Samstag, Januar 22, 2022

Osteria Tapas Bar in Sinzig unter neuer Leitung

Bewerten
... Stimmen 0 Bewertung: 0

Unter neuer Regie eröffnete dieser Tage die Osteria in Sinzig am Markt 9.
Diese „neue Regie“ wird vielen bekannt sein, der Regisseur heist Giorgio und betreibt seit Jahrzehnten die Pizzeria Da Giorgio.
Die Osteria ist jetzt eine Tapas Bar. Und die Tapas, die kleinen Häppchen wie „Garnelen in Knoblauchöl“ oder „Teigsäckchen mit Füllung“, (Speisekarte zum Download) werden von einem original spanischen Koch zubereitet. Francisco Javier Muñoz Pascual Javy kommt aus Madrid und ist Tapas-Spezialist.
In zahlreichen Restaurants in Madrid, Barcelona und Amsterdam konnte er seine Kunst unter Beweis stellen. Er arbeitete in drei Sterne Restaurants und leitete zwei Küchen als Chefkoch.
Nicht nur die Tapas verwöhnen den hungrigen Gast, auch der Weinkenner kommt auf seine Kosten. Spanische Weiß- Rosé- und Rotweine und Weine von der Ahr runden die Speisekarte ab.

osteria-angebotAuf den ersten Blick wirkt die Osteria eher wie eine kleine Bar, doch der Eindruck täuscht. Der vordere Bereich bietet ca. 30 Sitzplätze, im angrenzenden Biergarten zeigen sich die wahren Ausmaße der Osteria. Gut 80 Sitzplätze und eine überdachte Außentheke stehen den Gästen zur Verfügung.
Der Begriff “Biergarten” stimmt nicht ganz, denn hier kommt mediterrane Urlaubsstimmung auf.  Unter Palmen auf rustikalem Mobiliar und tropischer Dekoration mit Wasserfall sitzt man wie in einer Wellnessoase.

osteria-biergartenFür den Sommer plant Giorgio weitere Highlights.  “Im Sommer ist Grillzeit dann bereiten wir die Gerichte auf dem Grill zu – hier im schönsten Biergarten Sinzigs” .

osteria-koch
Geöffnet ist die Osteria
Mo. bis Do. 10:00 – 14:00 Uhr und 16:00 – 23:00 Uhr
Fr. 10:00 – 14:00 Uhr und 16:00 – 24:00 Uhr
Sa. 10:00 – 24:00 Uhr
So. 10:00 – 23:00 Uhr
In den Wintermonaten ist Montag Ruhetag.
Tel: 0 26 42 / 9 94 96 58
Finden Sie uns auf Facebook

Wir wünschen einen guten Neustart und guten Appetit.

 

Fotos: Aktiplan

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 2,50 € oder 5,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/

Anzeigen im Schaufenster

Ähnliche Artikel

NEWS

Firmen im Aktiplan

X