Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Vorwerk Breuer

Verkehrsbeeinträchtigungen in Ahrweiler

Verkehrsbeeinträchtigungen in Ahrweiler aufgrund von Versammlung

Für Sonntag, 21. April 2024, ist eine Versammlung unter dem Titel „Sei ein Mensch. Demokratie. Wählen“ in Bad Neuenahr-Ahrweiler angekündigt. Die Veranstalter rechnen voraussichtlich mit 500 Teilnehmenden. Aufgrund des geplanten Demonstrationszuges wird die Wilhelmstraße zeitweise gesperrt.
Versammlungsbeginn ist um 14 Uhr am Bahnhofsvorplatz in Ahrweiler. Von hier aus ist ein Demonstrationszug über die Wilhelm- und Niederhutstraße in Richtung Ahrweiler Marktplatz geplant. Dort soll um 14.45 Uhr eine Kundgebung stattfinden, das voraussichtliche Ende ist um 17 Uhr geplant. Um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten, wird die Wilhelmstraße in Ahrweiler im Zeitraum ab circa 13 Uhr bis voraussichtlich 15 Uhr voll gesperrt. Die Absperrung beginnt auf der Wilhelmsstraße ab der Einmündung Max-Planck-Straße und endet am Kreisel am Niedertor (Wilhelmstraße/Friedrichstraße; Kreissparkasse Ahrweiler).
Verkehrsteilnehmende können den gesperrten Bereich über die Schützenstraße sowie die Max-Planck-Straße umfahren.

Pressemeldung Kreisverwaltung Ahrweiler
Foto: Archivbild Gottschalk

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner