Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Tanzahrt Ballettschule

Römischer Gutshof im Ahrweiler Wald – Flyer erschienen

Newsletter

Presseartikel
als Tagesausgabe
per Email erhalten.

Wir senden keinen Spam!

Aktueller Monat

Römischer Eisentag am 8. Oktober

Verein ARKUM produziert Flyer zum Römischen Gutshof und Eisenverhüttung

Teil des Römischen Gutshofs „In den Maaren“

Bereits im vergangenen Jahr eröffnete der Förderverein für Archäologie, Kunst und Museumkultur ARKUM den Rundweg durch den Römischen Gutshof im Ahrweiler Wald. (Rhein-Ahr Anzeiger berichtete: rundweg-roemischer-gutshof-wurde-eroeffnet/). Jetzt wurde passend dazu ein Flyer veröffentlicht, der weitere Einblicke in die Geschichte des Gutshofs und der Eisenverhüttung gibt und die Ausgrabungen, die ab 2010 stattfanden, erläutert. In zahlreichen 3D-Grafiken wird das Römische Leben im Gutshof und die Spätantike Eisenproduktion dargestellt. In einer Übersichtskarte des Kreis Ahrweiler sind weitere Römische Sehenwürdigkeiten aufgezeichnet, darunter darunter die Römervilla in Schuld, das Museum Römervilla Silberberg in Ahrweiler und natürlich das Museum im Sinziger Schloss, wo momentan die Ausstellung zur Römischen Terra Sigillata Manufaktur läuft. Selbstverständlich ist auch das Römische Museum der Römerstadt Remagen, die zum UNESCO Weltkulturerbe Niedergermanischer Limes zählt, aufgelistet.
Eine Anfahrtskizze, die den Weg zeigt ist ebenfalls im Flyer eingefügt. Er führt vom Wanderparkplatz „Alte Mauer“ an der Ramersbacher Straße fußläufig zum Gelände „In den Maaren“, wie die offizielle Flurbezeichnug lautet.
In den nächsten Tagen wird der Flyer in verschiedenen Touristinformationen und Auslegestellen im Kreis Ahrweiler erhältlich sein.
Auf der Webseite www.arkum-ev.de erfährt man mehr über den Verein und erhält detailliertere Informationen zum Römischen Gutshof und weiteren Aktionen.
Hier im Rhein-Ahr Anzeiger gibts den Flyer zum Download.

Download: /flyer-rundweg-web.pdf

AG
Fotos / Grafik: Achim Gottschalk, allgrafics

Römischer Eisentag im Römischen Gutshof

Wer den Gutshof unter fachkundiger Führung kennen lernen möchte kann das beim Römischen Eisentag am 8. Oktober tun. Von 10 bis 17 Uhr lädt der Förderverein ARKUM wieder zum Erlebnistag Eisen ein. Ganz authentisch untermalen die Szenerie zwei Schmiede mit ihren Vorführungen. Die Kinder werden eingeladen, sich als junge Römer zu kleiden oder zu spielen, wie römische Kinder es taten. Es finden Führungen durch die Anlage entlang der Tafeln statt. Wanderer und Familien können sich in der unzerstörten Natur wohlfühlen. So wird der Erlebnistag Eisen zu einer besonderen Freude und Entspannung für alle Besucher. Sie finden uns von Ahrweiler ausgehend über die Ramersbacher Straße, vorbei an der BKBZ zum Parkplatz „Alte Mauer“. Dort der Beschilderung folgen.

Download Flyer Römischer Gutshof

flyer-rundweg-web

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner