumsprogramm gesenkt. Darauf weist die Wohnraumförderstelle der Kreisverwaltung hin. Demnach verringern sich die...
Energiebericht 2018 liegt vor

Energieverbrauch in kreiseigenen Liegenschaften abermals gesunken

Energieverbrauch in kreiseigenen Liegenschaften abermals gesunken Energiebericht 2018 liegt vor Der Verbrauch von Heizenergie, Wasser und Strom ist 2018 in den kreiseigenen Liegenschaften wieder deutlich gesunken. Das geht aus dem Energiebericht...
46.000 Euro für Vereine und Ortsgemeinden

46.000 Euro für Vereine und Ortsgemeinden

46.000 Euro für Vereine und Ortsgemeinden Kreis unterstützt ehrenamtliche Projekte aus Förderprogrammen Von der Dachsanierung am Vereinsheim bis zur künstlerischen Gestaltung einer Außenfassade - 18 Vereine, Initiativen und Ortsgemeinden können...
ÖPNV: Neues Konzept geht auf

ÖPNV: Neues Konzept geht auf

ÖPNV: Neues Konzept geht auf Das neue Konzept für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) geht auf: Das war die Kernaussage der diesjährigen Dienstbesprechung der haupt- und ehrenamtlichen Bürgermeister sowie weiterer Funktionsträger,...
Zweite Edition des Hospiz-Weins ist erschienen

Zweite Edition des Hospiz-Weins ist erschienen

„Was wirklich zählt, ist der Moment“ Zweite Edition des Hospiz-Weins ist erschienen Spätburgunder und Blanc de Noir von der Ahr unterstützen die Hospizarbeit Das Leben ist kostbar, und es ist wichtig, jeden...

Feuerwehr

Zehn neue Bootsführer für die Feuerwehren im Landkreis Ahrweiler

Zehn neue Bootsführer für die Feuerwehren im Landkreis Ahrweiler

Zehn neue Bootsführer für die Feuerwehren im Landkreis Ahrweiler Über insgesamt zehn neue Bootsführer für Einsätze mit Feuerwehrbooten auf Binnengewässern, insbesondere dem Rhein können sich die Städte Remagen und Sinzig,...
DRK im Ahrkreis bietet seinen ehemaligen Auszubildenden sichere Arbeitsplätze

DRK im Ahrkreis bietet seinen ehemaligen Auszubildenden sichere Arbeitsplätze

Feierstunde für erfolgreiches Ausbildungsende - Begrüßung neuer Auszubildender DRK im Ahrkreis bietet seinen ehemaligen Auszubildenden sichere Arbeitsplätze Kreis Ahrweiler. Im Rahmen einer Feierstunde gratulierte Achim Haag, Präsident des Deutschen Roten Kreuzes...
Lehrgang: „Grundausbildung“ im Rahmen der zweijährigen Ausbildung zum Truppmann/frau

Lehrgang: „Grundausbildung“ im Rahmen der zweijährigen Ausbildung zum Truppmann/frau

Lehrgang: „Grundausbildung“ im Rahmen der zweijährigen Ausbildung zum Truppmann/frau Vom 24.08.2019 bis zum 28.09.2019 nahmen an oben genanntem Lehrgang 22 Feuerwehranwärter aus dem Kreisgebiet teil. Aus der Stadt Sinzig: Maximilian Bell, Alessandro...
Matthias Vianden für 60-jährige DRK-Mitgliedschaft geehrt

Matthias Vianden für 60-jährige DRK-Mitgliedschaft geehrt

Matthias Vianden für 60-jährige DRK-Mitgliedschaft geehrt Bad Neuenahr-Ahrweiler. Der 87-jährige Matthias Vianden war fast sechs Jahrzehnte lang engagierter Helfer im Deutschen Roten Kreuz (DRK) Ortsverein Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.. Bis vor...
Brand auf der Westumer Straße - der Film

Brand auf der Westumer Straße – der Film

Brand auf der Westumer Straße - der Film Großeinsatz für die Feiwillige Feuerwehr Sinzig - Am 21. Juli wurde die Freiwillige Feuerwehr zu einem Ensatz in die Westumer Straße 8...

