Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Profittlich

flott.RUN Mönchsheide geht in die vierte Auflage

Volkslauf rund um die Mönchsheide hat sich etabliert

Anmeldungen sind ab sofort online möglich

SINZIG. Nach den erfolgreichen Veranstaltungen in den Jahren 2019, 2022 und 2023 geht der flott.RUN unter der Schirmherrschaft von Sinzigs Bürgermeister Andreas Geron als Volkslauf am 4. Mai 2024 in seine vierte Auflage. Start und Ziel sind am Sportplatz in Franken. Gelaufen werden die Distanzen 300 m, 900 m, 1500 m, 5 km und 10 km. Hinzu kommt ein Wettbewerb in 6,75 km Walking. „Der ‚flott.RUN Mönchsheide‘ kann sich mit seiner nun vierten Veranstaltung mit Recht zu den etablierten Volksläufen in unserer Region zählen“, so der Bürgermeister. „Als Schirmherr der Veranstaltung freue ich mich ganz besonders darüber, dass Jung und Alt sich wieder gemeinsam sportlerisch betätigen und dabei sicherlich viel Spaß an der Bewegung und dem gemeinsamen Erlebnis haben werden.“ Der 10-Kilometer-Hauptlauf ist auch in diesem Jahr wieder zusammen mit den Volksläufen in Westum, der Grafschaft und Ahrweiler Teil des Ahrtal-TEAM-Cups.
215 Teilnehmerinnen konnte der damals noch junge Verein „Team flott. e.V.“ im Jahr 2019 mobilisieren. Der Neustart nach Corona ging 2022 mit 119 Teilnehmerinnen über die Bühne, 2023 waren es dann schon wieder 209 Teilnehmerinnen. „Wir waren in 2019 total motiviert und auch begeistert von der Idee, den traditionsreichen Mönchsheidelauf, der früher vom LT Bad Breisig ausgerichtet wurde, wieder aufleben zu lassen“, so Julia Enke vom Veranstalter. „Die Strecke und die Landschaft auf der Mönchsheide sind unverwechselbar und für alle Läuferinnen ein Genuss.“ Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Startnummernausgabe ist ab 15 Uhr, der erste Lauf beginnt um 16 Uhr. Weitere Informationen zum Zeitplan gibt es online auf der Internetseite des Vereins.
Anmelden können sich laufbegeisterte Teilnehmer*innen ab sofort bis zum 2. Mai 2024, 16 Uhr online über die Seite http://run.team-flott.com/. Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start möglich (Nachmeldegebühr 3 Euro). Als Ansprechpartner stehen Julia Enke und Martin Reiher unter info@team-flott.de für Informationen zur Verfügung.

Pressemitteilung der Stadt Sinzig
Foto: Archiv

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner