Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Aktiplan

Rhein-Ahr Anzeiger

Online-Magazin für Remagen + Sinzig + Bad Breisig

Profittlich

App „MeinBeitrag“ verbindet Engagierte im Kreis Ahrweiler

Newsletter

Presseartikel
als Tagesausgabe
per Email erhalten.

Wir senden keinen Spam!

Aktueller Monat

Neues Kommunikationsformat vereinfacht Austausch und Kontaktaufnahme

Die webbasierte App „MeinBeitrag“ der Kreisverwaltung verbindet ehrenamtlich Engagierte im Kreis Ahrweiler. So können sowohl Freiwillige ihre Mithilfe anbieten als auch Vereine gezielt nach Unterstützungsleistungen und Helfenden suchen. Mit der neuen Funktion des Meeting-Raums, dem sogenannten Forum, ist die Vernetzung untereinander nun noch einfacher möglich: Zu verschiedenen Themenschwerpunkten können sich interessierte Ehrenamtliche austauschen, diskutieren und Empfehlungen aussprechen.
„Das Forum bietet denjenigen, die sich bereits ehrenamtlich engagieren oder sich in Zukunft ehrenamtlich engagieren möchten sowie Vereinen Raum für Austausch. Im direkten Kontakt entsteht die Möglichkeit, von den Erfahrungen anderer Engagierter zu profitieren als auch selbst Tipps weiterzugeben“, sagt Michaela Wolff aus dem Sachbereich Förderprogramme der Kreisverwaltung Ahrweiler.
Die App „MeinBeitrag“ ist bedienerfreundlich und kann kostenlos genutzt werden. Neben einem Portal mit Suche/Biete-Börse kann man sich auch über aktuelle Fortbildungsangebote und Fördermöglichkeiten informieren. Die App wurde im Rahmen des Projekts „Weitermachen! Kreis Ahrweiler“ im Bundesprojekt „Hauptamt stärkt Ehrenamt“ gezielt für den Landkreis Ahrweiler programmiert und enthält daher ausschließlich Informationen, die für lokale Engagierte von Interesse sind.

Wie kann die App genutzt werden?

Bei der App „MeinBeitrag“ handelt es sich um eine webbasierte Anwendung. Das bedeutet, dass das digitale Angebot nicht über die bekannten App-Stores heruntergeladen werden kann, sondern zunächst über den Link https://meinbeitrag.kreis-ahrweiler.de/ im Browser aufgerufen werden muss. Für die Nutzerin beziehungsweise den Nutzer besteht dann die Möglichkeit, zwischen einer Weiternutzung im Browser (PC, Tablet, Smartphone) und dem Herunterladen der App auf das Smartphone oder das Tablet zu wählen.
Derzeit wird an einer weiteren App-Ergänzung für „MeinBeitrag“ gearbeitet: In naher Zukunft sollen über die App auch Online-Anträge im Bereich der Ehrenamtsförderung gestellt werden können. Die Kreisverwaltung wird hierzu entsprechend informieren.
Zusätzliche Informationen erteilt das Team des Projekts „Weitermachen! Kreis Ahrweiler“ der Kreisverwaltung gerne per E-Mail an Weitermachen@kreis-ahrweiler.de.

Pressemeldung Kreisverwaltung Ahrweiler
Foto: Bernhard Risse / Kreisverwaltung Ahrweiler

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Diesen haben wir dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Anzeigenkunden veröffentlichen können. Wenn auch Sie uns mit 3,- € oder 6,- € monatlich fördern möchten klicken Sie auf den Link:  aktiplan-mitglied-werden/
Oder unterstützen Sie uns einmalig mit einem freien Betrag. PayPal Button

Ähnliche Artikel

Anzeigen im Schaufenster

NEWS

Firmen im Aktiplan

Cookie Consent mit Real Cookie Banner