Adressen der Verwaltungen:
Amtliches aus Remagen

Amtliches im Rathaus Remagen
Rathaus Remagen

Stadtverwaltung Remagen
Zentrale Postanschrift: Bachstraße 2, 53424 Remagen
Postfachadresse: Postfach 1640, 53406 Remagen

Telefonzentrale: 02642-2010
Zentrale Faxnummer: 02642-20127
stadtverwaltung@remagen.de 

Öffnungszeiten allgemein (bitte abweichende Zeiten einzelner Abteilungen beachten)

Mo – Do 08.30 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
Fr 08.30 bis 12.00 Uhr

 

Bürgerbüro
Rathaus, Bachstraße 2
Tel.: 02642-20135 / 20136 / 20137

Mo 07.30 bis 18.00 Uhr  (Mai – Oktober bis 19.00 Uhr)
Di 07.30 bis 16.30 Uhr
Mi 07.30 bis 12.00 Uhr
Do

07.30 bis 18.00 Uhr

Fr 07.30 bis 12.00 Uhr

 

Touristinformation
Verwaltungsgebäude, Bachstraße 5
Tel.: 02642-20187
touristinfo@remagen.de

Mo – Mi

8.30 bis 12.45 Uhr und 13.15 bis 17.30 Uhr (November – April bis 16.00 Uhr)

Do

8.30 bis 12.45 Uhr und 13.15 bis 18.00 Uhr

Fr

8.30 bis 18.00 Uhr (November – April bis 16.30 Uhr)

Sa / So

10.30 – 14.30 Uhr
längere Öffnungszeiten bei städtischen Events

 

Wirtschaftsförderung / Stadtmarketing
Rathaus, Bachstraße 2
Tel.: 02642-20154
wirtschaftsfoerderung@remagen.de

Termine auch nach Vereinbarung


Amtliches aus Sinzig

Amtliches im Rathaus Sinzig
Rathaus Sinzig

Stadtverwaltung Sinzig
Kirchplatz 5
53489 Sinzig

Tel.: 0 26 42/40 01-0
Fax: 0 26 42/40 01-39
E-Mail: info@sinzig.de

 

Öffnungszeiten einschließlich der Stadtwerke:

Bürgerbüro im Rathaus

  • montags bis mittwochs von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr
  • donnerstags von 7.30 Uhr bis 18 Uhr
  • freitags von 7.30 Uhr bis 12.30 Uhr
  • und außerdem an jedem ersten Samstag im Monat von 9 Uhr bis 12 Uhr

Sozialamt

  • montags bis mittwochs von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr
  • donnerstags 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • freitags 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Allgemeine Öffnungszeiten

Die übrigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen während der Kern-Arbeitszeit

  • montags bis mittwochs von 8.30 Uhr bis 12 Uhr und von 14 Uhr bis 16 Uhr zur Verfügung,
  • donnerstags von 8.30 Uhr bis 12 Uhr und von 14 Uhr bis 18.00 Uhr sowie
  • freitags von 8.30 Uhr bis 12 Uhr zur Verfügung.

Außerhalb der Kernzeit können mit den Sachbearbeitern flexibel Termine abgesprochen werden.

 


Amtliches aus Bad Breisig

Bürgerbüro der VG Bad Breisig
 
Unsere Kontaktdaten:

Verbandsgemeindeverwaltung Bad Breisig
– Bürgerbüro
Bachstraße 11
53498 Bad Breisig
Telefonisch erreichen Sie uns unter:
02633/4568-88
Fax: 02633/4568-25
E-Mail: buergerbuero@bad-breisig.de

Unsere Öffnungszeiten:Sprechstunden Bürgerbüro

Montag bis Mittwoch:
durchgehend von 8.00 – 17.00 Uhr
Donnerstag:
durchgehend von 8.00 – 19.00 Uhr
Freitag:
durchgehend von 8.00 – 12.00 Uhr
jeder erste Samstag im Monat
von 10.00 – 12.00 Uhr

Sprechstunden Verwaltung

Montag bis Freitag:

von 8.30 – 12.00 Uhr
Donnerstag:
von 14.00 – 18.00 Uhr, bis 19.00 Uhr
nach telefonischer Absprache
Montag bis Mittwoch:
von 14.00 – 16.00 Uhr (nur telefonisch)