Ersatztermine des Theaters im Kulturbahnhof Bad Breisig

Forum im Aktiplan

Verzällsche rund um Themen nicht nur der Rheinmeile +++ Einfach anmelden und posten.

Rhein-Ahr ShoppingRhein-Ahr Shopping ist das Einkaufs-Portal für die Rheinmeile.  Kein Shop – ein Schaufenster
www.rhein-ahr-shopping.de

Ersatztermine des Theaters im Kulturbahnhof

Seit einigen Jahren veranstaltet die Tourist-Information im Kulturbahnhof in Bad Breisig eine Theater-Reihe, die stets viele Besucher anlockt. Aufgrund der Pandemie musste diese im letzten Jahr komplett abgesagt werden. Die Termine wurden ins neue Jahr verschoben. Leider muss nun auch der erste Ersatztermin erneut verschoben werden. Die Veranstaltung mit Peter Nüesch kann nicht wie geplant im März stattfinden, sondern wird – wenn pandemiebedingt möglich – im Sommer durchgeführt.

Ein Teil der Künstler wird mit geändertem Programm auftreten. So liest Carsten Sebastian Henn nicht wie geplant „Der letzte Caffè“, sondern aus seinem aktuellen Buch „Der Buchspazierer“ und Hansi Kraus & Lou Hoffner werden statt „Love Letters“ das Stück „Liebe, Lust und Ischias“ aufführen.

Aufgrund der besseren Abstandsmöglichkeiten werden die Veranstaltungen in die Jahnhalle verlegt.

Die bereits erworbenen Karten behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit oder können in der Tourist-Information zurückgegeben werden.

Hier eine Übersicht über die geplanten Ersatztermine. Ob diese jeweils durchgeführt werden können, wird vorher nochmal bekanntgegeben.

Carsten Sebastian Henn – „Der Buchspazierer“: 14.04.21
Igor Epstein – „Klezmer Musik vom Ursprung bis heute“ : 05.05.21
Peter Nüesch – „Die Hosen der Jungfrau von Orleans“: 23.06.21
Margrit Straßburger – „Ich rief den Teufel und er kam“: 01.09.21
Hansi Kraus & Lou Hoffner – „Liebe, Lust und Ischias“ : 03.11.21

Weitere Informationen hierzu erhalten Sie bei der Tourist-Information Bad Breisig unter 02633- 45630 oder tourist-info@bad-breisig.de.

Presseinformation Tourist-Information Bad Breisig
Foto Archiv

 

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

NEWS

Firmen im Aktiplan

X