stat-walterscheid1 Vallazza Stadt Remagen Rheinklänge Remagen Volksbank Rhein Ahr Eifel Lapo Alef Hirsch Autoteile Nattermanns Eventlocation Herz und Stil Vieux Sinzig Lesezeit Cäciliahütte Poseidon Sterna 1821 Olivenöl Vorwerk Breuer Maler Lenzen

Corona Maßnahmen an Schulen sind umstritten.

Gastronomie mit Abhol- und Lieferservice

Gastroservice

Rhein-Ahr ShoppingRhein-Ahr Shopping ist das Einkaufs-Portal für die Rheinmeile.  Kein Shop – ein Schaufenster
www.rhein-ahr-shopping.de
Anzeige schalten – jetzt starten und 30 Tage kostenlos testen

Leserbrief

Corona Maßnahmen an Schulen sind umstritten

„Hilflos dem Virus ausgesetzt“

Stolz präsentiert die Kultusministerkonferenz (KMK) eine Statistik, die keine infektionsmedizinisch belastbaren Daten enthält. Danach ist jede siebte Schule im Infektionsgeschehen erfasst. Die Bildungsminister unternehmen aber weiter nichts. Das ist Versagen auf der ganzen Linie. Man bekommt Gefälligkeitsgutachten oder gibt erwünschte Ergebnisse per Auftrag vor. Man folgt dem Umweltbundesamt mit den Regeln des Lüftens, aber nicht den Empfehlungen des Robert Koch Institutes (RKI), das Hybridunterricht und Wechselmodell vorschlagen. Schulen, Kinder und Lehrer werden dem Virus hilflos ausgesetzt weil das Allheilmittel Lüften das Infektionsgeschehen eindämmen soll und geraten wird, eine Decke oder Jacke mitzubringen. Das Vertrauen in Politiker und Politik schmilzt dahin wie Eis in der Sonne. Mit Blick auf das Superwahljahr 2021 ein riskantes Spiel, bei dem Demokratie und Politik verlieren werden.

 

22.12.2020 Mario Wettlaufer, Westum
Grafik: Achim Gottschalk, allgrafics

 

 

stat-walterscheid1 Vallazza Stadt Remagen Rheinklänge Remagen Volksbank Rhein Ahr Eifel Lapo Alef Hirsch Autoteile Nattermanns Eventlocation Herz und Stil Vieux Sinzig Lesezeit Cäciliahütte Poseidon Sterna 1821 Olivenöl Vorwerk Breuer Maler Lenzen

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

Anzeige

NEWS

Firmen im Aktiplan

Google Analytics deaktivieren