Wirtschaft und Gewerbe in Remagen Sinzig Bad Breisig

Gewerbe

Die Wikipedia und viele Regionalwikis sind heute aus Protest offline

Die Wikipedia und viele Regionalwikis sind heute aus Protest offline

Die Wikipedia und viele Regionalwikis sind heute aus Protest offline Die geplante Reform des Urheberrechts schränkt die Meinungsfreiheit im Internet massiv ein - Aus Protest gegen die geplante EU-Urheberrechtsreform ist die...
Erfolgreiche Frühlingsaktion des Remagener WirteStammtischs

Erfolgreiche Frühlingsaktion des Remagener WirteStammtischs

Erfolgreiche Frühlingsaktion des Remagener WirteStammtischs Vielfältiges Suppenangebot zugunsten der Bürgerstiftung auf dem Stoffmarkt In diesem Jahr hatten sich Mitglieder des Remagener WirteStammtischs zu einer besonderen Aktion entschlossen: beim Stoffmarkt am vergangenen...
Noch Plätze frei auch im HoT Sinzig -

Seminar für berufliche Wiedereinsteigerinnen mit Migrationshintergrund

Seminar für berufliche Wiedereinsteigerinnen mit Migrationshintergrund mit Sprachtraining und EDV-Qualifizierung Noch Plätze frei auch im HoT Sinzig -  Nach dem erfolgreichen dritten Durchgang des 6-monatigen Orientierungslehrgangs startet im Frühjahr 2019 das...
Showtanzgruppe der KG Närrische Buben sagt Danke

Showtanzgruppe der KG Närrische Buben sagt Danke

Showtanzgruppe der KG Närrische Buben sagt Danke Erfolgreiche Session mit wunderbaren Kostümen Unter dem diesjährigen Motto „Reise ins alte Köln“ tanzte sich die Showtanzgruppe der KG Närrischen Buben Sinzig in...
Sinziger Frühlingserwachen erstmals mit „Barbarossa-Slam“

Sinziger Frühlingserwachen erstmals mit „Barbarossa-Slam“

Sinziger Frühlingserwachen erstmals mit „Barbarossa-Slam“ Aktivgemeinschaft und Stadt bieten erlebnisreichen Sonntag mit Kirchplatzflohmarkt und bunten Rahmenprogramm - Sinzig. Alljährlich erwartet die Besucher zwei Wochen vor Ostern beim „Sinziger Frühlingserwachen“ die frühlingshaft dekorierte...

Handel

Neuer Marktstand auf dem Remagener Wochenmarkt

Neuer Marktstand auf dem Remagener Wochenmarkt

Neuer Marktstand auf dem Remagener Wochenmarkt Freilandeier aus dem Hühnermobil bereichern das...
60 Jahre Marktapotheke Vogel

60 Jahre Marktapotheke Vogel

Euronics Lapo in Sinzig

Euronics Lapo in Sinzig

Dienstleistung

Handwerk

Showtanzgruppe der KG Närrische Buben sagt Danke

Showtanzgruppe der KG Närrische Buben sagt Danke

Showtanzgruppe der KG Närrische Buben sagt Danke Erfolgreiche Session mit wunderbaren Kostümen...
Bahnhof Sinzig

Bahn arbeitet

Gastronomie

Erfolgreiche Frühlingsaktion des Remagener WirteStammtischs

Erfolgreiche Frühlingsaktion des Remagener WirteStammtischs

Erfolgreiche Frühlingsaktion des Remagener WirteStammtischs Vielfältiges Suppenangebot zugunsten der Bürgerstiftung auf dem...

Veranstaltungen

Aktiplan Rhein-Ahr Anzeiger – das Online-Magazin für Remagen, Sinzig und Bad Breisig

Die Rheinmeile als gemeinsamer Ballungsraum

karte-rheinmeile GewerbeAktiplan Rhein-Ahr Anzeiger – Kaum zu glauben aber wir leben hier im Ballungsraum Remagen, Sinzig und Bad Breisig mit ca. 46 000 Einwohnern. Das lässt sich durchaus mit Städten wie z.B. Neuwied (ca. 64 000 Einwohner) oder Bad Neuenahr-Ahrweiler (gut 27 000 Einwohner) vergleichen.
Warum sollte man die Kapazitäten dieses Ballungsraums nicht besser nutzen? Warum vorhandenes Potenzial nicht ausbauen oder Neues schaffen? Warum nicht etwas zusammenrücken um sich zu vergrößern?

In Rheinland-Pfalz liegt die Kaufkraft pro Einwohner im Jahr 2015 statistisch bei 21120,- €. Ein schönes Sümmchen, wenn alle hier vor Ort kaufen würden. Also sollte man möglichst viel unternehmen um die Kunden auch hier zu halten. Gut, 100% der Kaufkraft wird man nicht binden können, selbst wenn die Kunden hier ein vollständiges Warenangebot vorfinden würden aber die jetzige Situation ist steigerungsfähig.

Online informieren – lokal kaufen.

Dabei könnten die Gemeinden der Rheinmeile sich gegenseitig viel besser befruchten. Um sich über das Warenangebot der Nachbarstädte zu informieren braucht man noch nicht einmal in einen Nachbarort zu fahren, das geht sehr bequem via Internet von zu Hause aus. Man braucht dazu nur eine Internetplattform, die den Bereich der Rheinmeile abdeckt.
Mit Nachrichten, Veranstaltungshinweisen und natürlich der Werbung oder den Angeboten der ortsansässigen Händler. Alles unter einem Dach.
Diese Plattform ging bereits vor über zehn Jahren online und sie nennt sich Aktiplan, der Rhein-Ahr Anzeiger (www.aktiplan.de).