Frühlingserwachen in Sinzig – der Film

110
Frühlingserwachen in Sinzig - der Film

Frühlingserwachen in Sinzig – der Film

Besucherrekord bei herrlichen Temperaturen –
Am Sonntag, den 7. April war es wieder soweit, die Aktivgemeinschaft „WIR SIND SINZIG“ veranstaltete wieder das Frühlingserwachen mit verkaufsoffenem Sonntag. Bei sommerlichen Temperaturen von bis zu 27° strömte ein unglaublicher Besucherandrang in die Stadt.
Die Einzelhändler hielten zahlreiche Angebote vorrätig und 22 Verkaufsstände in der Innenstadt boten ihre Waren feil. Von Gürteln über Haushaltswaren bis hin zu frischem Spargel und Wein reichte die Palette.
Der Wassersportverein präsentierte sich mit dem neuen Jugendboot und wies auf die Paddelkurse hin. Wir berichteten (fruehlingserwachen-laeutet-paddelsaison-des-wsv-sinzig-ein)
Rappelvoll zeigte sich der Kirchplatzflohmarkt. Hier konnte jeder seinen Speicher- oder Kellerfunde veräußern, Trödler boten ihre Schätze feil und Stöberer kamen auf ihre Kosten.
Bei den sommerlichen Temperaturen freuten sich auch die Gastronomen über volle Häuser.
Im Bereich des Brunnenplatzes konnten sich die Kinder austoben. Kinderkarrussell und Hüpfburg boten Kurzweil für die Kleinen.
Ebenfalls für die Kleinen hatte das HoT Kinderschminken und „Riesen Ostereier bemalen“ im Angebot. Dazu kam der Infostand mit vielen Tipps für Schule Ausbildung und Beruf. Weitere Infos unter (www.smarts-up.com/).
Auf dem liebevoll frühlingshaft dekorierten Markt konnte man bei Waffeln und Kaffe von StadtmaureMöhne und Magic Majortettes etwas entspannen.
Für musikalische Unterhaltung sorgte wie in den Jahren zuvor Tom Drost, der mit seiner Loopmachine, Schlagzeug, Gitarre, Querflöte und Sphärenklängen auf einem Rollwagen durch die Kernstadt zog.
Bereits zum zweiten mal gab es den Barbarossa-Slam im Rathaus.
Für Kunstinteressierte hatte die Alte Druckerei geöffnet. Hier zeigte Nikolaus Wilhelmy seine abstrakten Fotografien. Wie er die rätselhaften Motive entwickelt und wie diese intensiven Farbenbilder entstehen, ohne dass er Bildbearbeitungstechnik einsetzt, ist bis heute „Das Geheimnis von Herrn Wilhelmy“.

Fazit – Ein rundum gelungener Sonntag für die ganze Familie.

Weitere Infos zu den Aktionen der Aktivgemeinschaft „WIR SIND SINZIG“ finden Sie auf der Webseite: www.ag-sinzig.de

AG
Foto und Film: allgrafics

Sehen Sie hier den Film mit einigen Impressionen

Panorama Markt Noch ein 360° Panorama Klicken Sie hier für das interaktive Popup

 

Anzeige- - - -

Anzeigen im Schaufenster