Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Banner FDP

72-Stunden-Aktion begeistert Schwanenteich-Aktive

Newsletter

Presseartikel
als Tagesausgabe
per Email erhalten.

Wir senden keinen Spam!

Aktueller Monat

72-Stunden-Aktion begeistert Schwanenteich-Aktive

BAD BODENDORF. Am 21. April ging mit dem ersten Spieletag am Schwanenteich die 72-Stunden-Aktion des Bundes der katholischen Jugend in Sinzig zu Ende. Bereits seit dem Donnerstag, 18. April, hatten die Kinder im Alter von ca. sechs bis zwölf Jahren unter der Betreuung und Anleitung der Mitarbeitenden des HoTs (Haus der offenen Tür in Sinzig) für den Schwanenteich gewerkelt, gebacken, gebastelt, Spenden gesammelt, Unkraut gejätet und vieles mehr.

Das Angebot des HoT, mit einigen Kindern und Jugendlichen eine Aktion im Rahmen der landesweiten 72-Stunden-Aktion auf dem Schwanenteich-Gelände durchzuführen, haben die Aktiven gerne angenommen und sich ein paar Aufgaben zur Auswahl für die 72 Stunden ausgedacht. „Niemals hatten wir es für möglich gehalten, dass alle Aufgaben angegangen werden“, so Martina Weiland vom Vorstand des Tier- und Naturfreunde Schwanenteich e.V., die sich für die Unterstützung sehr herzlich beim HoT bedankte.
Die von SWR3 begleitete Aktion war für den Schwanenteich ein voller Erfolg. Aber auch die teilnehmenden Kinder und Mitarbeitenden des HoTs waren so begeistert, dass weitere Aktionen bereits in Planung sind. Innerhalb der 72-Stunden haben die Jungen und Mädchen ein wunderbares Tonnenpferd gebaut, kurzfristig noch die erst während der Aktion geborene Idee einer Schwimminsel umgesetzt, einen Bagger zur Vorbereitung der Blumenwiese organisiert, die Blumen gepflanzt und Blumensamen ausgesät. Ein kleines, aber feines Fest wurde organisiert und durchgeführt und auch der Kuchen dafür noch selbst gebacken. „Wir vom Schwanenteich durften nur staunend zuschauen und einige wenige Fragen beantworten“, so Weiland, „sowohl die Materialien als auch alles für das kleine Fest am Sonntag wurden durch Spendenaktionen finanziert – es war einfach großartig!

Pressemeldung Tier- und Naturfreunde Schwanenteich e.V.
Foto: Privat

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner