Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Stadt Sinzig

DRK informiert über Haus Notruf beim Diabetikertreff

Kleiner Knopf – Große Wirkung: DRK informiert über Haus Notruf beim Diabetikertreff

Kreis Ahrweiler. Kommt es in den eigenen vier Wänden zu einem medizinischen Notfall, beispielsweise zu einer Über- oder Unterzuckerung oder einem Sturz, bedarf es schneller Hilfe und genau diese Hilfe ermöglicht der DRK-HausNotruf. Am 02. November erläuterte die Leiterin des DRK-HausNotrufs Marion Simonis beim „Diabetikertreff Bad Neuenahr-Ahrweiler“ die Funktionsweise des HausNotrufsystems.
Die Diabetiker-Selbsthilfegruppe ist eine Interessensvertretung von Menschen mit Diabetes, die sich an jedem ersten Donnerstag im Monat ab 19 Uhr im Mehrgenerationenhaus Bad Neuenahr-Ahrweiler trifft. Auf dem Programm stehen dabei Erfahrungsaustausch und Fachvorträge – so wie der über den DRK-HausNotruf. Die interessierten Zuhörer erfuhren aus erster Hand von Marion Simonis, dass das HausNotrufsystem Sicherheit in der vertrauten Umgebung bietet und gesundheitlich eingeschränkten, behinderten oder betagten Personen erlaubt, weiterhin zuhause zu leben.
Anhand des Geräts und des Notfallknopfs erklärte Marion Simonis in ihrem kurzweiligen Vortrag die unkomplizierte Handhabung des DRK-HausNotrufs und schilderte mit viel Herz ausführlich die Abläufe nach Absetzen des Notrufs: Sobald dieser bei der HausNotrufzentrale eintrifft, disponiert und koordiniert das geschulte Personal den Einsatz entsprechend des Hilfebedarfs. „Der Rettungsdienst ist jederzeit in der Lage, auf die Schlüssel der Teilenehmenden zuzugreifen, um bei einem medizinischen Notfall schnell helfen zu können und genau das macht unseren DRK-HausNotruf so einzigartig.“, sagte Marion Simonis. Sie informierte über Kosten und Zuschüsse und ließ im Anschluss keine Frage unbeantwortet.

Pressemeldung DRK Kreis Ahrweiler
Foto: Astrid Zens / DRK-Kreisverband Ahrweiler e.V.

Hier geht es zur Homepage des DRK-Kreisverbandes Ahrweiler:
www.kv-aw.drk.de

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner