Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Rhein-Ahr Campus

Willkommen in der lebendigen rheinKULTURmeile

Kulturwerkstatt Remagen, BREISIG.live und Kultur AG im Bürgerforum Sinzig wollen sich besser vernetzen

Rheinmeile. Es tut sich was vor Ort – dieser Satz ist durchaus doppeldeutig zu sehen, wenn es um das kulturelle Angebot in der Rheinmeile geht. Gerne und häufig wird gemeckert, es sei ja nichts los. Doch wer genauer hinschaut, der sieht: In Remagen, Sinzig und Bad Breisig tummelt sich sehr wohl eine äußerst aktive und kreative Szene von Kulturanbietern. Drei davon wollen sich jetzt besser vernetzen, um den Ruf der Rheinmeile als Kultur-Hotspot zu stärken. Unter dem Titel rheinKULTURmeile öffnen Kulturwerkstatt Remagen, der Verein BREISIG.live und die AG Kultur im Bürgerforum Sinzig ein neues Kapitel der Zusammenarbeit – und sie haben für die Zukunft noch viel vor.

Wir wollen die lebendige Kulturszene der Rheinmeile für alle sichtbar machen“, heißt es aus der Runde der drei Vereine, die sich mittlerweile monatlich zum Austausch treffen. Dabei geht es nicht nur darum, Veranstaltungstermine besser abzusprechen. Auch auf gemeinsame Werbemaßnahmen und gegenseitige Unterstützung wird künftig großen Wert gelegt. Und für die Zukunft ist durchaus daran gedacht, gemeinsame Veranstaltungsformate für die Rheinmeile zu entwickeln. Das Credo der Initiative: „Interkommunale Zusammenarbeit? Wir machen das jetzt einfach mal.“ Schließlich kommt das potenzielle Publikum für Konzerte, Comedy, Kulturfeste und Theater aus der gesamten Rheinmeile und der Verbandsgemeinde Brohltal.

Als erster sichtbarer Ausdruck der Kooperation erscheint jetzt ein gemeinsamer Flyer, der die gesamten Programm-Highlights für das Jahr 2023 präsentiert, an denen die drei Vereine beteiligt sind. Dieser Flyer liegt auch der aktuellen Ausgabe von „Blick aktuell“ in den betreffenden Kommunen bei. Er wird zudem an den üblichen Stellen und bei Veranstaltungen ausgelegt. Auch eine Internetseite wird gerade aufgebaut und befüllt. Unter www.rhein-kultur-meile.de findet man künftig einen gemeinsamen Kulturkalender, aber auch Informationen zu den drei Kooperationspartnern und ihren Zielen.

Dass es daneben auch noch einige weitere Kulturanbieter in der Rheinmeile gibt, ist der Gruppe von der rheinKULTURmeile durchaus klar: „Wir haben ja keinen Alleinvertretungsanspruch.“ Das informelle Kulturbündnis ist deshalb für weitere Initiativen ebenso offen wie der digitale Kulturkalender für deren Termine: „Wenn am Ende der Initiative eine komplette Übersicht aller Kulturveranstaltungen in der Rheinmeile stehen würde, dann wäre das für das kulturinteressierte Publikum ein perfekter Service.

Gemeinsamer Programmflyer 2023 zum Download

Download: https://www.aktiplan.de/wp-content/uploads/2023/03/Rhein-Kultur-Meile-Flyer-web.pdf

Rhein-Kultur-Meile-Flyer-web

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner